Ebenfalls

Beschreibung und Eigenschaften von Brombeeren der Sorte Agavam, Pflanzung und Pflege


Neben Obstbäumen pflanzen die Sommerbewohner Beerensträucher, von denen sie Haushalte verwöhnen und sich für den Winter mit Vitaminen eindecken. Die Brombeere Agavam hat eine 150-jährige Geschichte. In dieser Zeit hat es sich in ganz Russland verbreitet. Sommerbewohner schätzen es für seine Unprätentiösität und die reichlichen Ernten.

Die Geschichte der Auswahl der Sorte Agavam

Niemand weiß genau über die Herkunft der Brombeerarten Bescheid. Es ist nur bekannt, dass es in den Vereinigten Staaten erstellt wurde. Die Elternsorten waren wild wachsende Vertreter der Kultur. Die erste Erwähnung stammt aus dem Jahr 1865. Zu dieser Zeit galten die Beeren als groß und lecker.

Vor- und Nachteile von Brombeeren

Die Agavam-Pflanze hat viele positive und negative Eigenschaften. Die Sommerbewohner wurden in zwei "Lager" aufgeteilt, jemand rät, es anzubauen, und jemand sagt im Gegenteil, dass es von der Baustelle entfernt werden muss. Die Entscheidung bleibt beim Gärtner.

Vorteile:

  • Anspruchslosigkeit;
  • Hohe Produktivität;
  • großartiger Geschmack;
  • beständig gegen Nässe;
  • Vielseitigkeit der Anwendung;
  • 15 Jahre lang Früchte tragen können, am selben Ort sein;
  • Erhaltung der Präsentation während des langen Transports.

Minuspunkte:

  • stark wachsende Triebe;
  • Geschmacksverlust bei Überreife;
  • scharfe Dornen an Stielen und Blättern.

Das Pflanzen von Agavam-Brombeeren auf dem Gelände wird dem Gärtner keine Schwierigkeiten bereiten. Es wird schwierig sein, mit den sich ständig entwickelnden Trieben umzugehen, die nicht durch ein Hindernis gestoppt werden.

Allgemeine Merkmale der Kultur

Das Aussehen und die charakteristischen Merkmale der Pflanze sind notwendig, damit der Sommerbewohner sie kennenlernen kann. Diese Informationen helfen dabei, Orte auf der Site korrekt zuzuweisen und der Blackberry ein separates Segment zuzuweisen.

Obst

Die Beeren der Sorte Agavam sind nicht sehr groß. Ihr Gewicht erreicht 5 g, die Form ist oval. Es gibt praktisch keine Dornen am Stiel. Schmecken Sie laut Verkostern 3,5 Punkte. Es ist süß und sauer mit einem typischen Aroma, das für die Kultur charakteristisch ist.

Busch und Laub

Eine mittelgroße Brombeerpflanze produziert nur wenige Seitentriebe. Agave breitet sich nicht aus, bildet aber viel Wachstum. Die Beere wächst auf 2 Jahre alten Trieben.Brombeersorte Agavam schattentolerant.Der Stamm und die Blätter sind mit scharfen Dornen bedeckt. Das Laub ist grün, leicht kurz weichhaarig.

Wurzelsystem

Ein hochverzweigtes, zähes und kraftvolles Wurzelsystem ermöglicht es Brombeeragaven, unter allen Bedingungen und auf jeder Art von Boden zu wachsen.

Technische Beschreibung

Daten aus dieser Kategorie von Pflanzeneigenschaften helfen dem Sommerbewohner zu verstehen, ob die Sorte für den Anbau in der Wohnregion geeignet ist.

Fruchtzeit- und Ertragsindikatoren

Bis zu 20 Beeren bilden sich an einem Trieb, sie reifen getrennt. Daher ist die Ernte stark gedehnt. Der Ertrag hängt von den Wachstumsbedingungen ab.

Der Mindestindikator beträgt 5 kg, der Höchstwert 15 kg pro Buchse.

Beerengeschmack und Anwendung

Die Frucht hat einen mittelmäßigen Geschmack, die Verkoster bewerten sie als sehr niedrig. Dies hindert Gärtner jedoch nicht daran, es auf ihren Parzellen anzubauen. Die Früchte werden verwendet für:

  • Kompotte kochen;
  • Kochkonserven, Marmeladen;
  • Einfrieren;
  • Säfte.

Die Vorstellungskraft von Hausfrauen kennt keine Grenzen, daher ist das Anwendungsgebiet von Beeren weitreichend.

Frost- und krankheitsresistent

Agave hat eine durchschnittliche Resistenz gegen häufige Krankheiten der Kultur. Es braucht keine speziellen und häufigen Behandlungen für Schädlinge und Krankheiten.

Die Winterhärte ist hoch. Manchmal verlassen die Büsche im Winter mit grünem Laub bedeckt.

Optimale Anbaugebiete

Die Sorte ist unprätentiös und hat keine Angst vor einem starken Temperaturabfall. Aus diesen Gründen wird es in allen Regionen der Russischen Föderation angebaut.

Reproduktionsmethoden

Es gibt verschiedene Arten zu züchten. Jeder kann die für sich geeignete auswählen: durch Schichten, Triebe und Samen.Niemand vermehrt Brombeeren durch Schichtung an Agaven. Der Grund ist, dass von 10 vergrabenen Trieben nur 1 Wurzeln schlägt.Blackberry-Triebe geben sehr reichlich, es wird definitiv keinen Mangel daran geben. Es ist schwierig und lang, sich durch Samen zu vermehren.

Nuancen des Anbaus von Brombeeren aus Samen

Trotz der Tatsache, dass dieser Prozess langwierig ist, verwenden Sommerbewohner ihn häufig. Der Samen produziert eine Pflanze, die stark, kraftvoll und gegen viele Faktoren resistent ist.

Wie man Samen sammelt und vorbereitet

Früchte werden nur aus gesunden Büschen geerntet. Die Beeren müssen überreif sein. Brombeeren werden zerkleinert und verwandeln sich in Brei. Unter fließendem Wasser abspülen, bis das Pflanzenmaterial sauber ist. Die gesammelten Samen werden getrocknet.

Samenschichtung vor dem Pflanzen

Die Samen werden 2-3 Monate in feuchtem Sand aufbewahrt. Im Kühlschrank aufbewahren. Die optimale Temperatur beträgt + 2 ... + 4 ⁰С.Pflanzenmaterial, das älter als 1 Jahr ist, ist zum Pflanzen ungeeignet, da es seine Keimung verliert.Einige Sommerbewohner beschädigen die Samenschale vor dem Pflanzen mit einem scharfen Gegenstand.

Aussaatzeitpunkt und -technik

Damit die Landung nicht unwirksam ist, muss eine bestimmte Technologie befolgt werden. Behälter werden vorbereitet, der Boden wird mit fruchtbarem Boden gefüllt. Der Behälter wird zu 2/3 gefüllt, um den Boden während des Wachstums der Sämlinge aufzufüllen und die Bildung zusätzlicher Wurzeln zu stimulieren. Dann werden Rillen gemacht, die das Pflanzmaterial um 3-5 cm vertiefen. Mit Polyethylen festziehen. Alle 2 Wochen gießen.

Im Frühjahr

Im Februar in Containern gepflanzt. Zusätzliche Beleuchtung wird organisiert. Nach 2,5 Monaten werden sie an einem festen Ort gepflanzt. Wenn Sie zu Hause wachsen, können Sie den Sämlingen mehr Aufmerksamkeit schenken und gesunde Büsche erhalten.

Im Herbst

Wenn das Blatt abfällt, wird ein Bett gebildet und direkt an einem festen Ort gepflanzt. Die Samen werden den ganzen Winter liegen, im Frühling aufwachen und anfangen zu wachsen. Die auf diese Weise erhaltenen Sämlinge sind widerstandsfähiger.

Sämlingspflege

Brombeer-Agaven müssen genauso gepflegt werden wie andere Pflanzen auf dem Gelände. Gärtner empfehlen, die üblichen landwirtschaftlichen Praktiken zu befolgen.

Bewässerung und Lockerung

Wasser als oberste Schicht trocknet. Nach jedem Gießen wird empfohlen, den Boden zu lockern, um das Wurzelsystem mit Sauerstoff zu versorgen.

Dünger

Durch die Fütterung mit organischer Substanz und komplexen Mineraldüngern wachsen kräftige und starke Pflanzen. Es ist ratsam, die Düngemittel miteinander zu wechseln.

Saisonale Schädlings- und Krankheitsbekämpfung

Blackberry Agavam ist immun gegen Krankheiten, daher sollten vorbehaltlich der Pflanzregeln und der Besonderheiten der Pflege keine Probleme mit Pflanzen auftreten. Kaufen Sie gegebenenfalls spezielle Präparate und besprühen Sie diese mit Büschen. Unterbrechen Sie die chemische Behandlung während der Blüte und Fruchtbildung. Sie benutzen Volksheilmittel.

Strumpfband und Trimmen

Um den Ertrag des Busches zu erhöhen, müssen die Triebe, die in der Saison Früchte tragen, bis zur Basis abgeschnitten werden. In den ersten Jahren müssen Agaven nicht beschnitten werden, dann systematisch im Frühjahr oder Herbst.

Vorbereitung auf den Winter

Um die Büsche in den nördlichen Regionen zu erhalten, ist die Agaven-Brombeere für den Winter bedeckt. Verwenden Sie spezielles Material oder improvisierte Mittel, trockene Pflanzenreste und Polyethylen. Danach wird es mit einer Schicht Erde versetzt.

Was Sie brauchen, um eine gute Ernte von Brombeeren zu bekommen

Jeder Gärtner träumt davon, die erklärte Ernte zu bekommen. Aber es zu wachsen kann sehr schwierig sein. Hohe Erntemengen werden nur bei richtiger Pflege und Pflanzung erzielt.


Schau das Video: LAVENDEL - Alles über Rückschnitt, Sorten und Verwendung (Kann 2021).