Auch

Rose Floribunde


Rose Floribunde


Floribunde Rosen sind das Ergebnis der Hybridisierung von Tee-Hybriden mit der Polyantha-Rose. Dies sind sehr rustikale, laubwechselnde Sträucher mit sehr verzweigten Stielen und mit Hakendornen bedeckt.
Die Blüten, nicht sehr pofumati, sind 8-10 cm groß, in großen endständigen Corymbs vereint und blühen normalerweise von Juni bis Juli, um dann zwischen September und Oktober wieder zu blühen. Die Farben variieren von rosa über gelb bis hellrot. Diese Rosen wachsen in der Regel in gemischten Rändern, in Blumenbeeten oder auch als Einzelexemplare. Normalerweise erreichen sie die Höhe von etwa einem Meter und den Durchmesser von 50-60 cm. Bei der Kultivierungstechnik sollte ein mittlerer Schnitt vorgenommen werden, damit zahlreiche mittelgroße Blüten entstehen. Sie sollten 5 bis 8 Zweige von etwa 20-25 cm Länge belassen. Nach der Blüte den gesamten Blütenstand entfernen.

Video: Rose Floribunde (Oktober 2020).