Auch

Wie man Bordsteine ​​und Blumenbeete macht


Wie man Bordsteine ​​und Blumenbeete macht


In unserem Garten sorgen die Blumenbeete, in denen die Blumen kultiviert werden, für einen Hauch von Vitalität. Um dies zu erreichen, müssen wir zuerst das Vorhandensein anderer Blumen und Pflanzen berücksichtigen. Insbesondere bei letzteren muss die Tiefe der Wurzeln berücksichtigt werden. Es ist ratsam, die zukünftigen Blumenbeete nicht zu nahe an den Pflanzen im Freien zu platzieren, um zu verhindern, dass diese Wasser und Nährstoffe von den Blumen entfernen. Der Raum des Blumenbeets wird durch einen Bordstein begrenzt, der aus natürlichen Materialien wie Fluss- und Steinsteinen oder mit speziellen Elementen auf dem Markt hergestellt werden kann. Damit sich die Blumenbeete angemessen entwickeln, muss der Boden tief gegraben und Steine ​​und spontane Kräuter beseitigt werden, die häufig in Gemüsegärten und Gärten zu finden sind. Wenn bemerkt wird, dass der Boden besonders verarmt ist, ist es besser, für seine Düngung zu sorgen: Insbesondere die Arten von Düngemitteln auf Kaliumsulfatbasis sind den anderen auf dem Markt erhältlichen vorzuziehen.
Anschließend müssen Löcher gegraben werden, damit die Zwiebelpflanzen wachsen können: Vor allem Größe und Tiefe der Löcher richten sich nach der Größe der Zwiebel. Für die zu pflanzenden Knollenpflanzen empfiehlt es sich, solche zu wählen, die sich durch die gleiche saisonale Blüte (z. B. Frühlingsblüte) auszeichnen, um Störungen durch die unterschiedliche Aussaatzeit und durch die unterschiedliche Bewässerung von Pflanzen und Blumen zu vermeiden. In dem für das Blumenbeet bestimmten Bereich muss der Boden sorgfältig gedüngt werden, damit einjährige Blumen und Zwiebelpflanzen gepflanzt werden können. Diese müssen zu jeder Jahreszeit entsprechend der bevorzugten Farbe und den jeweiligen Blüten ausgetauscht werden. Das Blumenbeet kann mit fantasievollen Mustern gestaltet werden, die durch das Erblühen von Blumen entstehen: Diese besondere künstlerische Form wird als Mosaik bezeichnet. Es ist besser, zu komplexe Designs und eine Überfülle an Farben zu vermeiden, insbesondere wenn der Raum klein ist. Eine Lösung ist zum Beispiel ein Ring mitten auf einer Wiese, in dem sich Blumen in verschiedenen Nuancen gegenseitig jagen.

Video: Mähkante verlegen (September 2020).