Auch

Hitzeschaden


Hitzeschaden


Sie tritt auf, wenn die Temperaturen lange genug hoch genug sind, um die Funktionalität der Pflanzen irreversibel zu beeinträchtigen. In den schwerwiegendsten Fällen kann thermischer Stress zum vorzeitigen Absterben von Pflanzen führen oder weniger stark die Vitalität von Pollen beeinträchtigen. Darüber hinaus ist es in der Regel mit Wasserstress verbunden, da das Schwitzen zunimmt. In jedem Fall zeigen die Pflanzen ein plötzliches Austrocknen eines Teils der Zweige oder sogar der Blüten sowie Austrocknungs- und Verwelkungserscheinungen, während Risse an den Früchten auftreten können. Regelmäßiges Gießen ist der beste Weg, um Hitzeschäden zu bekämpfen, am besten in den kühleren Stunden des Tages. Vermeiden Sie auch einen Schnitt, bei dem die geschnittenen Pflanzenteile der Sonne ausgesetzt sind, und versäumen Sie nicht, den Pflanzen Schatten zu spenden, sie zu bewegen, wenn Sie können, oder Planen und Abdeckungen aufzustellen.


Video: Turbolader Reparatur BMW 320d mit Hitzeschaden (Oktober 2021).