Ebenfalls

Leckere Rezepte von leicht gesalzenen und eingelegten Tomaten auf Armenisch für den Winter


Leckere grüne Tomaten für den Winter von einer armenischen Frau sind eine alte Vorspeise für würzigere Liebhaber. Sie können auf verschiedene Arten zubereitet werden, aber das Wesentliche ist, dass sie viele Gewürze und scharfe Gewürze enthalten. Tomaten in ihrem eigenen Saft auf Armenisch werden ein Highlight auf dem festlichen Tisch sein und eignen sich perfekt für jede Beilage während eines Abendessen zu Hause. Eingelegte oder eingelegte Tomaten haben auch einen hellen, scharfen Geschmack und ein ausgezeichnetes Aroma.

Diese Vorspeise kann von jedem zubereitet werden, auch von einem Kochanfänger. Sie müssen nur ein paar Kochregeln beherrschen, um keine Fehler zu machen, und Tomaten werden sich als eines der köstlichsten Gerichte herausstellen.

Kochanforderungen

Es gibt viele Rezepte für armenische Tomaten auf der Welt, aber die Kochfunktionen sind fast gleich. Um zu lernen, wie man sie kocht, müssen Sie eine Reihe wichtiger Anforderungen studieren.

  1. Die Vorspeise enthält eine Kombination aus Knoblauch und grünen Tomaten für den perfekten Geschmack. Es ist wichtig, sie nicht mit Gewürzen und Kräutern zu übertreiben.
  2. Gemüse ist hart, glatt, ohne Flecken, Fäulnis und Löcher.
  3. Alle aus dem Garten gepflückten Produkte werden gründlich gewaschen, die Stiele abgeschnitten, das Grün aus den vergilbten Blättern aussortiert.
  4. Sie können Tomaten ohne Sterilisation herstellen, aber dann wird Essig hinzugefügt, nur ist es wichtig, es nicht zu übertreiben, sonst schmeckt es zu sauer.
  5. Koriander, heiße Zwiebeln, Knoblauch, Dill, Basilikum, Petersilie werden in Gurken gelegt.
  6. Ein Dosen-Snack kommt schärfer heraus, wenn dort rote Peperoni hinzugefügt werden.
  7. Die Einzigartigkeit einer Vorspeise kann manchmal in der Tomate selbst liegen, in ihrer Vielfalt. Es ist besser, Sorten zu verwenden, die wenig Saft und viel Fruchtfleisch enthalten.
  8. Tomaten sind in dieser Vorspeise grün. So wird es scharf und originell, obwohl manchmal Rot verwendet wird.
  9. Um die nützlichen Substanzen von Gemüse, Knoblauch und Kräutern zu erhalten, können Sie das Essen mit einer leicht abgekühlten Marinade einschenken.

Banken müssen mit heißem Wasser gewaschen, mit kochendem Wasser verbrüht und auf einem trockenen Tuch getrocknet werden.

Es lohnt sich immer, neue Deckel zum Einlegen von Gemüse zu kaufen, diese werden auch sterilisiert. Nachdem der Snack mit der vorbereiteten Salzlösung gegossen wurde, schrauben Sie den Deckel fest und drehen Sie das Glas um. Sie müssen es an einem dunklen, gekühlten Ort abkühlen lassen und dann in den Keller oder in den Kühlschrank stellen.

Essentielle Produkte für ein klassisches Rezept

Die Essenz der Tomatenzubereitungen nach armenischer Art für den Winter in Dosen ist dieselbe. Dort werden scharfe Gewürze und Kräuter für die Pikantheit hinzugefügt. Einige Köche versuchen, Rezepte mit neuen Zusatzstoffen und Kochschritten zu diversifizieren.

Für ein einfaches Rezept für armenisches Salzen wird Tomate in einem Maß Essig und Gewürzen verwendet. Banken müssen sterilisiert und gut gewaschen werden. Ausgewählte grüne Tomaten werden ebenfalls gründlich mit kaltem Wasser gewaschen.

Neben Tomaten enthält das Rezept:

  • Mehrere Knoblauchzehen nach Geschmack;
  • Ein oder zwei scharfe rote Paprikaschoten;
  • Petersilie, Dill, Basilikum, Koriander, Knoblauch und Zwiebelpfeile;
  • 130 Gramm Salz;
  • Einfacher Essig;
  • Lorbeerblätter;
  • Karotte.

Tomaten in einem großen Glas nehmen etwas mehr als ein Kilogramm. Wenn nur wenige andere Gemüsesorten verwendet werden, werden mehr Tomaten genommen. Diese Vorspeise wird entweder aus ganzem Gemüse hergestellt oder mit Knoblauchsauce geschnitten und gefüllt.

Diese köstliche Vorspeise wird wie gewohnt mariniert. Füllen Sie den gesamten Raum des Glases mit Gemüse und Kräutern und kochen Sie dann die Salzlösung. Es ist besser, die Gläser bis zum Rand mit vorgefertigter Salzlösung zu füllen, damit sich Pilze und Bakterien nicht vermehren.

Verschiedene Rezepte für armenische Vorspeise

Sie können diese armenischen Gurken auf verschiedene Arten marinieren. Tomaten werden fermentiert, gesalzen und gefüllt. Dieses Verfahren erfordert Kreativität und Inspiration. Dann wird es sehr lecker sein.

Leicht gesalzene Tomaten

Das Rezept für leicht gesalzene Tomaten auf Armenisch mit Knoblauch ist ganz einfach und schnell fertig. Sie können an einem Tag gegessen werden. Sie werden nicht länger als eine Woche im Kühlschrank aufbewahrt. Aber sie werden normalerweise schnell gegessen.

Nehmen Sie für zehn mittelgroße Tomaten einen großen Löffel Salz, einen Zweig Dill, Petersilie und Koriander. Dann fügen Sie 4 Knoblauchzehen, einen Esslöffel Zucker. Sie können auch die Zwiebel und den Sellerie fein hacken. Drücken Sie frische Zitrone anstelle von Essig.

Tomaten werden an mehreren Stellen durchbohrt oder geschnitten. So werden sie besser gesalzen. Kräuter und Knoblauch fein mahlen und diesen Brei zu den Tomaten geben. Die Mischung mit rotem und schwarzem Pfeffer bestreuen und gut mischen.

Sie können den Snack in einer Schüssel lassen oder in einen transparenten Beutel legen. Für einen Tag in den Kühlschrank stellen. Manchmal muss man die Vorspeise umrühren. Wenn die Tomaten mit dem Aroma von Knoblauchkräutern getränkt sind, können sie serviert werden.

Eingelegte Tomaten

Jede Hausfrau kann die Besonderheiten des Kochens von Sauerkraut-Tomaten auf Armenisch lernen. Sie müssen nur die Technik genau befolgen. Jeder zu Hause wird diesen außergewöhnlichen Geschmack lieben. Sie können in einem Monat gegessen werden.

Nehmen Sie aus den Zutaten Tomaten, beliebiges Grün, Knoblauch, Zwiebelfedern oder Karotten. Aus den Gewürzen werden scharfe und süße Paprikaschoten hinzugefügt. Sie müssen Zucker und Salz in die Marinade geben, jeweils 50 Gramm. Wer nicht zu süße Tomaten mag, kann etwas weniger Zucker nehmen. Manchmal wird Meerrettich oder Senf von würzigen Liebhabern hinzugefügt. Bereiten Sie für ein Drei-Liter-Glas einen Topf Wasser vor, der etwas mehr als einen Liter beträgt.

Gemüse wird gewaschen und zusammen mit Kräutern aussortiert. Alles wird in Schichten in ein Glas gegeben, die Grüns werden fein geschnitten. Die Sole wird zusammen mit Zucker und Salz gekocht. Eine Weile abkühlen lassen. Gießen Sie Gemüse in ein Glas und schließen Sie einen Deckel. An einen kalten Ort stellen und einen Monat gären. Dann können Sie es versuchen.

Gefüllter Snack

Tomaten nach armenischer Art sind Gourmet-Salze, und wenn Sie sie mit Füllung füllen und in Gläser einlegen, erhalten Sie die höchste Kunst. Mit einem solchen Snack finden Sie immer etwas, mit dem Sie Ihre Gäste überraschen können.

Reife Tomaten waschen, trocknen und leicht schneiden. Für die Füllung Paprika, Knoblauch, Zwiebeln, Kräuter nehmen. Füllen Sie die Tomaten mit dieser Mischung. Fügen Sie einhundert Gramm Salz, einen Löffel Zucker und Lavrushka-Blätter für zwei Liter Wasser zur Marinade hinzu.

Das gefüllte Gemüse in eine Schüssel geben und mit Salzlake bedecken. Mit einem Deckel schließen, aber es ist besser, ein Gewicht zum Auspressen zu setzen. Wegstellen, wo es kühl ist. Nach ungefähr fünf Tagen ist der Snack fertig und bereit zur Verkostung.

Viele Rezepte finden Sie in Kochbüchern, auf Websites im Internet oder verbinden Sie Ihre Fantasie. Wählen Sie Zutaten und Geschmacksanweisungen.

Der Geschmack der grünen Tomaten auf Armenisch für den Winter wird niemanden gleichgültig lassen. Die Kombination von Knoblauch mit Kräutern verleiht ein exquisites Aroma. Studieren Sie sorgfältig die Technik dieser Rohlinge und marinieren Sie diesen großartigen Snack für den Winter. Guten Appetit!


Schau das Video: Rezept für Tomaten und Eier, das einfachste Frühstück, das Sie machen können! (Kann 2021).