Ebenfalls

Zusammensetzung und Hersteller des Fungizids Doctor Krop, Gebrauchsanweisung


Der Hersteller des Fungizids "Doctor Krop" behauptet, es sei ein wirksames kontaktsystemisches Fungizid, das landwirtschaftliche Pflanzen vor verschiedenen Pathologien schützt. Dazu gehören Blattflecken, Wurzelfäule und Mehltaupilze. Damit die Anwendung des Produkts die gewünschten Ergebnisse liefert, wird empfohlen, die Anweisungen genau zu befolgen. Die Einhaltung von Vorsichtsmaßnahmen ist ebenfalls wichtig.

Zusammensetzung und Wirkprinzip

Der Wirkstoff ist Carbendazim. In 1 Liter des Arzneimittels sind 500 Gramm der Substanz enthalten. Es wird als systemisches Fungizid und Saatgutverbandmittel angesehen. Es zeichnet sich durch seine vorbeugenden und medizinischen Eigenschaften aus und schützt Pflanzen vor einer Reihe von Krankheiten.

Der Wirkstoff des Mittels unterdrückt die Mitose in den Zellen von Tieren, Pilzen und höheren Pflanzen. In diesem Fall beeinflusst die Komponente die DNA-Synthese nicht, verursacht jedoch eine Schädigung, die in nachfolgenden Stadien der Mitose festgestellt wird. Infolgedessen gibt es eine Nicht-Disjunktion von Chromatiden, die nach DNA-Duplikation auftrat.

Geplanter Termin

Das Medikament wird zur Vorbeugung und Behandlung der folgenden Pathologien verwendet:

  • verschiedene Arten von Blattflecken;
  • Wurzelfäule;
  • Septorien;
  • Mehltau;
  • Helminthosporiose.

Vorteile und Nachteile

Zu den Vorteilen des Tools gehören:

  • gute Kontrolle vieler Pilzpathologien in verschiedenen Klimazonen - dies wird durch erfolgreiche Formulierung erreicht;
  • die Möglichkeit der Verwendung für verschiedene Kulturen - dazu gehören Gerste, Rüben, Raps, Weizen, Sonnenblumen;
  • Schutz vor infektiösen Pathologien, die sich innerhalb oder auf Pflanzen befinden;
  • sofortige Auswirkungen in einem frühen Stadium und eine längere Schutzdauer;
  • die Möglichkeit des sofortigen Eintritts des Wirkstoffs in die Kultur und deren Umverteilung - dies hilft, Infektionen von außen und von innen zu vermeiden;
  • vorbeugende und therapeutische Wirkung - es hilft, die Krankheit im Anfangsstadium zu stoppen;
  • Mangel an Phytotoxizität - unabhängig vom Stadium der Pflanzenentwicklung beobachtet;
  • niedrige Hektar Verarbeitungskosten;
  • die Möglichkeit der Verwendung in Tankmischungen.

Das Werkzeug hat praktisch keine Nachteile. Die Hauptnachteile sind die relativ hohen Kosten und die Notwendigkeit, Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung des Stoffes zu treffen.

Kompatibilität mit anderen Produkten

Das Produkt ist mit fast allen Fungiziden und Insektiziden kompatibel, die zum Schutz von Getreide eingesetzt werden. Es ist zulässig, es mit Mikronährstoffdüngern zu kombinieren. In diesem Fall sollte der pH-Parameter des Wassers unter 10 liegen, die Temperatur über 10 Grad.

Expertenmeinung

Zarechny Maxim Valerievich

Agronom mit 12 Jahren Erfahrung. Unser bester Sommerhaus-Experte.

Es ist wichtig, die Mischbarkeit der Inhaltsstoffe vor der Verwendung zu beurteilen.

So bewerben Sie sich richtig

Es wird empfohlen, das Fungizid vor dem Sprühen aufzutragen. Dies sollte bei warmem, feuchtem Wetter erfolgen. Unter solchen Bedingungen wachsen Pilze am besten. Das Tool kann zur Vorbeugung und Behandlung eingesetzt werden. Bei Verwendung des Stoffes wird empfohlen, folgende Regeln einzuhalten:

  1. Die Geschwindigkeit des Spritzgeräts bei Verwendung der Zusammensetzung sollte nicht mehr als 7 Stundenkilometer betragen.
  2. Bei der Auswahl der Geschwindigkeit der Arbeitslösung ist es notwendig, einen gleichmäßigen Treffer auf die Ernte zu erzielen. Wenn die Anzahl der produktiven Stängel höher ist, sollte die Mindestausstoßrate 300 Liter pro Hektar betragen.
  3. Es ist zulässig, ein Fungizid in einer Tankmischung mit anderen Mitteln und Düngemitteln zu verwenden. Es ist jedoch wichtig, die Kompatibilität zu überprüfen, bevor Sie sie verwenden.
  4. Bei Getreidepflanzen sollte das Mittel vom Beginn der Bestockungsphase bis zur Phase des zweiten Internodiums verwendet werden. Bei Sonnenblumen wird empfohlen, die Zusammensetzung dreimal aufzutragen. Das erste Mal erfolgt dies im Stadium des Auftretens von 4-6 Blättern, das zweite Mal - nach 2 Wochen oder im Stadium des Knospens. Zuckerrüben werden verarbeitet, bevor Pilzinfektionen auftreten.
  5. Es wird empfohlen, die Pflanzen nicht bei heißem Wetter zu besprühen. In diesem Fall sollte es keinen Niederschlag geben. Die Temperatur sollte + 15-25 Grad betragen. Bei höheren oder niedrigeren Einstellungen funktioniert das Produkt möglicherweise schlechter.

Unter günstigen Bedingungen für die Vermehrung von Bakterien wird empfohlen, "Doctor Krop" in einer Tankmischung mit anderen fungiziden Präparaten zu verwenden.

Die Aufwandmengen des Stoffes für verschiedene Kulturen sind in der Tabelle angegeben:

KulturVerbrauchsrate, Liter pro 1 HektarWirkungsspektrum
Zuckerrübe0,3-0,4Septoria, Mehltau, Cercospora
Frühlingsgerste0,5Septoria, Wurzelfäule, Helminthosporiose, Mehltau
Wintergerste0,5Septoria, Wurzelfäule, Helminthosporiose, Mehltau
Frühlingsweizen0,5Wurzelfäule, Septorien, Helminthosporiose, Mehltau
Vergewaltigen0,4-0,6Septoria, Alternaria, Phomosis
Soja0,5Ascochitis, Septorien, Weißfäule
Roggen0,5Wurzelfäule, Helminthosporiose, Septorien, Mehltau
Sonnenblume0,5-1Fomoz, Weiß- und Graufäule
Winterweizen0,5Helminthosporium, Wurzelfäule, Mehltau

Für alle diese Kulturen wird empfohlen, das Produkt während der Vegetationsperiode zu verwenden. Für 1 Hektar werden 250-400 Liter Arbeitsflüssigkeit benötigt.

Analoga

Ersatz für das Mittel sind die folgenden:

  • "Shtefazol";
  • "Derozal".

Referenzen

Bewertungen bestätigen die Wirksamkeit dieses Tools:

  1. Mikhail, 42 Jahre alt: „Ich benutze das Fungizid Doctor Krop gegen Mehltau. Ich mag seine Wirkung sehr. Buchstäblich nach der ersten Anwendung verschwinden die Symptome der Krankheit. In diesem Fall ist es wichtig, die Dosierung strikt einzuhalten. "
  2. Anna, 53 Jahre alt: „Ich benutze dieses Medikament seit langer Zeit, um Pilzinfektionen vorzubeugen. Ich halte es für eines der effektivsten. Damit das Produkt Ergebnisse bringt und die Gesundheit nicht beeinträchtigt, ist es wichtig, die Anweisungen vor der Verwendung sorgfältig zu lesen und alle Regeln genau zu befolgen. "

Das Fungizid "Doctor Krop" gilt als ein ziemlich wirksames Mittel, das bei der Bewältigung der meisten Pilzinfektionen hilft. Damit die Pflanzenbehandlung effektiv ist, ist es wichtig, die Anweisungen einzuhalten.


Schau das Video: Nufarm Deutschland - Imagevideo kurz (Kann 2021).