Auch

Vertikale Gartenbewässerung


Vertikale Gartenbewässerung


Auch die Bewässerung der senkrechten Wand hängt von der verwendeten Art und der Verwendungsweise ab. Bei Kletterpflanzen erfolgt die Bewässerung einfach am Boden oder in den Töpfen, in denen die Pflanzen gepflanzt werden, und von dort profitiert die gesamte Struktur der Pflanze.
Komplexer ist der Fall der mit Metallkäfigen gebauten Wand: Die grundlegende Notwendigkeit besteht in diesem Fall angesichts des Mangels an verfügbarem Boden darin, keine Auswaschungen mit übermäßiger Bewässerung zu erzeugen und gleichzeitig eine gute Bodenfeuchtigkeit aufrechtzuerhalten. Um dieses Problem zu lösen, wird der Tropfflügel verwendet, ein Bewässerungssystem, das das Wasser durch Kapillarität verteilt, keinen Abfluss erzeugt und daher die Bodenstruktur intakt hält. Sie können wählen, ob das Wasser eine einzelne Tropfleitung am oberen Rand der Wand erreichen soll, von der aus sich das Wasser durch Kapillarwirkung über die gesamte Struktur ausbreitet, oder ob Sie auf jeder Ebene, die durch die Überlappung der Käfige gebildet wird, einen Tropfflügel einsetzen Metall.