Ebenfalls

Wie man frischen und getrockneten Thymian zu Hause aufbewahrt


Thymian oder Thymian ist ein duftender Strauch mit dunkelgrünen Blättern. Mit seinem wunderbaren Aroma zieht der Busch viele Insekten oder Bienen an. Diejenigen, die dieses würzige Kraut auf ihrer Website anbauen wollen, müssen wissen, wie man frischen Thymian zu Hause richtig lagert. Diese Pflanze ist aufgrund ihrer lebensspendenden Eigenschaften von großem Wert. Es wird angenommen, dass diese duftende Pflanze magische Kräfte besitzt, die böse Geister vertreiben können.

Speicherfunktionen

Bevor Sie mit der Lagerung des Gewürzs beginnen, müssen Sie es ordnungsgemäß trocknen. Wenn Sie Leerzeichen machen, ohne die Regeln zu beachten, kann Schimmel auf dem Thymian auftreten. Bereiten Sie Thymian wie folgt für den Winter vor:

  • Der ausgewählte Thymian wird auf Metallbackblechen verteilt, auf die vorher Papier gelegt wird.
  • Das Werkstück ist mit Gaze bedeckt, die als natürliche Barriere gegen Schmutzpartikel wirkt.
  • Die fertigen Blöcke werden an einem kühlen Ort zum Trocknen geschickt.
  • Während des Trocknens wird der duftende Thymian umgedreht, damit die Triebe nicht verrotten.

Auch duftendes Gras wird in großen Trauben getrocknet. Die Frist für die vollständige Trocknung der Pflanze beträgt 7 Tage.

Es ist gut, Trockengewürze in Gläsern, Pappkartons und praktischen Wäschesäcken an einem dunklen, trockenen Ort aufzubewahren. Es wird nicht empfohlen, Polyethylenbehälter zu verwenden, da diese luftdicht sind, das getrocknete Gras verderben und es im Inneren verdampfen lassen. Unter strikter Beachtung aller Lagernuancen kann das duftende Kraut 2 Jahre gelagert werden.

Frischen Thymian aufbewahren

Mit frischem Gewürz werden verschiedene Fleischgerichte, Geflügel und Fisch zubereitet.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Thymian frisch zu halten:

  • Das Gewürz wird in versiegeltes Polyethylen gegeben und in einem Kühlschrank außerhalb des Gefrierschranks aufbewahrt. Füllen Sie die Beutel nicht zu fest, die Triebe sollten frei sein. Auf diese Weise können Sie frischen Thymian 7 Tage lang aufbewahren.
  • Ordnen Sie frische Stängel so an, dass zwischen ihnen Platz ist. Der Glasbehälter wird mit einem festen Deckel verschlossen. Der Thymian ist so frisch, als wäre er gerade innerhalb von 3 Wochen gepflückt worden.

Vor dem Legen wird der duftende Thymian aussortiert, aber nicht gewaschen.

Zu Hause trocknen

Wenn getrockneter, duftender Thymian seine Eigenschaften nicht verliert, bleibt ein erheblicher Teil seiner heilenden Eigenschaften erhalten. Gleichzeitig ist es wichtig, die Trocknung gemäß den Regeln durchzuführen, damit kein Schimmel auftritt. Hier einige Richtlinien zum Trocknen von Thymian:

  • Der Trockenraum für duftenden Thymian sollte gut belüftet sein.
  • Um die ausgewählten Triebe auszulegen, wählen Sie ein Stück dichten Stoff, ein Tablett oder ein Blech.
  • Auf der vorbereiteten Oberfläche wird eine Papierschicht verteilt.
  • Eine Schicht Gaze wird auf die ausgebreiteten Triebe gelegt, um den Zugang von Insekten zu Staubpartikeln zu beschränken.
  • Duftender Thymian wird 3 bis 5 Tage getrocknet, die Raumtemperatur sollte +35 Grad nicht überschreiten.

Verdunkelte Triebe zeigen das Ende des Trocknens an, die Blätter werden zäh und spröde in den Händen. So einfach können Sie Ihr Lieblingsgewürz für den Winter trocknen.

Um die primäre Trocknung von Thymian zu beschleunigen, verwenden erfahrene Kräuterkundige dazu einen elektrischen Trockner. Damit das Ergebnis funktioniert, ist eine Bedingung erfüllt: Das Gerät sollte sich nicht über 35 Grad erwärmen... In den oberen Regalen des Geräts findet eine gründliche Trocknung statt. Ein elektrischer Trockner hilft, den Thymian in 8 Stunden zu trocknen.

Der Ofen ist jedoch nicht zum Trocknen der Anlage geeignet, da es schwierig ist, die Trocknungstemperatur hier zu steuern, selbst wenn das Gerät elektrisch ist.

Eine Pflanze einfrieren

Vor dem Einfrieren wird die frische Pflanze gründlich gewaschen und mit Papiertüchern getrocknet. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, frischen Thymian einzufrieren:

  • Die Stiele sind in Plastiktüten versiegelt, die in den Gefrierschrank gestellt werden.
  • Die Pflanze wird zerkleinert, in eine Eisform gegeben, mit gereinigtem Wasser gefüllt und zum Einfrieren in einen Gefrierschrank gestellt. Fertige Würfel mit Thymian werden aus dem Plastikbehälter entnommen und zur Langzeitlagerung in einen Behälter gegeben.

In dieser Form wird gefrorener Thymian bis zum Frühjahr gelagert. Das aufgetaute Gewürz wird sofort verwendet, da es sofort seine wertvollen Eigenschaften verliert.

Salzkultur

Wintersalz ist ein weiterer einfacher Weg, um Thymian 8 Monate lang zu konservieren. Dazu werden frische Thymianblätter fein gehackt und mit Salz bestreut. Wir verteilen die zerkleinerte Pflanze in einem Glas oder Keramikbehälter. Behälter mit gehacktem Thymian werden im Kühlschrank aufbewahrt.

Einmachen in natürlichem Öl oder Essig

Das Gewürz ist in Öl konserviert. Es wird Thymianöl hergestellt, das dann verwendet wird, um Schmerzen zu lindern, Müdigkeit zu lindern und den Mund auszuspülen.

Bereiten Sie die Zusammensetzung wie folgt vor:

  • Das gewaschene Gewürz wird in der Sonne gründlich getrocknet.
  • In einem Mörser mahlen.
  • Legen Sie die Kräuter in einen Topf mit Butter (8 ml Kokosöl) und kochen Sie die Mischung bei mittlerer Hitze 5 Minuten lang, bis Blasen entstehen.
  • Gießen Sie die abgekühlte Mischung in einen Glasbehälter und lagern Sie sie an einem kühlen Ort.

Frische Blätter können auch in Weinessig und Olivenöl zubereitet werden. Dazu werden frische Blätter durch einen Fleischwolf geleitet. Die Zusammensetzung wird in ein Glas gegeben und mit Öl gefüllt, so dass die Kräuter mit einer Schicht von 7 cm bedeckt sind. Natürliches Öl verhindert das Auftreten unerwünschter Schimmelpilze während der Lagerung. Fertiger Thymian in Fleisch ist eine hervorragende Ergänzung für jedes Gericht. Es wird oft in beliebten Fleischmarinaden gefunden.


Schau das Video: Rosmarin pflege gießen schneiden vermehren Rosmarin Pflegetipps Rosmarinus officinalis (Kann 2021).