Ebenfalls

Beschreibung der Hühner der Loman White White-Rasse und Aufbewahrungsregeln


Für den Anbau von Loman (White) White-Hühnern wird empfohlen, den Rat von Spezialisten zu berücksichtigen. Diese Hühnerrasse ist wegen ihrer vielen Vorteile sehr beliebt. Dazu gehören hervorragende Produktivität, friedlicher Charakter, Beständigkeit gegen hohe und niedrige Temperaturen. Hühner zeichnen sich durch ein ausgezeichnetes Aussehen aus und werden daher zu einer echten Dekoration des Geflügelstalles.

Beschreibung und Eigenschaften von Hühnern Loman (Weiß) Weiß

Lohmann White Hühner wurden bereits 1970 in Deutschland gewonnen. Wissenschaftler kreuzten die produktiven Arten - Plymouth Rock und Rhode Island.

Äußeres von Hühnern

Schichten haben ein ausgezeichnetes Aussehen. Sie zeichnen sich durch folgende Merkmale aus:

  1. Kompakter trapezförmiger Aufbau. Vögel zeichnen sich durch eine unausgesprochene Brust und einen unausgesprochenen Bauch aus.
  2. Kleiner Kopf. Es ist mit hellen Lappen und einem Kamm verziert. Die Augen haben eine satte Orangetönung.
  3. Weiße Federn. Sie passen gut zum Körper und haben gleichzeitig eine harte Konsistenz. Üppiges Gefieder schützt Hühner vor Frost und Wind. Gleichzeitig fühlen sich Vögel auch bei heißem Wetter nicht unwohl, da sie eine ausgezeichnete Wärmeregulierung haben.
  4. Kleine Flügel. Ihre Länge ist proportional zum Körper.
  5. Anmutige Pfoten. Sie zeichnen sich durch eine längliche Form und einen leuchtend gelben Farbton aus.

Charakter und Verhalten

Diese Vögel gelten als ausgeglichen. Dank dessen sind die Vögel auch für Anfänger geeignet. Schichten haben eine ruhige Disposition. Sie dürfen sicher bei anderen Personen aufbewahrt werden. Sie sind leicht und beweglich, aber manchmal etwas laut.

Hähne sind galant und kümmern sich um Hühner. 1 Mann reicht für 15-20 Frauen. Vögel fühlen sich in Käfigen und aus Freilandhaltung wohl.

Querproduktivität

Diese Rasse zeichnet sich durch eine hervorragende Eiproduktion aus. Es sind 340 Eier pro Jahr. Sie sind groß und mit einer dichten weißen Schale bedeckt. Wenn die Bedingungen stimmen, können Hühner das ganze Jahr über Eier legen.

Der Produktionspeak von Legehennen liegt bei 160-180 Tagen. Nach 80 Wochen nehmen die Eiproduktionsparameter ab. Daher werden Vögel normalerweise nicht länger als dieser Zeitraum gehalten.

Pubertät

Die Reifung erfolgt nach 4,5-5 Monaten. Vögel gehören zur industriellen Richtung, daher zeichnen sie sich durch eine stabile Eiablage aus.

Es ist unwahrscheinlich, dass die ersten Eier groß sind.

Nach einer Weile wachsen die Vögel und die Größe der Eier nimmt ebenfalls zu. Um dies zu erreichen, lohnt es sich, eine qualitativ hochwertige Vogelpflege anzubieten.

Vor- und Nachteile der Rasse

Die Pluspunkte der Rasse sind:

  • Hochleistung;
  • Stabilität der Eiablage;
  • Große Eier;
  • ruhige Veranlagung;
  • einfache Anpassung an eine neue Umgebung;
  • minimale Futterkosten;
  • ausgezeichnete Vitalität;
  • die Fähigkeit, hohen und niedrigen Temperaturen ausgesetzt zu sein.

Gleichzeitig haben Hühner auch bestimmte Nachteile:

  • die Unmöglichkeit, Nachkommen mit den gleichen Merkmalen zu züchten - dies ist auf den Einsatz genetischer Technologien zurückzuführen;
  • eine allmähliche Abnahme der Produktivität - dies schafft die Notwendigkeit, das Vieh zu ersetzen;
  • mangelnder Inkubationsinstinkt - daher können Vögel nicht zur Zucht von Nachkommen verwendet werden;
  • die Unfähigkeit, viel Fleisch zu bekommen - diese Rasse gilt als Ei.

Merkmale des Inhalts

Um Hühner erfolgreich zu züchten und eine hohe Produktivität zu erzielen, müssen ihnen die richtigen Haftbedingungen zur Verfügung gestellt werden.

Platz für Inhalt

Solche Vögel entwickeln sich normalerweise bei Temperaturen von + 23-25 ​​Grad. Sie zeichnen sich durch dicke Federn und starke Immunität aus. Daher können Vögel durchaus in Räumen mit einer Temperatur von +5 Grad leben. Es sollte bedacht werden, dass die Hühner unter solchen Bedingungen nicht eilen.

Um das ganze Jahr über eine stabile Eierproduktion zu erreichen, wird empfohlen, Heizgeräte im Hühnerstall zu installieren und auf deren Isolierung zu achten. Im Winter sollte die Temperatur nicht unter +15 Grad liegen.

Die Produktivitätsparameter hängen direkt von der Population des Geflügelstalles ab. Hühner sollten viel Platz bieten. Es sollten nicht mehr als 2-3 Vögel pro 1 Quadratmeter sein.

Loman White Hühner hetzen normalerweise nur, wenn die hygienischen und hygienischen Empfehlungen befolgt werden. Eine gute Option wäre, das Geflügelstall mit einem hochwertigen Belüftungssystem auszustatten. Ist dies nicht möglich, wird empfohlen, den Raum häufig zu lüften. An dieser Stelle ist darauf zu achten, dass sich die Hühner nicht in einem Luftzug befinden.

Tageslichtstunden gelten als Schlüsselfaktor im Kreuzungsgebiet. Der Hühnerstall sollte mindestens 1 Fenster haben, durch das Tageslicht dringt. Im Herbst und Winter sollten Sie unbedingt zusätzliche Lichtquellen verwenden. Die Tageslichtstunden sollten 12-14 Stunden betragen.

Im Hühnerstall muss es sicherlich Futterhäuschen, Trinker, Nester geben. Um die Anzahl der Nester zu berechnen, sollten Sie sich an diesem Verhältnis orientieren: 1 Stück für 5-6 Hühner. Der Futterautomat wird anhand des Wertes von 10-15 Zentimetern pro Vogel ausgewählt. Trinkschalen werden mit einem Volumen von 5-6 Litern empfohlen.

Auf dem Boden sollten hochwertige natürliche oder künstliche Materialien sein. Meistens verwenden Landwirte Heu oder Stroh. Sägemehl ist eine gute Option.

Gehhof

Um sicherzustellen, dass sich die Hühner normal fühlen, sollten sie einen Platz zum Laufen bieten. 1 Henne sollte 1 Quadratmeter Fläche haben. Trinkschalen und Futtertröge sollten in die Voliere gestellt werden.

Mausersaison

Für Vögel ist eine Häutung erforderlich, um das Gefieder zu ersetzen und die Vögel auf die neue Saison vorzubereiten. Während dieser Zeit nimmt die Eiablage ab oder hört vollständig auf. Gleichzeitig sollten Sie sich keine Sorgen machen. Wenn Federn ersetzt werden, erholen sich die Produktivitätsindikatoren.

Um diesen Prozess anzuregen, lohnt es sich, viel frisches Obst und Gemüse in die Ernährung der Vögel aufzunehmen. Es wird auch empfohlen, Hühnern Vitamin- und Mineralkomplexe zu geben.

Familienersatz

Diese Hühner zeichnen sich durch eine frühe Reifezeit aus. Gleichzeitig endet die Produktivität der Vögel schnell. Ein Jahr nach Beginn der Reife wird die Eiproduktion gering. Daher wird empfohlen, sich im Voraus auf eine geplante Änderung des Viehbestands vorzubereiten.

Rassenfütterung

Um sicherzustellen, dass sich die Hühner normal entwickeln, wird empfohlen, sie richtig zu füttern. Es lohnt sich, die folgenden Merkmale zu berücksichtigen:

  1. In den ersten Lebenswochen erhalten die Küken Mischfutter, eine trockene Getreidemischung. Es wird nicht empfohlen, in dieser Zeit hausgemachte Rezepte zu verwenden.
  2. Für 3 Lebenswochen ist es zulässig, Gemüse und Obst in das Vogelmenü aufzunehmen. Die Vögel dürfen Karotten, Kohl und Äpfel geben.
  3. Führen Sie Grüns in die Ernährung ein. Dies geschieht, um das Immunsystem zu stärken.
  4. Erwachsenen Frauen und Männern wird empfohlen, 114 Gramm gekauftes Getreidefutter zu geben.
  5. Während der Häutung lohnt es sich, Vitamin- und Mineralkomplexe einzuführen. Der Tierarzt wird das spezifische Mittel vorschlagen.
  6. Es lohnt sich, Heu für den Winter aufzufüllen.
  7. Es wird regelmäßig empfohlen, den Vögeln Brei zu geben. Nehmen Sie dazu Haferflocken, Buchweizen oder Gerste und gießen Sie kochendes Wasser oder Brühe ein. Fügen Sie der Zusammensetzung Gemüse und Kräuter hinzu, bestehen Sie darauf und geben Sie es den Vögeln.

Manchmal dürfen Hühner Fleisch- und Fischstecklinge geben. Es wird empfohlen, besonders auf Trinkschalen zu achten. Sie sollten immer frisches Wasser enthalten. Dies ist besonders wichtig im Frühling und Sommer.

Hühner aufziehen

Hühner dieser Rasse werden nicht zur Zucht verwendet. Sie können nicht alleine entfernt werden. Wenn Sie Eier in einen Inkubator legen, erhalten Sie Küken, deren Eigenschaften denen ihrer Eltern nicht ähnlich sind.

Erfahrene Geflügelzüchter kaufen Vögel für eine Saison. Um das Vieh zu ersetzen, kaufen sie eine neue Charge. Hühner werden häufiger gewählt. Hähne sind weniger gefragt.

Inkubationsinstinkt

Loman White gilt als Industriekreuz, da es keinen Inkubationsinstinkt hat. Vögel haben einfach nicht das Bedürfnis nach diesem Prozess. Das Legen einer großen Anzahl von Eiern wird als ihre Hauptaufgabe angesehen.

Die Landwirte müssen verstehen, dass es nicht möglich sein wird, Vögel dieser Rasse alleine zu züchten. Küken haben keine elterlichen Eigenschaften. Sie können Eier und Küken ausschließlich von Produzenten kaufen.

Jugendliche und Überleben

Küken zeichnen sich durch hohe Überlebensparameter aus. Sie erreichen 95-96%. Es ist zu beachten, dass die Gesundheit von Jungvögeln von einer ausgewogenen Ernährung abhängt, bei der die Temperatur und geeignete Feuchtigkeitsindikatoren beibehalten werden.

Wenn günstige Bedingungen für Hühner geschaffen werden, entwickelt sich ihr Immunsystem vollständig und stärkt sich.

Dank dessen wird es möglich sein, gesunde Erwachsene zu erhalten.

Ab 1,5 Monaten ist es zulässig, Erwachsenen oder anderen Vögeln Küken hinzuzufügen. Sie zeichnen sich durch ein langsameres Wachstum aus als andere Hybriden. Gleichzeitig wird die Pubertät früh beobachtet. Außerdem treten Federn bei solchen Küken früher auf als bei Hühnern anderer Rassen.

Krankheiten und Prävention von ihnen

Der Hybrid hat keine charakteristischen oder chronischen Krankheiten. Durch die strikte Umsetzung der Grundempfehlungen und die richtige Fütterung bleiben Hühner und Männchen gesund. Sie benötigen 1-2 mal im Jahr Vitamin- und Mineralstoffpräparate. Schichten brauchen sie mehr..

Loman White Hühner sind bei Bauern sehr beliebt. Diese Vögel zeichnen sich durch hohe Leistungsparameter, ein ausgezeichnetes Aussehen, eine hohe Beständigkeit gegen niedrige und hohe Temperaturen aus. Um die Entwicklung schwerer Krankheiten zu vermeiden, wird den Vögeln empfohlen, eine qualitativ hochwertige Pflege und eine gute Ernährung zu gewährleisten.


Schau das Video: - Chicken Song (Kann 2021).