Ebenfalls

Die Vor- und Nachteile von schwarzem Mais, seine Eigenschaften und die Zubereitung von medizinischen Abkochungen


Mais wird erfolgreich in Russland, Weißrussland, der Ukraine und vielen anderen Ländern angebaut. Schwarzer Mais ist ein neuer Anbau, der jedoch in kurzer Zeit in vielen Lebensbereichen eingesetzt wird. Wenn gelbe Kolben für Tierfutter und zur Herstellung von eingelegten Körnern gezüchtet werden, werden schwarze Kolben immer noch für medizinische Zwecke verwendet.

Was ist los?

Schwarzer Mais gewann aufgrund seiner Zusammensetzung schnell einen hohen Stellenwert unter Heilkräutern und Pflanzen:

  1. Körner enthalten eine große Menge an Spurenelementen: Eisen, Kaliumsalze, Kalzium, Magnesium, Phosphor, Nickel, Kupfer.
  2. Vitamine B₁, B₂, E, PP, K, A und C.
  3. Enthält eine große Menge Anthocyan, in einfachen Worten - Antioxidantien.
  4. Mais ist reich an Proteinen, Fetten, Ballaststoffen und Kohlenhydraten, während es sich um ein Diätprodukt handelt, da 100 Gramm des Produkts nur 120 Kalorien enthalten.

Warum ist die Zusammensetzung von Mais nützlich?

Lassen Sie uns genauer betrachten, welche vorteilhaften Eigenschaften die Verwendung für den Körper bringt:

  • Kalium ist an der Stärkung kleiner und großer Blutgefäße beteiligt, der Herzmuskel pumpt Blut ohne Unterbrechung durch Kalium. Da der Kolben eine große Menge dieses Elements enthält, liegen die Vorteile für das Herz auf der Hand.
  • Die Vitamine В₁ und В₂ sind auf zellulärer Ebene am Stoffwechsel beteiligt und tragen dazu bei, Energie für das menschliche Leben zu produzieren. Hält die Herzmuskulatur in guter Form und sorgt für eine qualitativ hochwertige Arbeit des Zentralnervensystems. Sie synthetisieren Nervenzellen im Gehirn, unterstützen die Reifung von Erythrozyten im Blut und schützen die Netzhaut vor den schädlichen Auswirkungen ultravioletter Strahlung. Hilft bei der Bildung von Hautzellen.
  • Vitamin PP, im Volksmund als Nikotinsäure bezeichnet, ist in Enzymen enthalten, die am Stoffwechsel von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten beteiligt sind. Hilft bei der Bildung von Bluthämoglobin. Fördert die Produktion von Magensaft. Hilft der Haut, gesund zu sein, erweitert auch Blutgefäße und Kapillaren, was den Blutdruck senkt.
  • Anthocyan hilft, schädliche und giftige Substanzen aus dem Körper zu entfernen.
  • Spurenelemente sind an verschiedenen Körperprozessen beteiligt: ​​Eisen trägt zur Bildung von Hämoglobin im Blut bei. Kalzium hilft Zähnen, Knochen, Nägeln und Haaren, gesund und stark auszusehen.

So hilft Mais dem Körper:

  1. mit Stress klarkommen;
  2. stärkt die Muskeln;
  3. reduziert den Druck;
  4. stellt den Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen wieder her;
  5. fördert die Hämatopoese.

Wie helfen Mais-Abkochungen dem Körper?

Unter den Rezepten zur Behandlung und Auffüllung des Körpers mit Mikroelementen gibt es mehrere Rezepte, die wir betrachten werden.

Schwarzfrucht-Stigma-Abkochung als Energiegetränk

Das Stigma der Kolben oder die Haare, die den Kolben bedecken, haben ebenfalls enorme medizinische Eigenschaften:

  1. Abkochungen von Narben helfen dem Körper, mit Fettleibigkeit umzugehen.
  2. Helfen Sie effektiv, die Leber nach einer Krankheit wiederherzustellen.
  3. Sie wirken als Diuretikum und Choleretikum.
  4. Förderung der Beseitigung von Steinen aus der Gallenblase, der Harnblase und den Nieren.
  5. Helfen Sie dabei, den Körper von atherosklerotischen Plaques zu reinigen.
  6. Abkochungen und Infusionen behandeln auch Hämorrhoiden, Bluthochdruck, stellen das Wasser-Salz-Gleichgewicht im Körper wieder her, behandeln Muskeldystrophien und Poliomyelitis.

Es ist ganz einfach, eine Abkochung und Infusion von Narben vorzubereiten: Nehmen Sie 10 Gramm Maisnarben pro 300 Gramm Wasser und kochen Sie sie in einem Emaille-Topf mit geschlossenem Deckel.

Die Infusion wird wie folgt hergestellt: 10 g Narben werden mit einem Glas kochendem Wasser gegossen und darauf bestanden. Filtern Sie die Tinktur nach dem Abkühlen und verwenden Sie 3-4 mal täglich 1-3 Esslöffel vor den Mahlzeiten.

Warum ist Maisbrühe nützlich?

Abkochungen, deren anderer Name Chicha Moranda ist, aus Körnern wirken sich positiv aus auf:

  1. Senkung des Blutzuckers (mehrmals täglich ein Viertel Glas vor den Mahlzeiten einnehmen).
  2. Senkung des Cholesterinspiegels und Entfernung von Plaque in Blutgefäßen (täglich einen Liter Abkochung mit Zitrone und Zucker nehmen).
  3. Zur Stärkung des Haares (Spülen Sie das Haar nach dem Waschen mit einem starken Sud aus).
  4. Zur Behandlung von Dermatose (Bäder mit einer starken dicken Brühe nehmen).

Wie macht man die gesunde Chicha Moranda aus Mais?

Du wirst brauchen:

  1. 1 Kilogramm schwarze Kolben;
  2. 1 Ananas;
  3. Zitrone;
  4. zwei Äpfel;
  5. 1 Gewürznelke;
  6. Zimtstange;
  7. Zucker für den Geschmack (Sie können nicht hinzufügen).

Alle Zutaten werden gründlich gewaschen und in einen Topf gegeben, Äpfel in Scheiben geschnitten, Ananas geschält und ebenfalls in einen Topf gegeben. Danach 4 Liter Wasser gießen und bei schwacher Hitze kochen, bis die Maiskörner platzen. Vom Herd nehmen, bei Bedarf Zucker und Zitronensaft hinzufügen. Zur Behandlung von Diabetes mellitus sollte der Maisbrühe kein Zucker zugesetzt werden.

Dieses Getränk stärkt, gibt lebenswichtige Energie für die Arbeit, hilft, die verhassten Pfunde loszuwerden, fördert die Erholung von Krebs, entfernt Giftstoffe aus dem Körper. Ein echtes Lagerhaus für Vitamine und Mineralien.

Andere Arzneimittel, die Maiskörner verwenden

Schwarze Maistinktur: Die Maiskolben werden in mehrere Stücke geschnitten, in einen Behälter gegeben und mit Wodka gegossen. Für 200 Gramm Mais werden 500 Milliliter Wodka benötigt. Die Mischung wird 7 Tage in einem dunklen Raum infundiert. Dann filtern. Wird bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, Bronchitis, Lungenentzündung und Lungenkrebs angewendet.

Tinktur aus Narben für Alkohol: Sie müssen 100 Gramm Narben und 100 Milliliter Wodka zubereiten. Die Rohstoffe müssen fein gehackt und in einen Behälter gegeben, mit Wodka gefüllt und 10 Tage lang aufgegossen werden. Es wird gefiltert und zur Behandlung von Krebserkrankungen (3 Tropfen Infusion alle drei Tage), zur Behandlung von Psoriasis, Geschwüren und Ekzemen (durch Schmieren der betroffenen Hautbereiche) verwendet.

Maissalbe: Sie benötigen 50 Gramm Körner, 50 Gramm Vaseline und 10 Milliliter Palmöl. Die Körner werden vom Maiskolben befreit, gründlich in einem Mörser gemahlen, die restlichen Zutaten werden hinzugefügt und gemischt. Die fertige Mischung wird im Kühlschrank aufbewahrt. Wird bei Dermatosen, eitrigen Wunden, Furunkeln, Fisteln und Geschwüren angewendet.

Das Rezept für die Herstellung einer Brand-Salbe, ihre Vorteile und Nachteile: Die Pilzmasse wird aus dem Maiskolben entfernt, in einem Mörser gemahlen und mit 50 g Vaseline, 50 g Bienenwachs und 50 ml Palmöl gemischt. In diesem Fall muss die Pilzmasse 100 Gramm genommen werden. Es wird gegen Furunkel, eitrige Wunden und entzündliche Prozesse angewendet.

Maiskompresse: 300 Gramm Maiskolben werden auf dem Maiskolben gekocht und dann im Ofen getrocknet. Dann werden die Körner vom Kolben getrennt, in einen Stoffbeutel gegossen und an den betroffenen Stellen befestigt.

Gegenanzeigen zur Anwendung

Trotz aller positiven Eigenschaften dieses Gemüses ist die schwarze Medizin in Lebensmitteln für die folgenden Krankheiten kontraindiziert:

  1. Kann nicht verwendet werden, wenn eine Person zu einer erhöhten Blutgerinnung neigt.
  2. Wenn eine Person Krankheiten hat: Thrombophlebitis und erhöhte Thrombusbildung.
  3. Unter den Nebenreaktionen werden die folgenden aufgezeichnet: Kopfschmerzen nach übermäßigem Verzehr von Mais und Verdauungsstörungen, da ein nützliches Produkt nach dem Verzehr in seiner Gesamtheit eine erhöhte Gasbildung verursacht, ist für den Magen schwer verdaulich.
  4. Es ist auch verboten, ein Gemüse gegen Magengeschwüre zu essen.

Wie Sie sehen können, gibt es viel weniger Kontraindikationen für die Verwendung von Getreide als heilende Wirkungen auf den Körper. Nehmen Sie daher Abkochungen, Aufgüsse aus Körnern und Haaren von Mais und seien Sie gesund.


Schau das Video: CLAAS LEXION 770 beim Einsatz der Agroprodukt Sonneberg FullHD (Kann 2021).