Ebenfalls

Schritt-für-Schritt-Rezept zum dreimaligen Gießen von Gurken für den Winter


Es gibt kaum jemanden, der hausgemachte Gurken ablehnen kann, die mit dem würzigen Aroma von Knoblauch necken. Jede Familie verwendet von Jahr zu Jahr die gleiche bewährte Methode, um knuspriges Gemüse für den Winter zu ernten. Aber jede Hausfrau sollte Gurken in Dosen zubereiten, deren Rezept das dreimalige Eingießen beinhaltet.

Merkmale des dreimaligen Eingießens von Gurken, die für den Winter gegossen werden

Das Hauptmerkmal des Rezepts ist ein dreifaches Gießen von Gurken, bei dem zweimal kochendes Wasser über die Früchte gegossen wird, und das dritte Mal mit vorgefertigter Marinade. Bevor Sie mit dem Kochen beginnen, sollten Sie einige praktische Tipps studieren:

  • Um die Marinade zuzubereiten, können Sie beim ersten Gießen Wasser verwenden, um den Arbeitsprozess zu beschleunigen.
  • Fügen Sie Essig erst hinzu, nachdem die Marinade vom Herd genommen wurde. Es wird auch empfohlen, ihn direkt in das Glas zu geben.
  • Wenn am Ende nicht genug Marinade vorhanden ist, um das Glas zu füllen, können Sie dem Glas etwas kochendes Wasser hinzufügen.

Das Kochen eingelegter Gurken dauert nicht länger als 1 Stunde.

Vor- und Nachteile der Methode

Die Methode hat viele Vorteile:

  • Früchte behalten auch nach dem dritten Gießen ihr ursprüngliches Aussehen perfekt bei;
  • Der Hauptbestandteil wird schnell und effizient in die Marinade eingeweicht.
  • Nach einem solchen Vorgang wird der Snack lange gelagert, ohne seinen Geschmack und seine nützlichen Eigenschaften zu verlieren.

Neben den Profis gibt es auch Nachteile. Sie manifestieren sich nur in der Dauer und Unannehmlichkeit des Kochens..

Wie wählt man die richtigen Zutaten aus?

Zunächst lohnt es sich, das gesamte Gemüse durchzugehen und nur junge harte Gurken für die Ernte auszuwählen. Damit sie nach dem Salzen nicht ihre charakteristische Knusprigkeit verlieren, sollten Sie sofort nach der Ernte oder dem Kauf auf dem Markt mit dem Kochen beginnen. Waschen Sie das Gemüse, entfernen Sie den Stiel und die Antennen.

Zusätzlich zu Gurken müssen Sie für die Zubereitung der Konservierung Folgendes auf Lager haben:

  • Dillschirme, Laub der schwarzen Johannisbeere, Sellerie, Petersilie und andere Kräuter nach Wunsch;
  • 5 Zähne. Knoblauch;
  • 10 g Meerrettichwurzel (Blätter können verwendet werden).

Für die Marinade müssen Sie vorbereiten:

  • 100 g Salz;
  • 30 g Zucker;
  • 100-150 ml Essig (9%).

Berechnung der Zutaten für eine Drei-Liter-Dose.

Behältervorbereitung

Das Glas muss in der Mikrowelle oder im Ofen mit hoher Qualität sterilisiert werden und 20 bis 25 Minuten lang dämpfen.

Es reicht aus, nur neue Deckel mit kochendem Wasser zu übergießen. Für eine größere Garantie sollten Sie diese zusammen mit den Gläsern sterilisieren.

So konservieren Sie Gurken mit der 3-Fill-Methode

Um eingelegte Gurken nach der dreimaligen Gießmethode zuzubereiten, müssen folgende Schritte unternommen werden:

  1. Legen Sie das Gemüse in der ersten Schicht auf den Boden des Glases und stopfen Sie die Gurken in vertikaler oder horizontaler Position.
  2. Gießen Sie vorsichtig kochendes Wasser über alles und lassen Sie es 3 Minuten einwirken. Lassen Sie die Flüssigkeit ab und füllen Sie das Glas mit sauberem kochendem Wasser auf.
  3. In einem separaten Behälter Salz und Zucker mit der Füllung kombinieren, die Marinade kochen, 3 Minuten kochen lassen, das Gas abstellen und Essig hinzufügen.
  4. Den Knoblauch und die Meerrettichwurzel in ein Glas geben und die heiße Marinade bis zum Rand einfüllen.

Schließen Sie das Werkstück mit einem Deckel, drehen Sie es um, decken Sie es mit einer Decke ab und warten Sie, bis es vollständig abgekühlt ist.

Dann schicken Sie die eingelegten Gurken an einen kühlen Ort.

Wie und wie lange kann das fertige Produkt gelagert werden

Für die Langzeitlagerung des Werkstücks müssen Sie die richtigen Bedingungen organisieren und alle Indikatoren anpassen. Die Raumtemperatur sollte zwischen 5 und 15 Grad liegen, die Feuchtigkeitsanzeige sollte 85% nicht überschreiten. Es ist auch zu beachten, dass plötzliche Temperaturänderungen die Produktqualität negativ beeinflussen können. Wählen Sie einen Ort außerhalb des Lichts.

Die Haltbarkeit der Konservierung beträgt 2 Jahre, vorbehaltlich aller Normen. Nach dem Öffnen wird empfohlen, das Glas nicht länger als 3 Wochen im Kühlschrank zu lagern.


Schau das Video: Nach zwei Wochen Urlaub -- Schock im Garten: (Kann 2021).