Ebenfalls

Zusammensetzung der Neonicotinoide und eine Liste der Medikamente, Gebrauchsanweisung


Neonicotinoide sind Neurotoxine, die vielfältig eingesetzt werden und aktiv zur Bekämpfung schädlicher Insekten eingesetzt werden. Alle Medikamente aus dieser Gruppe sind wirtschaftlich und hochwirksam. Gleichzeitig werden sie von Forschern nicht eindeutig bewertet. Der Hauptvorteil der Formulierungen wird als schnelle Wirkung angesehen. Gleichzeitig haben sie auch einen Nachteil, der sich in einer hohen Toxizität für Bienen äußert.

Zusammensetzung und Formulierung

Die Präparate enthalten synthetische Substanzen - Nikotinoide, die das Nervensystem von Parasiten beeinflussen und an die Rezeptoren von Nervenzellen binden. Heute sind 4 der beliebtesten Produkte im Angebot, die Teil der Vorbereitungen sind:

  • Imidacloprid;
  • Acetamiprid;
  • Thiamethoxam;
  • Thiacloprid.

Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass all diese Produkte für Tiere sehr gefährlich sind. Bei versehentlicher Einnahme besteht die Gefahr von Anfällen, schwerem Durchfall, Zittern und Atemstörungen.

Expertenmeinung

Zarechny Maxim Valerievich

Agronom mit 12 Jahren Erfahrung. Unser bester Sommerhaus-Experte.

Die Formen der Freisetzung solcher Arzneimittel sind unterschiedlich. Am häufigsten werden die Zusammensetzungen in Form eines Suspensionskonzentrats hergestellt, das zur anschließenden Herstellung einer Arbeitslösung verwendet wird.

Moderne Neonicotinoide traten 1999 in Russland auf. Bis 2004 enthielt die Liste der zugelassenen Formulierungen bereits 11 Formulierungen. Heute gibt es zwei Hauptgruppen von Neonicotinoiden:

  • nitrosohaltige Substanzen - Dinotefuran, Imidacloprid;
  • Cyanidpräparate - Thiacloprid, Acetamiprid.

Wirksame Substanzen, die zur Kategorie der Neonicotinoide gehören, umfassen:

  • Mospilan;
  • "Confidor";
  • Biotlin;
  • "Calypso";
  • Vizcaya.

Auswirkungen auf Schädlinge

Neonicotinoide sind neurotoxische Gifte. Sie sind Agonisten von nikotinischen Acetylcholinrezeptoren und bewirken eine Unterdrückung der Aktivität der Acetylcholinesterase der postsynaptischen Membran. Solche Formulierungen verlängern die Öffnung von Natriumkanälen. Dies führt zu einer Blockade der Übertragung von Nervenimpulsen bei Insekten, was zu deren Tod durch Lähmung führt.

Die Hauptvorteile dieser Arzneimittelkategorie umfassen Folgendes:

  • Langzeitwirkung nach Behandlung von Kulturpflanzen;
  • systemische und translaminare Aktivität;
  • zuverlässiger Schutz der Sprossen von Kulturpflanzen vor Parasiten, die in der Bodenstruktur leben;
  • geringe Abhängigkeit vom Wetter.

Langzeiteffekte werden als Hauptvorteil von Neonicotinoiden angesehen. Sie wirken während der gesamten Zeit der Besiedlung überwinternder Käfer, der Eiablage durch Weibchen und der Entwicklung von Larven. Infolgedessen hilft dies, die Populationen der Colorado-Käfer in Kartoffelbänken auszurotten, Wanzen loszuwerden und die Larven schädlicher Insekten zu zerstören.

Ein weiterer wichtiger Vorteil solcher Fonds ist der systemische Effekt. Dies bedeutet, dass sie in alle Strukturen von Pflanzen gelangen können, ohne Probleme in ihrem Leben zu verursachen. In diesem Fall wird die Kultur für die meisten Parasiten giftig.

Es ist zulässig, die Lösungen unter den Pflanzen in den Boden zu gießen und nicht von oben zu verarbeiten. Bei der Sprühmethode muss der Sprühnebel unter hohem Druck stehen. Dabei muss es in kleine Tröpfchen oder Nebel umgewandelt werden. Dank dessen gelangt das Insektizid leichter in das Saftflusssystem.

Ernennung von Fonds

In der Landwirtschaft werden Neonicotinoide als systemische insektizide Substanzen eingesetzt, um blattfressende und saugende Parasiten zu eliminieren. Vorbereitungen helfen, solche Schädlinge zu zerstören:

  • Blattlaus;
  • Thripse;
  • Colorado Käfer;
  • Zikaden;
  • Weiße Fliege;
  • Reiskäfer.

Darüber hinaus können Wirkstoffe, die zur Kategorie der Neonicotinoide gehören, erfolgreich mit Bodenschädlingen umgehen. Dazu gehören Clicker, Rübenkrümel und andere Parasiten.

Technik des Drogenkonsums

Da die Arzneimittel toxische Eigenschaften haben, müssen sie bei ihrer Verwendung mit Schutzausrüstung ausgestattet werden. Dazu gehören Overalls, Gummihandschuhe, eine Atemschutzmaske und ein Hut. Es ist verboten, Formulierungen in der Nähe von Bienenhäusern zu verwenden. Sprühen Sie solche Produkte auch nicht um Haustiere.

Pflanzen müssen früh morgens oder abends verarbeitet werden. Es ist strengstens verboten, bei sonnigem Wetter zu sprühen. Unter dem Einfluss von ultraviolettem Licht verdunstet der größte Teil der Lösung von der Oberfläche der Pflanzen. Sprühen Sie nicht bei windigem Wetter oder vor dem Niederschlag.

Es ist erforderlich, das Präparat im Sprühtank aufzulösen und mit Wasser zu mischen. Bei Manipulationen ist es verboten, zu essen, zu trinken oder zu rauchen.

Nach Abschluss der Behandlung wird empfohlen, Schutzkleidung in warmem Seifenwasser zu legen. Dann muss es gewaschen und gespült werden. Waschen Sie Ihr Gesicht und Ihre Hände mit Seife und spülen Sie Ihren Mund mit Wasser aus. Das Spritzgerät muss auch mehrmals gespült werden. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass es strengstens verboten ist, das restliche Wasser in offene Gewässer zu gießen. Es ist verboten, Vieh zu weiden oder Haustiere in der Nähe der behandelten Gebiete zu spazieren.

Verträglichkeit mit anderen Substanzen

Diese Produkte werden mit vielen Fungiziden oder Insektiziden kombiniert. Es wird jedoch nicht empfohlen, sie zu kombinieren, da der einzigartige Sicherheitseffekt für nützliche Insekten verschwindet.

Lagerbedingungen und Haltbarkeit

Es wird normalerweise empfohlen, Arzneimittel der Kategorie Neonicotinoide in der Originalverpackung aufzubewahren. Dies muss bei einer Temperatur von 0 ... + 25 Grad erfolgen. Die durchschnittliche Haltbarkeit beträgt 2 Jahre.

Was kann ersetzt werden

Wirksame Analoga solcher Fonds umfassen Insektizide aus den folgenden Kategorien:

  • Inhibitoren der Chitinsynthese;
  • Avermectine;
  • Carbamate;
  • Neurotoxine;
  • Pyrethroide;
  • Phenylpyrazole;
  • Jugendliche.

Neonicotinoide sind wirksame Wirkstoffe, die mit schädlichen Insekten umgehen. Damit die Medikamente die gewünschte Wirkung erzielen, ist es wichtig, die Anweisungen für ihre Verwendung genau zu befolgen. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass solche Substanzen toxische Eigenschaften haben. Daher sollten Sie bei der Verwendung die Sicherheitsregeln einhalten.


Schau das Video: Bienensterben - Verbot von 3 Neonicotinoiden - (Kann 2021).