Auch

Pflanzenauswahl für vertikales Grün


Pflanzenauswahl für vertikales Grün


Es gibt einige Pflanzen, die sich besonders für die Verschönerung Ihrer senkrechten Wand eignen, sowohl hinsichtlich ihrer ästhetischen als auch ihrer Entwicklungsmerkmale: Unter ihnen sind beispielsweise Campsis und Clematis sowie Ficus repens und der offizielle Jasmin zu nennen, ohne die Rebe zu vergessen von Kanada und der Passionsblume. Berücksichtigen Sie bei der Installation die jeweiligen Bedürfnisse in Bezug auf das Klima und den Standort: Verwenden Sie beispielsweise Mikrotherm- oder Makrotherm-Arten in weniger oder wärmeren und feuchteren Klimazonen. Stattdessen konzentrieren sie sich in den trockeneren Regionen auf Sukkulenten- und Kakteenarten, die durch eine ledrige Struktur des Luftteils gekennzeichnet sind, die die Wärmeabfuhr verhindert.
Darüber hinaus bevorzugen einige Pflanzen eine direkte Sonneneinstrahlung, während andere den Halbschatten bevorzugen. Dies ist ein Faktor, den Sie auch in Bezug auf die Ausrichtung Ihrer Wand berücksichtigen müssen, ohne auf die Widerstandsfähigkeit gegen Wind und insbesondere gegen Verschmutzung zu verzichten in großen Städten. Schließlich gibt es einige Merkmale, die mit der Konstruktion einer vertikalen Wand nicht kompatibel sind. Aus diesem Grund entsorgen Sie Pflanzen, die einen schlechten Geruch haben, der die Raumnutzung beeinträchtigen könnte, oder die möglicherweise giftige Früchte produzieren, die von Kindern aufgenommen werden könnten. Vermeiden Sie auf die gleiche Weise giftige, stechende Pflanzen oder solche, die allergische Reaktionen hervorrufen können. Schließlich lohnt es sich nicht, auf Pflanzen zu bestehen, die einer kontinuierlichen Behandlung bedürfen: Der Einsatz von Pestiziden oder Fungiziden kann nicht nur aus wirtschaftlicher Sicht unpraktisch sein, sondern auch die Gesundheit der Menschen schädigen.