Ebenfalls

Welche Sicht haben Tauben, welche Struktur und Farbe haben ihre Augen und wie sehen Vögel?


Tauben existieren seit Jahrhunderten neben Menschen. Verschiedene Arten dieser Vögel leben auf allen Kontinenten außer der Antarktis. Viele Menschen wissen jedoch sehr wenig über diese Vögel, zum Beispiel hat nicht jeder die Küken dieses vertrauten Vogels gesehen, sie wissen nicht, welche Art von Sicht eine Taube hat und welche Farbe Taubenaugen haben. Heute besteht die Möglichkeit, Antworten auf Fragen zu ihrem Sehvermögen und ihrer Augenstruktur zu erhalten.

Augenstruktur

Diese Vögel haben ein ausgezeichnetes scharfes Sehvermögen. Es hilft Vögeln, in große Höhen zu klettern und schwierige Saltos in der Luft auszuführen. Vögel mit schlechtem Sehvermögen können dies nicht. Beim Kauf von Vollbluttauben achten sie neben dem Äußeren auch auf das Hören, Sehen und Fliegen von Vögeln. Diese Parameter sind auch beim Pairing wichtig, da Küken die Krankheiten ihrer Eltern und ihre besten Eigenschaften erben. Das Pigment der Iris bestimmt die Farbe der Vogelaugen.

Große Taubenaugen befinden sich näher am Schnabel an den Seiten des Kopfes. Sie sind rund, tief und durch das dritte Jahrhundert geschützt. Wenn die Taube einschläft, schließt sie das Auge und schützt es vor Abfall und Staub. Das Augenlid ist beweglich, befindet sich vom inneren Augenwinkel aus, erstreckt sich regelmäßig und benetzt den Augapfel.

Expertenmeinung

Zarechny Maxim Valerievich

Agronom mit 12 Jahren Erfahrung. Unser bester Sommerhaus-Experte.

Einige Vogelarten haben eine Warzenschicht um das Auge, die als zusätzlicher Schutz dient. Bei Kampfrassen dienen große Auswüchse über den Augen als zusätzlicher Schutz vor Schmutz und kleinen Insekten.

Die Aussparung in den Augen, die viele lichtempfindliche Zellen enthält, funktioniert wie ein Teleskop, sodass Tauben Objekte in einer Entfernung von mehr als 3 Kilometern deutlich sehen können.

Beim Kauf werden die Augen der Vögel unter einer hellen Lampe untersucht, das Licht schadet der Taube nicht, ihre Augen passen sich schnell an das hellste Sonnenlicht an.

Sie bestehen aus mehreren wichtigen Elementen:

  1. Ihre Pupille ist klein und rund, indem sie Licht ausgesetzt werden, überprüfen sie die Arbeit des Schließmuskels, der für die Expansion und Kontraktion der Pupille verantwortlich ist.
  2. Die Pupille befindet sich im sogenannten Anpassungskreis. Je dunkler dieser Teil des Taubenauges ist, desto besser fliegt der Vogel.
  3. Als nächstes kommt der Korrelationskreis, er ist bei Küken rosa, er verdunkelt sich mit dem Alter, je dunkler der Schatten, desto höher die mentalen, flüchtigen und adaptiven Fähigkeiten.
  4. Die Iris kann verschiedene Farben haben. Honig oder Bernstein bis Kirschfarbe. Manchmal verliert der Vogel das Pigment der Iris, dann werden die Augen grau oder perlmuttartig.

Die Taube kann 75 Bilder pro Minute wahrnehmen, die Person - nur 24.

Wie sehen Tauben?

Die Sehschärfe von Vögeln ist viel höher als die von Menschen, ihre Augen nehmen eine größere Anzahl von Schattierungen wahr, die sie im ultravioletten Spektrum sehen. In der Abenddämmerung ist die Sicht der Taube schlechter als bei hellem Licht. In ihrer Wahrnehmung bewegen sich Objekte langsamer als für eine Person. Der Betrachtungswinkel der Taubenaugen beträgt 360 Grad. Ohne die verzögerte Reaktion hätte der Vogel aufgrund der spezifischen Wahrnehmung nicht überrascht oder gefangen werden können.

Welche Farbe haben die Vogelaugen?

Tauben werden mit blauen Augen geboren. Wenn wir älter werden, ändert sich die Farbe der Iris. Es wird von den Eltern geerbt und hängt von der Pigmentmenge in der Iris und dem Zustand der Blutgefäße im Auge ab. Wenn die Pigmentmenge überwiegt, sind die Augen der Taube gelb, das Pigment und die erweiterten Gefäße ergeben zu gleichen Anteilen einen Orangeton, eine kleine Menge Pigment und erweiterte Kapillaren verleihen der Iris eine rote Farbe.

Vögel können Augen in verschiedenen Farben haben. Stammbaum-Personen mit Heterochromie werden verworfen.

Überraschenderweise gibt es keine umfassenden Informationen darüber, wie Tauben und andere Vogelarten sowie Tiere und Insekten sehen. Wissenschaftler machen weiterhin Entdeckungen. Und Tauben sind ein Symbol für Frieden und Liebe, erfreuen Menschen mit der Schönheit des Fliegens und bleiben vertraute Fremde, die in der Nähe leben.


Schau das Video: Der Taubensniper kaltblütige Morde mitten in Wien! (Kann 2021).