Garten

Zucchinisamen


Frage: Zucchinisamen


Ich möchte wissen, wie man die Samen der Zucchini herausnimmt, um die Samen neu zu pflanzen, damit die Zucchini geboren werden

Antwort: Zucchinisamen


Lieber Christian,
Wie bei den meisten Pflanzen produzieren auch Zucchini Samen. Tatsächlich ist die längliche Frucht voll, es gibt mehrere Hundert, die in einem mit hellgrünem Fruchtfleisch und Rinde bedeckten Zylinder gesammelt sind. Wenn wir Zucchini essen, bemerken wir die Samen nicht, weil wir die unreifen Früchte verzehren und daher das Fruchtfleisch der vorherrschende Teil der Früchte ist, und die Samen sind klein und dünn, fast durchsichtig. Aus diesen unreifen Samen kann man keine Pflanze gewinnen, weil sie nicht keimen können. Um die Samen verwenden zu können, müssen Sie eine Zucchini reifen lassen. Wählen Sie eine gesunde Zucchini und lassen Sie diese an der Pflanze haften, bis sie vollständig ausgereift ist, dh der Blattstiel austrocknet und die Zucchini von der Pflanze kommt. Normalerweise ist eine Zucchini aus Samen sehr groß und hart, mit dicker und ledriger Schale, und im Inneren befindet sich eine dünne Schicht Fruchtfleisch, die einen schwammigen Zylinder mit halb-holzigen Samen umschließt. Die Samen müssen von dem Schleim befreit werden, der der feuchten Baumwolle ähnelt, die sie umgibt, und deshalb müssen sie an einem luftigen Ort, der den Elementen nicht ausgesetzt ist, getrocknet werden. Wenn sie gut trocken sind, bestreuen Sie sie mit Fungizid und legen Sie sie in eine Papiertüte, damit Sie sie nächstes Jahr säen können. Die Zucchini brauchen einen sehr reichen Boden, um sich zu entwickeln. Vermeiden Sie es daher, die Samen im nächsten Jahr in das Land zu legen, in dem Sie die Zucchini jetzt anbauen. Bearbeiten Sie den Boden bereits im Frühjahr gut und reichern Sie ihn mit Dünger und körnigem Langzeitdünger an, der speziell für Gartenpflanzen entwickelt wurde. Wenn die nächtlichen Spannungen zuzunehmen beginnen, können Sie die Postarellen vorbereiten, in denen Sie Ihre kleinen Samen direkt säen können, zwei oder drei für jeden Stand; Wasser und warten, bis die Pflanzen wachsen. Oder Sie können jeden einzelnen Samen in einen kleinen Topf säen und ihn dann in den Garten bringen, wenn die Pflanzen anfangen, die ersten echten Blätter zu entwickeln. Wie Sie wissen, wachsen Zucchinipflanzen viel und produzieren große, rundliche Blätter. Bereiten Sie dann die Postarellen in einem Abstand von mindestens 50-60 cm zwischen und entlang der Reihen vor.

Video: Zucchini Saatgut gewinnen . BitterstoffeKreuzung vermeiden. Samen nehmen #4 (Oktober 2020).