Ebenfalls

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen eines Stifts zum Gehen von Hühnern mit Ihren eigenen Händen


Der Bau eines Hühnerstalles ist ein wichtiges Ereignis, das die volle Entwicklung der Vögel gewährleistet. Dank des Aufbaus einer solchen Struktur ist es möglich, das Gehen mit Vögeln bequem und sicher zu machen. Mit dem Stift können Hühner lange im Freien bleiben und sich ausreichend ernähren. Gleichzeitig gibt es verschiedene Arten solcher Strukturen, die es Geflügelzüchtern ermöglichen, die beste Option zu wählen.

Warum brauchst du eine Voliere?

Dieser Zaun ermöglicht es den Vögeln, bequem zu gehen. Dank des Aufbaus dieser Struktur wird die Pflege der Vögel erleichtert. Damit können Sie folgende Ergebnisse erzielen:

  1. Sorgen Sie für die Sicherheit der Vögel. Das Gehege schützt Hühner vor anderen Vögeln, Raubtieren und Nagetieren.
  2. Sorgen Sie für normale Haftbedingungen. Die Voliere bietet Zugang zu frischer Luft, was für die normale Entwicklung der Vögel so wichtig ist.
  3. Erleichtern Sie die Vogelpflege.
  4. Sorgen Sie für bequeme Hühner.
  5. Verhindern Sie die freie Bewegung von Vögeln in der Umgebung, die Pflanzen oder Gebäude schädigt.
  6. Dekorieren Sie das Grundstück. Eine schöne Voliere kann Teil der Landschaftsgestaltung werden.

Der Hauptvorteil des Designs wird als Freilandhaltung von Vögeln angesehen. Durch den langen Aufenthalt der Vögel an der frischen Luft verbessert sich ihr Gesundheitszustand und die aktive Entwicklung wird angeregt. Der Hauptnachteil ist das Risiko des Kontakts mit Wildtieren. Dies bedroht die Entwicklung von Pathologien.

Sorten von Corrals

Solche Strukturen können von unterschiedlicher Art sein. Sie fallen jedoch alle in zwei Hauptkategorien - mobil und stationär.

Handy, Mobiltelefon

Solche Stifte sind in warmen Jahreszeiten relevant, da sie Wandervögel auf frischem Gras liefern. Die Designs sind leicht und kompakt. Ein Netz oder ein Baldachin bedeckt sie von oben. Dank dessen fliegen Vögel nicht über niedrige Mauern.

Es gibt tragbare Designs mit hervorstehenden Griffen an den Seiten oder bequemeren mobilen Optionen auf Rädern.

Diese Stifte können leicht auf einer ebenen Fläche bewegt werden.

Stationär

Solche Stifte werden das ganze Jahr über verwendet. Sie befinden sich in der Nähe der Hauswände. Dank dessen können die Vögel alleine ausgehen. Bei der Zucht von Rinderrassen, die nicht hoch fliegen können, kann der Stift geöffnet sein. In diesem Fall ist der Zaun nicht höher als 1,5 Meter.

Bei anderen Rassen wird die Höhe auf 2 Meter erhöht. In diesem Fall ist es besser, den Corral zu schließen, indem Sie das Netz nach oben ziehen. Die Notwendigkeit eines geschlossenen Verdecks entsteht, wenn die Gefahr eines Angriffs durch Greifvögel besteht, die nicht nur Küken, sondern auch Erwachsene schleppen können.

Anforderungen an die Qualitätskonstruktion

Wenn Sie einen Stift herstellen, sollten Sie sich auf die folgenden Funktionen konzentrieren:

  1. Normalerweise ist die Struktur auf der Südseite mit einem Netz eingezäunt. Es ist wichtig, dass es ziemlich groß ist.
  2. Es lohnt sich, einen praktischen Feeder in den Corral zu stellen. Zusätzlich zum Essen ist es ratsam, kleine Kieselsteine ​​hinzuzufügen.
  3. Es ist wichtig, den Zustand des Futters zu überwachen, da es sich im Freien schnell verschlechtern kann.
  4. Die Größe des Stifts wird unter Berücksichtigung der Anzahl der Hühner gewählt.

Ein guter Zaun hilft, Hühner vor Raubtieren und anderen externen Bedrohungen zu schützen. Damit sich die Vögel vor dem Regen verstecken können, lohnt es sich, einen Baldachin zu bauen.

Vorbereitung für den Bau

Um einen Stift mit eigenen Händen herzustellen, lohnt es sich, alles vorzubereiten, was Sie brauchen. Sie müssen sich auch für einen Ort entscheiden.

Materialauswahl und Flächenberechnung

Bei der Auswahl der Materialien sollten Sie sich auf die Art der Struktur konzentrieren. Für tragbare Hürden werden leichtere Gegenstände verwendet. Der Rahmen besteht aus Holzklötzen oder PVC-Rohren.

Ein stationärer Stift sollte ziemlich stark und langlebig sein. Daher besteht es aus Metallrohren. Stahlecken werden als Jumper verwendet. Bars können auch verwendet werden.

Sie werden jedoch mit einer Imprägnierung gegen Zerfall vorbehandelt. Andernfalls müssen die Racks schnell gewechselt werden.

Es lohnt sich, ein verzinktes Netz mit feinen Maschen zu bevorzugen. Es wird nicht empfohlen, billiges Material zu verwenden, da es nicht lange hält. Nach dem ersten Regen tritt Rost auf dem Netz auf. Nach ein paar Saisons muss es weggeworfen werden.

Ein Polymernetz ist eine gute Option. Es ist jedoch nur zulässig, es zu verwenden, wenn sich keine Marder oder Ratten auf der Baustelle befinden, die den Kunststoff beschädigen könnten.

Es wird empfohlen, die Fläche in Abhängigkeit von der Anzahl der Vögel zu berechnen. Je größer der Stift, desto besser. Unter beengten Bedingungen werden Hühner häufiger krank, ihre Produktivität nimmt ab und es besteht die Gefahr von Kämpfen.

1 mittelgroßes erwachsenes Huhn benötigt 1 Quadratmeter Fläche. Dies bedeutet, dass 10 Hühner einen Stift von mindestens 10 Quadratmetern benötigen. In diesem Fall kann die Form der Site unterschiedlich sein - alles hängt von der Organisation des Bereichs auf der Site ab.

Sitzplatzauswahl

Ein stationärer Stift muss richtig positioniert sein. Es ist wichtig, dass Vögel es sofort vom Haus aus betreten. Es ist am besten, eine Voliere auf der Südseite zu organisieren. Die nach Norden gerichtete Wand sollte massiv sein. Es besteht aus Schiefer oder Wellpappe.

Stellen Sie keinen Hühnerstall mit einer Voliere in das Tiefland. In diesem Fall sammelt sich Wasser darin an. Hohe Luftfeuchtigkeit beeinträchtigt den Zustand des Hauses und kann bei Hühnern verschiedene Krankheiten hervorrufen. Es ist wichtig, dass das Fenster des Hühnerstalles zur Südseite zeigt. Es sollte nicht im Schatten sein.

Auf dem Gehbereich muss Gras sein. Es ist zu beachten, dass es nicht zu hoch sein darf. Andernfalls blockiert die Vegetation die Sonnenstrahlen. Es wird empfohlen, einen Corral an einem abgelegenen Ort zu bauen. Die ständige Anwesenheit von Menschen wirkt sich negativ auf die Produktivität von Vögeln aus.

Wie macht man einen Hühnerstall mit eigenen Händen?

Es ist durchaus möglich, selbst eine Voliere zu bauen. Darüber hinaus gibt es mehrere Möglichkeiten zur Herstellung solcher Strukturen.

Konstruktion eines tragbaren Stiftes

Um einen mobilen Stift zu bauen, sollten Sie Folgendes tun:

  1. Machen Sie eine Seitenwand aus 3 Brettern mit einer Größe von 24,38 Zentimetern und 3 Brettern mit einer Größe von 16,26 Zentimetern. Die zweite Wand besteht nach dem gleichen Prinzip.
  2. Schneiden Sie die Enden der kurzen Bretter. Oben lohnt es sich, einen Winkel von 60 Grad zu machen, unten - 40.
  3. Dehnen Sie das Netz und befestigen Sie es mit einem Hefter.
  4. Verbinden Sie die Seitenwände in Form eines Hauses und befestigen Sie sie von oben mit selbstschneidenden Schrauben. Von unten sind sie an 2 Querstangen befestigt. Schneiden Sie die Enden in einem Winkel von 30 Grad.
  5. Befestigen Sie die Abstandshalter in der Mitte des Rahmens mit einem Abstand von 3,37 Zentimetern. Schneiden Sie ihre Enden in einem Winkel von 30 Grad.
  6. Die Oberseite mit Sperrholz umhüllen.
  7. Decken Sie die Enden mit einem Netz ab und füllen Sie die Holzbretter oben aus.

Konstruktion eines stationären offenen Laufs aus einem Maschendrahtnetz

Dazu sollten Sie Folgendes tun:

  1. Markieren Sie die Eckpfosten.
  2. Bestimmen Sie die Position des Tors. Seine Breite sollte 80-100 Zentimeter betragen.
  3. Markieren Sie die Eckpfosten in einem Abstand von 2 Metern. Sie werden für Zwischenposten benötigt.
  4. Verwenden Sie eine Handbohrmaschine, um eine 50 Zentimeter tiefe Grube entlang der Markierungen zu erstellen. Im Durchmesser sollten sie etwas größer sein als die Größe der Rohre.
  5. Schneiden Sie die Rohre auf die gewünschte Länge und tauchen Sie sie in die Aussparungen ein. Gießen Sie Steine ​​und Sand und gießen Sie Beton. 3 Tage einwirken lassen.
  6. Schweißen Sie von außen Metallhaken an die Rohre.
  7. Nageln Sie einen 50x50 mm großen Holzblock an die Wand des Schuppens oder befestigen Sie den Draht mit selbstschneidenden Schrauben.
  8. Befestigen Sie die Kante des Netzes mit Nägeln oder Strickdraht. Dann ziehen Sie es zwischen die Pfosten.

Wie man ein permanentes Indoor-Fahrerlager macht

Für den Aufbau einer solchen Struktur wird Folgendes durchgeführt:

  1. Machen Sie ein Markup für die Montage der Eckstützbalken. Zwischengestelle werden in Abständen von 2 Metern installiert.
  2. Graben Sie eine Nut mit einer Größe von 1 Meter und einem Durchmesser von 36 bis 41 Zentimetern gemäß den Markierungen.
  3. Schneiden Sie 8 Stücke von 2,8 Metern aus Rohren und 2 Stücke von 80 Zentimetern Größe.
  4. In vorbereitete Aussparungen legen, mit Steinen und Sand bedecken, dann Beton gießen. 3 Tage einwirken lassen.
  5. Um den Rahmen haltbarer zu machen, befestigen Sie ein 2x4 cm großes Profil an der Wand.
  6. Machen Sie einen Baldachin. Schweißen Sie dazu den oberen Riemen aus einem 4,2 x 4,3 cm großen Rohr. Der untere Riemen besteht aus einem Rohr von 4,2 x 2,4 Zentimetern.
  7. Installieren Sie das Netz am Rahmen und sichern Sie es mit Strickdraht.
  8. Machen Sie Scharniere in der Türsäule. Sie werden durch Schweißen fixiert. Befestigen Sie dann das Wicket und markieren Sie die Befestigungsbereiche.
  9. Hängen Sie das Tor auf und befestigen Sie die oberen Scharnierfragmente.
  10. Befestigen Sie den Riegel am anderen Pfosten.

Nach Abschluss des Baus des Geheges lohnt es sich, den Raum innerhalb des Zauns einzurichten. Dafür setzen sie Leitern, Stützen für Nester und Stangen.

Volierenpflegefunktionen

Bei der Pflege eines tragbaren Hauses ohne Boden geht es darum, die Sicherheit der Struktur zu überprüfen. Es sollte keine traumatischen Bereiche oder Öffnungen enthalten, in die Hühner oder andere Tiere fallen können.

Es wird empfohlen, stationäre Stifte mit Fundamenten systematisch von Speiseresten und Kot zu reinigen. Es wird empfohlen, die Strukturen von Zeit zu Zeit zu desinfizieren.

Erfahrene Bauern legen ein Bett aus Sand und Sägemehl auf den Boden. Es wird empfohlen, es rechtzeitig zu ändern.

Gibt es Unterschiede in der Gestaltung von Häusern für 30 oder Hunderte oder mehr Schichten?

Solche Geflügelställe unterscheiden sich ausschließlich in der Größe. Wenn mindestens 1 Quadratmeter Fläche erforderlich ist, um 6-7 Vögel zu halten, benötigen 100 Personen mindestens 16 Quadratmeter.

Ein richtig gebauter und ausgestatteter Hühnerstall hat viele Vorteile. Es bietet Freilandhaltung von Vögeln. Dank dessen können die Vögel normal wachsen und sich entwickeln. Frische Luft und eine gute Ernährung steigern die Eiproduktion und schützen Hühner vor Krankheiten.


Schau das Video: Hühner sitzen auf der Stange und schlafen ein (Oktober 2021).