Ebenfalls

TOP 9 köstliche Rezepte für Zitronen-Ingwer-Marmelade für den Winter


Zitrusfrüchte sind im Winter ein wesentlicher Bestandteil der menschlichen Ernährung, da sie eine wertvolle chemische Zusammensetzung haben, die zur Stärkung des Immunsystems beiträgt. Tandem mit Ingwer ermöglicht es Ihnen, nicht nur leckere, sondern auch unglaublich gesunde Delikatessen zu kreieren, da Ingwer ihnen in Bezug auf die Nützlichkeit nicht unterlegen ist. Die Herstellung von Zitronen-Ingwer-Marmelade ist kein kompliziertes Rezept, aber das Ergebnis ist ein erstaunlich gesundes Dessert.

Die Besonderheiten der Herstellung von Ingwermarmelade mit Zitrone für den Winter

Trotz der Tatsache, dass Zitrone eine Frucht der Wintersaison ist, bevorzugen viele Menschen süße Dessertzubereitungen. Es gibt einige Besonderheiten bei der Herstellung von Marmelade:

  1. Ernte auf verschiedene Arten: mit und ohne Sandpapier.
  2. Dessert mit Schale hat eine Reihe nützlicher Eigenschaften, da darin ein großer Anteil nützlicher Substanzen und Vitamine, insbesondere Vitamin C, konzentriert ist.
  3. Eine Vielzahl solcher Delikatessen ist schalenlose Marmelade. Warum wird diese Option manchmal bevorzugt? Diese Marmelade hat nicht die charakteristische Bitterkeit, die die Schale verleiht, während der Garvorgang beschleunigt wird.
  4. Wenn die Zitrone einige Minuten in kochendem Wasser eingeweicht wird, ist die Marmelade weniger bitter.
  5. Nach dem Schließen des Deckels wird nicht empfohlen, das Glas umzudrehen. Bei Kontakt mit Eisen wird Vitamin C oxidiert.
  6. Damit die Marmelade bernsteinfarben ist und die Zitronenscheiben nicht ihre Unversehrtheit verlieren, müssen sie mit heißem Zuckersirup gegossen und ohne zu kochen mehrere Stunden ziehen gelassen werden.

Wie wählt man die richtigen Produkte aus?

Einige Hausfrauen verwenden Früchte zur Herstellung von Marmelade, die sich zu verschlechtern beginnen, in der Hoffnung, dass die Bakterien während der Wärmebehandlung absterben. Aber mit solchen Früchten muss man vorsichtig sein, man sollte sie loswerden. Ingwer muss auch sorgfältig betrachtet werden.

Zum Kochen wird empfohlen:

  • frische Zitronenfrüchte mit sauberer, intakter Haut, natürlicher Farbe;
  • Bei der Auswahl müssen Sie auf das Gewicht des Fötus achten. Die Leichtigkeit der Frucht zeigt an, dass sie schon lange abgerissen wurde und bereits Feuchtigkeit verloren hat. Sie kann auch innen halb leer sein.
  • Die Befestigung des Zitronenbeins sollte frisch sein, wenn es getrocknet oder faltig ist - die Frucht ist schon lange gepflückt;
  • Die Ingwerwurzel sollte dicht und nicht faltig sein, eine dünne Schale haben und keine Anzeichen von Schimmel in den Falten aufweisen.
  • Ingwer sollte einen charakteristischen Geruch haben, dafür müssen Sie die Wurzel leicht pflücken.

Vorbereitung der Behälter

Es wird empfohlen, zum Kochen einen Behälter mit dickem Boden zu verwenden. In einem Behälter mit dünnen Wänden und einem Boden brennt die Zitronenmasse. Wenn die Marmelade zur Langzeitlagerung geschlossen ist, müssen die Behälter auf bequeme Weise sterilisiert werden: im Ofen oder in der Mikrowelle und mit Dampf. Es ist zu beachten, dass Marmeladengläser trocken sein müssen, da sie sich sonst verschlechtern und fermentieren.

Kochmethoden

Es gibt viele Variationen dieses süßen Desserts, weil jede Gastgeberin versucht, ihr eigenes kulinarisches Meisterwerk zu kreieren.

Klassisches Rezept

Das klassische Rezept ist einfach. Auf seiner Grundlage werden die restlichen Sorten dieser köstlichen Delikatesse zubereitet.

Es ist notwendig:

  • Ingwer - 50 Gramm;
  • Zucker - 550 Gramm;
  • Wasser - 150 Milliliter;
  • Zitrone - 6 Stück.

Kochschema:

  1. Gießen Sie 10 Minuten lang kochende Flüssigkeit über Zitrusfrüchte.
  2. Gießen Sie Zucker in einen Topf, fügen Sie Wasser hinzu, kochen Sie den Sirup.
  3. Lassen Sie das Wasser ab, schneiden Sie die Zitronen in dünne oder halbe Ringe, geben Sie sie in kochenden Sirup und lassen Sie sie 2-3 Stunden ziehen.
  4. Ingwer schälen, fein hacken oder reiben.
  5. Legen Sie es auf die gehackten Früchte, kochen Sie es eine halbe Stunde lang und verteilen Sie es auf dem vorbereiteten Behälter.

Option mit Honig

Beim Erhitzen verliert Honig seine nützlichen Eigenschaften, daher enthält das Rezept keine Wärmebehandlung mit Honig.

Es ist notwendig:

  • Honig - 450 Gramm;
  • Zitronen - 5 Stück;
  • Ingwer - 45-55 Gramm.

Sequenzierung:

  1. Die Früchte 10 Minuten in kochendem Wasser einweichen. Lassen Sie das Wasser ab und trocknen Sie es ab. Damit die Marmelade nicht fermentiert, müssen alle Zutaten trocken sein.
  2. Zitronen fein hacken.
  3. Zitrusfrüchte schälen, reiben und Ingwer hinzufügen.
  4. Honig hinzufügen, umrühren. Wenn der Honig flüssig ist, reicht ein einmaliges Rühren aus. Wenn gehärteter Honig verwendet wird - wenn die Zitronen entsaftet sind, rühren Sie erneut gut um, damit sich der Honig vollständig aufgelöst hat.
  5. In sauberen Gläsern anrichten und im Kühlschrank aufbewahren.

Mit Vanille

Um der Marmelade ein angenehmes Vanille-Aroma zu verleihen, wird empfohlen, 5-10 Minuten vor dem Ende des Garvorgangs Vanilleextrakt hinzuzufügen. Für die im klassischen Rezept angegebenen Zutaten sind 0,5 Teelöffel des Extrakts erforderlich.

Mit Kalk

Diese Zitrusfrucht kann Zitrone ersetzen, nur die Marmelade wird sich als etwas sauer herausstellen. Idealerweise wird dem Grundrezept für Zitrone Limette hinzugefügt. Falls gewünscht, können Sie 10 Minuten vor Ende der Wärmebehandlung einen Zweig Minze einsetzen.

Es ist notwendig:

  • Kalk - 250 Gramm;
  • Zitrone - 450 Gramm;
  • Zucker - 550 Gramm;
  • Ingwer - 60 Gramm;
  • Wasser - 140 Milliliter.

Sequenzierung:

  1. Zitrusfrüchte waschen, 10 Minuten mit kochendem Wasser gießen. Lassen Sie das Wasser ab und schneiden Sie es in halbe Ringe.
  2. Gießen Sie Zucker mit Wasser und kochen Sie den Sirup. Die geschnittenen Zitrusfrüchte auslegen. Lass es brauen.
  3. Entfernen Sie die Schale von der Ingwerwurzel und reiben Sie. Mit Zitrusfrüchten teilen. Eine halbe Stunde kochen lassen, in vorbereitete Behälter geben.

Ohne zu kochen

Diese Marmelade muss im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Es ist notwendig:

  • Zitrone - 450 Gramm;
  • Zucker - 450 Gramm;
  • Ingwer - 50 Gramm.

Beim Kochen sollten Sie das Schema aus dem Rezept mit Honig einhalten. Erst nach vollständiger Auflösung des Zuckers in Gläser geben.

Mit getrockneten Aprikosen

Hell getrocknete Aprikosen verleihen dem fertigen Dessert ein schönes Aussehen und verleihen ihm Süße. Die Marmelade wird nach dem klassischen Rezept zubereitet. 240 g getrocknete Aprikosen waschen, trocknen, in kleine Würfel schneiden. Fügen Sie Zitronenmasse zusammen mit geriebenem Ingwer hinzu.

Mit Bananen

Diese Art von Marmelade kann als "fünf Minuten" bezeichnet werden: Sie kocht sehr schnell.

Es ist notwendig:

  • Banane - 240 Gramm;
  • Zitrone - 450 Gramm;
  • Ingwer - 65 Gramm;
  • Zucker - 500 Gramm.

Sequenzierung:

  1. Gießen Sie die Zitronen 10 Minuten lang mit kochender Flüssigkeit.
  2. Bananen schälen.
  3. Die Früchte und den Ingwer in Stücke schneiden, in einen Mixer geben und hacken.
  4. In einen Topf geben, mit Zucker bedecken und 2-3 Stunden ziehen lassen.
  5. 5 Minuten kochen lassen. Teilen Sie sich in vorbereitete Banken.

Fleischwolf Rezept

Für die Zubereitung einer solchen Marmelade wird ein klassischer Satz von Zutaten verwendet. Das fertige Dessert ist Marmelade.

Sequenzierung:

  1. Gießen Sie 10 Minuten lang kochendes Wasser über die Zitronen.
  2. Ingwer schälen.
  3. Alle Komponenten mit einem Fleischwolf drehen und mit Zucker bedecken. 1-2 Stunden aushalten.
  4. 5 Minuten kochen lassen, in einen vorbereiteten Behälter geben.

Wie lagere ich Zitronen-Ingwer-Marmelade?

Dieser Stau erfordert keine besonderen Lagerbedingungen. Nachdem die Gläser abgekühlt sind, müssen sie an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahrt werden. Unter diesen Bedingungen kann es 2-3 Jahre gelagert werden.

Bei Raumbedingungen wird die Marmelade ein Jahr gelagert. Marmelade ohne Wärmebehandlung wird ausschließlich im Kühlschrank aufbewahrt.


Schau das Video: Nur 3 Zutaten für die beste Limonade regt den Stoffwechsel an Rezept Gewicht verlieren (Oktober 2021).