Ebenfalls

Beschreibung der Truthähne der Highbred-Konverterrasse, die zu Hause wachsen und wachsen


Puten sind das größte Geflügel, aber unter ihnen gibt es Rassen, die sich durch ihr großes Gewicht auszeichnen. Dazu gehören Truthahn-Cross-Hybrid-Konverter. Berücksichtigen Sie die Merkmale der Rasse, Eigenschaften und Produktivität. Geflügelanfänger werden daran interessiert sein, mehr über die Technologie der Haltung, Fütterung und Zucht von Geflügel in Haushalten zu erfahren.

Herkunft und Eigenschaften der Rasse

Hybrid Converter - Broiler-Hybride. Gezüchtet durch Kreuzung von 2 Rassen: Bronze-Breitbrust- und Holländischweiß. Hybridtruthähne sind für die Zucht in industriellen Geflügelfarmen und privaten Gehöften bestimmt. Hybrid Converter Truthähne werden von der Hendrix Genetics Company hergestellt, die Zuchtbetriebe in den USA, Kanada und europäischen Ländern hat.

Für Truthähne des kanadischen Kreuzes ist der Körperbau typisch für Broiler. Sie haben einen massiven, starken Körper mit entwickelten Muskeln. Die Beine sind gerade, stark, der Kopf ist klein. Das Gefieder der Hybriden ist weiß.

Dimensionen und Gewicht

Der Hybrid Converter ist ein schweres Kreuz, wenn Vögel für Fleisch gezüchtet werden, werden Vögel im Alter von 5 Monaten geschlachtet. Die Tabelle zeigt monatlich, wie sich das Gewicht je nach Alter und Geschlecht des Vogels ändert.

Alter pro MonatMännliches GewichtWeibliches Gewicht
11,51,2
24,83,7
39,87,3
414,39
517,811,8

Während des ersten Monats wachsen Hybrid Converter-Küken auf 1,2 bis 1,5 kg. Tagsüber und wöchentlich kann dies folgendermaßen ausgedrückt werden:

WochentageMännliches GewichtWeibliches Gewicht
Die ersten 3 Tage5650
Woche 1160140
2 Wochen390340
4 Wochen14001100

Produktivität

Beim Hybrid Converter Hybrid entspricht das Produktivmerkmal anderen Rassen und Kreuzungen der Fleischrichtung. Wenn ein 5 Monate alter Truthahn geschlachtet wird, beträgt die Schlachtausbeute von Fleisch 80-85%. Fast ein Drittel des Gesamtvolumens fällt auf das Brustbein. Das Fleisch ist saftig, nicht fettig.

Von einem Truthahn pro Saison erhalten Sie 8 Dutzend Eier mit verbesserter Ernährung - bis zu 15 Dutzend. Alle Eier gehen zum Fressen, es ist unpraktisch, sie zur Fortpflanzung zu lassen, da die Vögel hybride sind und die Nachkommen, wenn sie miteinander gekreuzt werden, nicht alle wertvollen Eigenschaften erben.

Hauptvor- und Nachteile

frühe Reife;

schweres Gewicht;

geringe Futterverwertung;

hohe Schlachtausbeute von Fleisch.

Die Gesundheit der Puten muss regelmäßig durch vorbeugende Maßnahmen gegen Krankheiten erhalten werden.

Die größten Gewinne erzielen Hybride bei industriellem Mischfutter.

Ein Vergleich der Vor- und Nachteile von Hybrid Converter-Hybriden zeigt, dass die Vorteile die Nachteile überwiegen.

Feinheiten der Wartung und Pflege

Der Anbau von Hybridtruthähnen des Hybrid Converter kann in einem regulären Hauswirtschaftsraum erfolgen. Es wird empfohlen, sie von anderem Geflügel zu trennen. Wenn Sie von den ersten Tagen an wachsen, müssen Sie im Geflügelstall für Sauberkeit und Ordnung sorgen, die Temperatur (20 ° C) und die Luftfeuchtigkeit (60%) beibehalten. Die Beleuchtung für eine Dauer von 14 Stunden muss im Winter mit künstlicher Beleuchtung aufrechterhalten werden.

Es ist praktisch, den Raum täglich zu lüften. Dies ist praktisch, wenn die Vögel spazieren gehen. Sie können das Vieh im Winter laufen, wenn es keinen starken Frost gibt. Wechseln Sie den Müll, wenn er schmutzig wird, nicht nur im Haus selbst, sondern auch auf dem Gehbereich. Streumaterial - Stroh, Torf, Sägemehl oder Späne.

Der Gehhof muss mit einem mindestens 2 m hohen Netz eingezäunt sein, da der Vogel darüber fliegen kann. Die Fläche des Corrals sollte mit einer Rate von mindestens 1 m² gewählt werden. m. für 1 Vogel. Der Bereich des Raumes, in dem die Truthähne leben, kann zweimal kleiner sein. Es ist unmöglich, Platz zu sparen, da überfüllte Truthähne oft krank werden oder aggressiv werden, sich gegenseitig angreifen, picken und kämpfen. Dies führt zu einer Verringerung der Produktivität sowohl von Fleisch als auch von Eiern.

Diät

Um die Hybrid Converter-Truthähne mit dem von den Züchtern versprochenen Gewicht zu füttern, müssen Sie sie ad libitum füttern und vollständig füttern. Dann können Sie sie nach 5 Monaten zum Schlachten schicken. Zu diesem Zeitpunkt kann das Gewicht der Männer 15 kg überschreiten, der der Frauen 10 kg.

Für Erwachsene

Erwachsene Hybridkonverter werden mit Vollspeisung gespeist. Kommerzielle Mischungen enthalten alle Nährstoffe, die Vögel benötigen, um zu gedeihen und zu wachsen. Truthähne brauchen neben hochwertigem Futter und Wasser nichts. Sie können ihr ganzes Leben lang von einer solchen Diät leben.

Expertenmeinung

Zarechny Maxim Valerievich

Agronom mit 12 Jahren Erfahrung. Unser bester Sommerhaus-Experte.

Wenn Sie das Vieh mit selbst zusammengesetzten Mischungen füttern möchten, müssen Sie es aus Körnern verschiedener Arten, beispielsweise aus Mais, Gerste, Weizen, zubereiten. Fügen Sie Mahlzeit, Kuchen, zerkleinerte Erbsen, Grasmehl, Kleie zu den Hauptzutaten hinzu.

Gießen Sie Hefe, Fleisch- und Knochenmehl, Muscheln und Salz als Vitamin- und Mineralstoffbestandteil in die Mischung. Die Konsistenz der Maische sollte so sein, dass die Vögel sie problemlos schlucken, dh nicht trocken, aber nicht zu nass. Die Portionsgröße wird basierend auf der Menge berechnet, die Puten in 30 Minuten essen können.

Erwachsene Truthähne werden 2-3 mal am Tag gefüttert. Mastdauer für Fleisch - 5 Monate. Während dieser Zeit wachsen die Vögel intensiv, nach 5 Monaten nimmt das Wachstum ab. Wachsen wird weniger rentabel.

Für Küken

Der erste Lebensmonat der Puten ist wichtig, da in dieser Zeit das weitere Potenzial des Viehs gelegt wird. Putenhühner können sofort mit Mischfutter gefüttert werden, spezielle Mischungen werden für Küken unterschiedlichen Alters hergestellt. Sie können Puten auch mit Mischfutter bis zum Schlachtalter füttern.

Zusätzlich zum Mischfutter können Sie Getreidemischungen verwenden. Sie bestehen aus gemahlenem Getreide aus verschiedenen Kulturen. Gehacktes Gras, geriebenes Gemüse und Wurzelgemüse werden dem Getreide hinzugefügt. Um den Körper von Puten mit mineralischen Elementen aufzufüllen, werden Vormischungen, Kreide und Salz in die Mischung eingemischt. Neu geschlüpfte Puten werden zunächst 5-6 mal am Tag gefüttert, im Alter von einem Monat wird die Anzahl der Fütterungen auf das 3-4-fache erhöht.

Wie man eine Hybridrasse zu Hause züchtet

Da es sich um eine Kreuzung handelt, nicht um eine Rasse, führt die Hauszucht Ihrer Herde nicht zu sauberen Hochrass-Konvertern. Mit jeder Generation verlieren die Nachkommen zunehmend ihre charakteristischen Merkmale, wie z. B. eine große Gewichtszunahme. Daher macht es keinen Sinn, Eier von Ihren Puten zu holen und sie in einen Inkubator zu legen.

Sie müssen entweder junge Tiere kaufen und sie aufziehen und dann ein neues kaufen oder Inkubationsmaterial kaufen und Putenfische daraus holen. Sie müssen Broiler-Truthahn-Geflügel in Zuchtgeflügelfarmen kaufen, die die Reinheit des Kreuzes garantieren.

Krankheiten und ihre Prävention

Truthahngeflügel mit Hybridkonvertern müssen getrennt von jedem anderen Vogel gezüchtet werden. Truthähne können an Infektionskrankheiten erkranken - Colibacillose, Mykoplasmose, Kokzidiose, Histomoniasis. Infektionen können sowohl jungen als auch erwachsenen Vögeln das Leben kosten. Daher ist es beim geringsten Anzeichen von Unwohlsein notwendig, die Behandlung zu diagnostizieren und zu beginnen.

Als vorbeugende Maßnahme müssen Sie das Vieh impfen, es mit Antibiotika und Vitaminpräparaten löten. Und vergessen Sie natürlich nicht, den Raum zu reinigen, den Müll öfter zu wechseln, die Futtertröge zu waschen und die Futterreste zu entfernen.

Kranke oder verdächtige Vögel sollten sofort in einen separaten Stift gelegt werden, damit sie den Rest nicht infizieren. Neue Puten sollten zuerst 2 Wochen lang unter Quarantäne gestellt und, wenn sie gesund sind, in eine Herde gelegt werden.

Durchfall gilt als besonders schwerwiegendes Zeichen für Magen-Darm-Erkrankungen oder als Symptom für Infektionskrankheiten. Dies kann zu einer Verlangsamung der Entwicklung und des Todes von Jungtieren führen. Durchfall kann durch Lebensmittelvergiftung oder Infektion verursacht werden. Vor Beginn der Behandlung muss die Ursache der Störung korrekt ermittelt werden.

Wie andere Truthähne kann das Hybridkreuz von Helminthen und externen Parasiten angegriffen werden. Gegen sie werden Anthelminthika eingesetzt, die auf Puten gelötet werden, auch wenn keine Anzeichen einer Infektion vorliegen. Gegen Federfresser und Flöhe werden Vögel mit Pulvern und Sprays behandelt, ein Gefäß mit Asche und Sand wird in das Geflügelstall gestellt.

Cross Hybrid Converter Truthähne zeichnen sich durch ihre Größe und ihr Gewicht aus. Es ist eine ideale Hybride für den Fleischanbau. Daher ist es auf Industriebetrieben und privaten Züchtern beliebt. Der einzige wesentliche Nachteil des Kreuzes ist die Unmöglichkeit der Reproduktion zu Hause.


Schau das Video: Turkey Run (Juni 2021).