Ebenfalls

Arten von Erntemaschinen zum Sammeln von Blaubeeren, Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Herstellen eigener Hände


Blaubeerzüchter müssen mitten im Sommer reife Beeren pflücken. Viele machen es mit ihren eigenen Händen, aber einige bevorzugen spezielle Mähdrescher. Sie können einen solchen Blaubeererntemaschinen mit Ihren eigenen Händen herstellen.

Was ist ein Blaubeererntemaschine?

Bevor Sie einen Apparat zum Ernten einer Blaubeerernte herstellen, müssen Sie herausfinden, was es ist. Der Beerensammler ist ein Gerät, das das Ernten reifer Beeren erheblich erleichtert. Mit Hilfe eines solchen Mähdreschers dauert der Erntevorgang nicht wenige Stunden, sondern nur wenige Minuten.

Das Hauptelement dieses Werkzeugs sind die länglichen Zähne, die wie Grate geformt sind. Der Abstand zwischen den Zähnen beträgt 5-8 Millimeter, und die Länge von jedem von ihnen erreicht 25 Zentimeter. Diese Größe ermöglicht es dem Kamm, sicher an den Blättern und Stielen von Blaubeersträuchern vorbeizukommen.

Das nächste wichtige Detail des Produkts ist ein Eimer mit einem kleinen Griff. Bei der Ernte reifer Beeren wird der Kamm so positioniert, dass die Zinken nach oben zeigen. Dann wird die Struktur vorsichtig entlang jeder Reihe gezogen. Alle Beeren werden automatisch von Zinken gepflückt und in den Eimer gelegt.

Klassifizierung von Beerenerntern

Es gibt verschiedene Arten von Blaubeerernte-Geräten. Bevor Sie sie verwenden, müssen Sie sich mit ihren Hauptfunktionen vertraut machen.

Mähdrescher werden nach dem Grad der Mechanisierung unterteilt in:

  • Ein manueller Beerenpflücker, der keine mechanischen Prozesse beinhaltet. Ein solches Gerät basiert auf alten Harvester-Prototypen, die vor vielen Jahren verwendet wurden. Äußerlich ähnelt der manuelle Obstsammler einem gewöhnlichen Rechen, an den eine kleine Schachtel oder ein Stoffbeutel gebunden ist. Moderne Modelle solcher Geräte haben einen gut befestigten Griff, an dem eine Blattpalisade angebracht ist.
  • Mechanische Erntemaschine. Dies ist die häufigste Beerenpflückmaschine, die von vielen Gärtnern verwendet wird. Diese Modelle sind mit kleinen Motoren ausgestattet, die für die Funktion der Pfanne verantwortlich sind und reife Blaubeeren abschütteln. Sie haben auch ein eingebautes kleines Glas zur Aufbewahrung von Blaubeerfrüchten.
  • Automatische Einrichtung. Am teuersten und am einfachsten zu bedienen. Äußerlich ähneln solche Geräte Erntemaschinen, die Getreide von den Feldern sammeln. Der einzige große Unterschied besteht darin, dass Blaubeerpflücker keine Grab- oder Abschrägungsblöcke haben.

Ähnliche Designs

Verschiedene Werkzeuge können als Analoga von Geräten zum Pflücken reifer Beeren verwendet werden. Gleichzeitig können sie unterschiedlich aussehen und sowohl einfache als auch komplexe Designs aufweisen. Zu den einfachsten Erntemöglichkeiten gehört eine gewöhnliche Schaufel, an deren Vorderkante sich kleine Zähne befinden. Diese Schaufel ist bei Gärtnern wegen ihrer einfachen Handhabung beliebt.

Es gibt auch einige hausgemachte Modelle, die Funktionalität, Billigkeit und Einfachheit perfekt in Einklang bringen. Meistens werden solche Vorrichtungen zum Ernten reifer Blaubeeren und Blaubeeren aus Schrott hergestellt. Solche Werkzeuge haben jedoch bestimmte Nachteile. Der Hauptnachteil wird als Zerbrechlichkeit angesehen, da die meisten hausgemachten Mähdrescher schnell zusammenbrechen.

Erforderliche Werkzeuge und Materialien

Bevor Sie einen guten und zuverlässigen Behälter für die Ernte von Blaubeeren erstellen, müssen Sie herausfinden, welche Materialien und Werkzeuge für die Erledigung der Aufgabe nützlich sind.

Für Materialien und Werkzeuge benötigen Sie Folgendes:

  • Stahlbleche. Stahlbleche werden verwendet, um einen stabilen Rahmen herzustellen oder um einen Behälter für geerntete Beeren zu erstellen. Hierzu wird empfohlen, neue und unbeschädigte Bleche zu verwenden.
  • Eisendraht. Die Rechen, die für das Pflücken von Beeren verantwortlich sind, müssen aus Draht bestehen. In diesem Fall ist es besser, sie aus haltbaren Stiften herzustellen, die sich bei Kontakt mit der Bodenoberfläche nicht verbiegen. Die Länge der Stifte sollte mindestens 10-15 Zentimeter betragen.
  • Sperrholz oder Kunststoff. Um die Beeren während des Erntevorgangs nicht zu beschädigen, wird der Körper mit Kunststoff oder Holz ummantelt. Einige Gärtner umhüllen ein Gerät zum Sammeln von Blaubeeren mit Resten aus Plastikflaschen oder Kanistern mit ihren eigenen Händen.
  • Verbindungselemente. Zur Befestigung von Teilen des Mähdreschers werden Schrauben, Nägel oder Bolzen verwendet.
  • Bohren. Dieses Werkzeug wird zum Bohren von Befestigungslöchern benötigt.
  • Hammer. Kann erforderlich sein, wenn der Mähdrescherkörper mit Sperrholz ummantelt wird.

Ein solches Gerät mit eigenen Händen herstellen

Die Maschine zum Ernten von Blaubeerbeeren wird in mehreren Schritten hergestellt:

  • Erstellung einer schematischen Zeichnung. Zunächst wird ein Diagramm mit den genauen Abmessungen aller Strukturelemente erstellt.
  • Korpuserstellung. Bei der Herstellung des Gehäuses müssen Sie das Blech abschneiden.
  • Einen Kamm machen. Um Ihren eigenen Kamm zum Pflücken von Beeren herzustellen, müssen Sie vorbereitete Metallstangen schneiden. Sie sollten nicht lang sein, aber kurze Zweige der Beeren brechen nicht leicht ab.
  • Befestigen Sie den Schaber am Körper. Der erzeugte Kamm muss an der Vorderseite des Mähdrescherkörpers befestigt werden. Dies geschieht mit haltbaren Befestigungsschrauben.
  • Erledigen Sie die Erstellung. Sie können ein Stahlrohr oder eine Metallplatte verwenden, um Ihren Blaubeerpflücker mit einem Griff auszustatten. Das Material wird gefaltet, um die Form eines Türknaufs zu erhalten, und an der Oberseite der Struktur angeschraubt.

Ist das maschinelle Beerenpflücken für Sträucher schädlich?

Viele Menschen fragen sich, ob ein Blaubeerpflücker reifen Beeren schaden kann. Einige Leute denken, dass ein Mähdrescher mit einem Kamm nicht in der Lage ist, Sträucher zu beschädigen, aber dies ist nicht der Fall. Selbst hochwertige Erntemodelle können Äste und Ernten beschädigen.

Große Produkte schaden am meisten. Sie pflücken nicht nur reife Beeren, sondern auch Blätter und junge unreife Zweige, die zusammen mit der Ernte in die Schaufel für die geernteten Früchte fallen. Deshalb empfehlen Gärtner, kompakte Modelle von Mähdreschern mit kleinen Schaufeln oder Eimern zum Pflücken von Beeren zu verwenden.

Meistens werden die Beeren beschädigt, wenn Sie den Mähdrescher nachlässig verwenden. Alle beschädigten Früchte werden in ein Glas gegossen und mit Zucker bedeckt, bis sie sich zu verschlechtern beginnen.

Fazit

Viele Menschen, die im Garten Beeren anbauen, möchten die Ernte reifer Pflanzen erleichtern. Oft werden dafür spezielle Erntemaschinen eingesetzt, mit denen Sie in 5-10 Minuten Blaubeeren sammeln können. Bevor Sie solche Geräte verwenden, müssen Sie sich mit deren Sorten vertraut machen und herausfinden, wie Sie selbst einen Beerensammler herstellen können.


Schau das Video: Original Blaubeer Pancakes: Das beste Rezept mit Joghurt (Kann 2021).