Ebenfalls

Beschreibung der Zucchini-Sorte Zarter Marshmallow, Merkmale des Anbaus und der Pflege


Jeder kennt die vorteilhaften Eigenschaften von Gemüse, und unter ihnen kann man nur Zucchini erwähnen, die zusätzlich einen luxuriösen Geschmack haben. Dank ihnen verwenden selbst die besten Köche der Welt ein so einfaches Gemüse bei der Zubereitung von Gerichten, zusammen mit den berühmten Zucchini.

Selbst angebaute Zucchini können nicht mit gekauften verglichen werden, sie werden saftig, viel natürlicher und besser gelagert. Dieser Artikel beschreibt, wie Delicate Marshmallow für gesunde und schmackhafte Früchte gepflegt wird.

Beschreibung der Sorte

Zucchini Delicate Marshmallow wurde als Hybrid speziell für die Herstellung von Delikatessen hergestellt. Äußerlich unterscheidet es sich in einer fabelhaften zweifarbigen Farbe: Gelb mit einem scharfen Übergang zu Grün.

Die Sorte ist früh reif und ertragreich. Etwas mehr als einen Monat nach dem Pflanzen der Samen ist bereits eine Ernte möglich. Zu diesem Zeitpunkt bilden sich neue Eierstöcke, so dass die Ernte zwei- oder sogar dreimal geerntet werden kann. Während der Saison werden durchschnittlich bis zu 8 kg aus dem Busch gesammelt.

Wachsend

Vor dem Pflanzen muss das Beet gründlich gejätet und mit Gülle gedüngt werden. Sie können es zusätzlich mit Asche bestreuen. Die Löcher sind etwa 30 cm voneinander entfernt, es werden jeweils mehrere Samen gepflanzt und nur der stärkste Spross bleibt übrig. Unmittelbar nach dem Pflanzen sollte der Garten reichlich bewässert werden. Um so früh wie möglich zu ernten, können Sämlinge direkt in den Boden gepflanzt werden.

Es ist besser, Zucchini auf offenem Boden zu pflanzen. Diese Sorte wird für den Anbau in Zentralrussland empfohlen. Die Samen sollten 1-2 Tage vor dem Pflanzen in warmem Wasser eingeweicht oder in ein feuchtes Tuch gewickelt werden, damit die Sprossen früher sprießen.

Pflegefunktionen

Zarter Marshmallow ist unprätentiös in der Pflege, daher erfordert es nicht viel Aufwand. Es sollte alle paar Tage gewässert und nachts und bei kaltem Wetter mit Spinnvlies oder Plastik bedeckt werden. Überschüssige Blätter, die die Blütenstände und Früchte der Sonne bedecken, müssen unbedingt abgeschnitten werden, damit die Früchte genügend Licht und Wärme erhalten.

Wenn Sie noch junge Zucchini abschneiden, bilden sich neue Eierstöcke, die Zeit zum Reifen haben.

Vorteile und Nachteile

Heutzutage ist die Sorte ziemlich weit verbreitet, so dass sie überhaupt nicht selten und unmöglich zu bekommen ist.

Gelbgrüne Früchte sehen im Garten elegant aus und erfreuen das Auge auch nach der Ernte. Sie werden manchmal sogar wie Kürbisse verwendet, um das Innere zu dekorieren. Denn dank ihrer fröhlichen Farbe und interessanten Form können sie aufmuntern und nur eine originelle Dekoration des Innenraums sein.

Die Geschmacksqualitäten dieser Sorte sind wirklich hoch, Sie werden einfach Ihre Finger lecken, aber der einzige Nachteil ist, dass sie nicht für eine lange Lagerung geeignet ist. Zucchini kann roh gegessen werden.

Schädlinge und Krankheiten

Zucchini sind nicht sehr anfällig für Krankheiten, aber es besteht immer noch die Möglichkeit einer Infektion mit Mehltau, Weißfäule oder Insekten. Um dies zu vermeiden, sollten Sie mehrere Regeln einhalten:

  • Sie müssen keine Zucchini in den Boden pflanzen, in dem sie bereits zuvor gewachsen sind.
  • Vor dem Pflanzen ist es wichtig, den Boden tief und effizient zu lockern und zu jäten.
  • Kranke Büsche werden ohne Bedauern sofort entfernt.

Um Insekten zu bekämpfen, gießen Sie den Boden regelmäßig mit Zwiebellösung und Karbofoslösung. Einige Schädlinge können mit starkem Wasserdruck abgewaschen werden. Zur Vorbeugung können Sie den Boden regelmäßig mit einer Kaliumlösung gießen.

Ernte und Lagerung

Sanfte Marshmallows sollten geerntet werden, wenn die Früchte eine Länge von 10-15 cm erreichen ("Milchreife"), bis sie überwachsen sind und das Fruchtfleisch, sein Hauptmerkmal, nicht begonnen hat, ein wenig zu härten. Darüber hinaus haben die Früchte eine sehr empfindliche Struktur, einschließlich der Haut, weshalb sie sich leicht verschlechtern. Es ist am besten, sie abzuschneiden, sobald sie zu reifen beginnen, damit nasses Wetter nicht die gesamte Ernte beeinträchtigt.

Zucchini werden an einem kühlen Ort mit mittlerer Luftfeuchtigkeit, vorzugsweise niedriger, gelagert. Bei hoher Luftfeuchtigkeit beginnen sie zu faulen, insbesondere solche empfindlichen Sorten. Wenn Sie bereits die Hälfte der Zucchini verwendet haben und später etwas zu einem anderen Gericht hinzufügen möchten, ist es am besten, sie nur im Kühlschrank aufzubewahren.

Empfindliche Marshmallows sind nicht für die Langzeitlagerung vorgesehen, sondern eignen sich am besten zum Einmachen. Wenn Sie andere Gerichte dieser Sorte zubereiten möchten, ist es besser, dies in den ersten Monaten zu tun.

Gärtner Bewertungen

Zucchini hat wirklich einen magischen Geschmack, sie haben ein zartes Fruchtfleisch und einen angenehm süßen Nachgeschmack. Die meisten Gärtner geben sich mit dem Anbau von sanften Marshmallows zufrieden, hauptsächlich aufgrund der Quantität und Qualität der außergewöhnlich schmeckenden Ernte.


Schau das Video: Kurztipp über Zucchinis (Kann 2021).