Zimmerpflanzen

Guzmania conifer, Diffenbachia


Frage: guzmania conifera, diffenbachia


Hallo, sie gaben mir eine Nadel Guzmania Surfen auf der Website Ich habe nichts spezielles gefunden, Sie haben einige Ratschläge für mich zu kultivieren. Eine andere Frage, ich habe eine Dieffenbachia mit einem Stamm von einem Meter Länge c / a mit Blatt nur in der Spitze unter anderem klein, ich wollte wissen, ob ich den Stamm schneiden und Wurzel machen kann und ob die Basis dabei einige Blätter machen wird? Wie führe ich diese Operationen durch? Vielen Dank im Voraus, ich warte auf eine Antwort, Ciaoooo

Antwort: guzmania conifera, diffenbachia


Sehr geehrte Adima,
Der Guzmania-Nadelbaum ist eine Bromelie und benötigt daher mehr oder weniger die gleichen Anbaukuren wie Bromelien, Ananas und Achmea. Sie sind Pflanzen, die in den Regenwäldern Südamerikas heimisch sind, und sie lieben Orte, die sich durch gute Leuchtkraft, aber nicht durch direkte Sonneneinstrahlung und gute Luftfeuchtigkeit auszeichnen. Von März bis April bis September werden sie regelmäßig gewässert, um zu vermeiden, dass der Boden eingeweicht wird, aber auch, um ihn lange Zeit trocken zu lassen. In den restlichen Monaten wird das Wasser sporadisch sein, aber wir werden versuchen, die Luftfeuchtigkeit durch Verdampfen der Blätter alle 3-4 Tage zu erhöhen. Diese Pflanzen überleben problemlos, auch wenn sie leicht vernachlässigt werden, aber bei schlechten Lichtverhältnissen und trockenen Bedingungen neigen ihre schönen Blütenstände dazu, schnell an Farbe zu verlieren. Wie bei den anderen Bromelien vermehrt sich die Pflanze kaum durch Samen, vielmehr neigt die Mutterpflanze dazu, seitliche Strahlen zu produzieren, die im Laufe der Monate die Mutterpflanze übernehmen oder große Klumpen bilden. Wenn Sie eine neue Pflanze wünschen, können Sie die Knospen entfernen, die Sie an der Basis finden, und sie einzeln umtopfen. Auch Guzmania neigt dazu, ihren Blütenstand zu verlieren, wenn die kleinen Blüten ihre Blüte beendet haben: Sie werden feststellen, dass die Unterstützung von bunten Hochblättern, die sich in der Mitte der Pflanze befindet, zu vertrocknen beginnt. Sie können sie problemlos entfernen. Die jungen Keimlinge an den Seiten der Mutterpflanze entwickeln neue Tragblätter und neue Blütenstände. Was Ihre Dieffenbachia betrifft, so ist diese Art der Entwicklung häufig auf den Anbau an schlecht beleuchteten Orten zurückzuführen. Um die Größe der Pflanze zu verringern, können Sie versuchen, apikale Stecklinge zu nehmen und diese in eine gut feuchte, frische und sehr gut durchlässige Erde zu legen. Wenn die Stecklinge Wurzeln schlagen, versuchen Sie, sie in einem Bereich des Hauses zu kultivieren, in dem sie nicht direktem Sonnenlicht, sondern einer guten Helligkeit ausgesetzt sind. Oft sind die Bereiche, in denen Pflanzen aufgestellt werden können, zu dunkel, auch wenn sie nicht zu sein scheinen. Das liegt daran, dass wir sie oft in den Ecken der Räume platzieren und Möbel vor uns haben. Das Ergebnis ist eine übermäßig dunkle Position, in der die Pflanzen dazu neigen, unangenehme und angenehme Formen anzunehmen. Wenn wir keinen Platz für eine Pflanze haben, können wir zumindest daran denken, sie vom Boden abzuheben, damit Tische und Sofas nicht als Abschirmungen gegen Sonnenlicht wirken. es genügt, erhabene Vasenhalter oder sogar kleine Tische oder, falls gewünscht, auch Regale zu verwenden, auf denen die Vasen platziert werden können.

Video: نبات الكوزمانيا الجميل. (Oktober 2020).