Ebenfalls

Warum färbt sich der Eierstock der Gurken in einem Gewächshaus und auf offenem Feld gelb, was ist zu tun?


Es ist wichtig, rechtzeitig herauszufinden, warum der Eierstock der Gurken gelb wird und abfällt. Dies spart die Ernte und bewahrt den Geschmack der Früchte. Es kann mehrere Gründe geben, meistens handelt es sich entweder um unsachgemäße Pflege oder um eine Infektion mit einer Infektion.

Warum trocknen Gurken-Eierstöcke in einem Gewächshaus?

Es ist nicht immer möglich, Probleme bei der Einhaltung aller agrotechnischen Anforderungen zu vermeiden. Es gibt mehrere Hauptgründe, warum der Eierstock der Gurken im Gewächshaus gelb werden kann. Was in diesem Fall zu tun ist, hilft einigen Tipps.

  • Gurkenknospen können sich aufgrund der seltenen Belüftung des Raumes langsam entwickeln. Die Luft wird feucht oder zu trocken, abgestanden.
  • Heiße Luft ist ein weiterer Grund, warum Gurken nicht wachsen. Wenn die Lufttemperatur im Gewächshaus mehr als 27 Grad beträgt, werden die Blätter und Eierstöcke gelb und zerbröckeln.
  • Ein weiterer ungünstiger Faktor, warum sich die Eierstöcke nicht entwickeln und verdorren, ist das enge Pflanzen von Gurken. Die grünen Spitzen dicht gepflanzter Sämlinge spenden Schatten und halten die Luft fern. Daher ist es sehr wichtig, während der Landung Abstand zu halten. Der Abstand zwischen den einzelnen Gurkenbüschen in einer Reihe muss mindestens 45 cm betragen.
  • Der Grund, warum Navels nicht wachsen, liegt in der späten Ernte. Während der aktiven Reifung der Gurken wird empfohlen, jeden zweiten Tag zu ernten. Wenn die Früchte auf den Wimpern bleiben, sind sie überreif, wodurch sie beginnen, alle Nährstoffe wegzunehmen. Der neue Eierstock entwickelt sich nicht, sondern trocknet aus und fällt ab.
  • Verstöße gegen das Bewässerungsregime sind häufig der Hauptgrund dafür, dass kleine Gurken im Gewächshaus gelb werden. Mangel oder Überschuss an Feuchtigkeit führen dazu, dass Gurken-Eierstöcke im Gewächshaus trocknen. Das Wasser für die Bewässerung sollte warm sein (ca. 20 Grad) und es ist wünschenswert, es zu verteidigen. Das Streuen sollte nicht zu oft durchgeführt werden, es ist besser, an der Wurzel mit einem Strom ohne Druck zu gießen.
  • Eierstöcke bilden sich nicht auf Gurken oder werden aufgrund fehlender Spurenelemente im Boden gelb. Bei der Korrektur der Situation ist es wichtig, sie nicht zu übertreiben, da ein Überschuss an Düngemitteln nicht vorteilhaft ist.
  • Zelentsy entwickelt sich nicht aufgrund zu vieler Eierstöcke an einem Busch. Die optimale Anzahl von ihnen beträgt etwa 26 Stück. Wenn es mehr Eierstöcke gibt, werden mehr Nährstoffe verbraucht und die Eierstöcke der Gurke werden gelb und trocknen aus.

Eine unzureichende oder keine Bestäubung führt auch zu einer Gelbfärbung der Eierstöcke der Gurke. Da die Räumlichkeiten im Gewächshaus oft geschlossen sind, ist es am besten, selbstbestäubte Sorten zu wählen. Es ist besser, die gleichen Gurkensorten für den Anbau am Fenster zu wählen. Die Blütenstände solcher Gurken haben sowohl Staubblätter als auch Stempel. Wenn bienenbestäubte Sorten gepflanzt werden, müssen Sie für den freien Zugang von Insekten zu den Gurkenbeeten sorgen.

Die Gründe, warum Gurken-Eierstöcke auf offenem Feld gelb werden, sind fast dieselben wie in einem Gewächshaus oder Gewächshaus. Zusätzliche Faktoren sind Frost, starker Regen und durch Winde.

Was tun, wenn die Eierstöcke der Gurken im Gewächshaus gelb werden?

Sobald der Grund, warum die Gurken gelb werden, identifiziert wurde, beginnen sie ihn zu beseitigen. Die folgenden Aktionen helfen.

  • Wenn die Gurken nicht gebunden werden können, sollte das Bewässerungssystem festgelegt werden. Vor der Fruchtperiode wird empfohlen, jeden zweiten Tag abends mit warmem, festem Wasser zu gießen. Während der Fruchtbildung wird weniger häufig eine Bewässerung empfohlen. Jede Wurzel sollte ungefähr 5 Liter aufnehmen.
  • Schlecht entwickelte Gurken müssen belüftet werden. Es ist ratsam, das Gewächshaus mit einem Lüftungssystem auszustatten. An einem heißen Tag können Sie ein Fenster oder eine Tür öffnen.
  • Achten Sie darauf, die Lufttemperatur nachts und tagsüber zu überwachen.
  • Um die Eierstöcke nicht zu trocknen, ist es unbedingt erforderlich, einen Stiel zu bilden, ihn an eine Unterlage zu binden und ein übermäßiges Aufhängen der Früchte an einem Zweig zu verhindern.
  • Wenn Gurken in einem Gewächshaus gelb werden, hängt das, was zu tun ist, weitgehend von der Sorte ab. Wenn im Gewächshaus bienenbestäubte Gurkensorten wachsen, muss geprüft werden, ob die Bienen das Gewächshaus betreten können. Es wird empfohlen, die Gewächshaus-Tür tagsüber zu öffnen. Um die Aufmerksamkeit von Insekten auf sich zu ziehen, können Sie eine Zucker-Honig-Lösung verwenden. Es besteht die Möglichkeit, der Anlage selbst zu helfen.
  • Wenn die Eierstöcke von Gurken aufgrund der großen Menge auf dem Ast abfallen, wird empfohlen, einige davon zu zupfen. Es ist jedoch besser, rechtzeitig zu kneifen.

Wenn Gurken gebunden sind, aber nicht wachsen, kann die Situation auf mangelnde Fütterung zurückzuführen sein. Die Erschöpfung des Bodens führt zu einem Mangel an nützlichen Spurenelementen. Holzasche hilft, Kalium wieder aufzufüllen. Harnstoff ersetzt den Stickstoffmangel. Auch Hühnerkot und Königskerze sind beliebt.

Sie sollten Stickstoffdünger nicht missbrauchen, weshalb sich die Spitzen zu entwickeln beginnen und die Eierstöcke austrocknen und zerbröckeln können. Sie können die Gurken mit Kalium-Phosphor-Düngemitteln füttern.

Es ist nützlich, die Blattverarbeitung der Pflanze durchzuführen. Eine Infusion auf Harnstoffbasis ist nützlich. 10 g Wasser werden mit 50 g Harnstoff und 90 g Soda versetzt. Eine solche Zusammensetzung hilft, beschädigte Sämlinge in nur zwei Sprays wiederherzustellen.

Gärtner können nicht nur vergilben, sondern auch die Eierstöcke fallen lassen. Das Problem, warum der Eierstock von Gurken abfällt, wird häufig durch die Nichtbeachtung des Temperaturregimes, unsachgemäße Bewässerung, einen Mangel an Mineraldüngern und eine schlechte Bestäubung verursacht.

Warum können Eierstöcke bei Gurken, Krankheiten und Schädlingen gelb und trocken werden?

Die gebildeten Gurken-Eierstöcke färben sich gelb und fallen infolge verschiedener Infektionen ab.

  • Plötzliche Temperaturabfälle, feuchte Luft und dichtes Pflanzen von Pflanzen führen zur Entwicklung von Falschem Mehltau. Zuerst färben sich die Blätter gelb und es erscheinen trockene, braune Flecken. Nach einigen Tagen beginnt die ganze Pflanze gelb zu werden, einschließlich der Eierstöcke auf Gurken im Gewächshaus. Der erste Schritt zur Lösung des Problems besteht darin, das Gießen und Füttern zu beenden. Sie können Medikamente wie Topaz, Oxyhom verwenden.
  • Der Grund, warum die Pupillen in Gurken im Gewächshaus gelb werden, ist oft eine Pilzkrankheit wie Fusarium. Sobald es sich in der Pflanze befindet, stört es die Bewegung der Nährstoffe und die Pflanze trocknet aus. Die Behandlung erfolgt mit Medikamenten wie Fitosporin, Trichophyte, Kornevin.
  • Gurken-Eierstöcke entwickeln sich aufgrund einer Bakteriose-Krankheit nicht. Häufiges Gießen und überschüssige Feuchtigkeit verursachen das Wachstum des Pilzes. Sie sollten die Büsche nicht zu nahe beieinander pflanzen, Sie müssen richtig gießen und nach dem Gießen den Raum unbedingt belüften.

Das Eindringen verschiedener Schädlinge wird zu einem weiteren Grund, warum die Eierstöcke trocknen und die Embryonen gelb werden. Die häufigsten unerwünschten Gäste sind Spinnmilben, Blattläuse und Weiße Fliegen. Sie können sie mit Kompositionen aus Volksrezepten bekämpfen oder Insektizide (Aktara, Aktellik) verwenden.

  • Wenn die Gurke aufgrund von Schädlingen nicht wächst, können Sie eine Infusion von Paprika machen. Das Produkt wird mit kochendem Wasser gegossen und einen Tag lang ziehen gelassen. Die fertige Lösung filtrieren, Späne aus zerkleinerter Seife und Holzasche hinzufügen.
  • Sie können eine Infusion aus Zwiebelschalen machen. Ein halber Eimer Schale wird mit einem Eimer Wasser gegossen, in Brand gesetzt und zum Kochen gebracht. Dann müssen Sie für 10 Stunden gehen, um zu infundieren. Die filtrierte Lösung wird mit Wasser verdünnt und auf Gurkenbetten gesprüht.
  • Durch die Infusion mit Kartoffelspitzen werden die Eierstöcke nicht austrocknen. Die Grüns werden mit kochendem Wasser gegossen und bestehen für einen Tag. Zur besseren Haftung der Lösung muss der Zusammensetzung während des Sprühens Seife zugesetzt werden.
  • Infektionskrankheiten, aufgrund derer die Eierstöcke abfallen können, werden mit Magermilch behandelt. Ein paar Tropfen Jod und Seife werden zusätzlich zu einem Liter Milch hinzugefügt. Die Gurken mit der Zusammensetzung an der Wurzel gießen.

Als vorbeugende Maßnahme gegen Insekten können Sie Gurken mit modernen Medikamenten besprühen: Tsimbush, Fitoverm, Akarin.

Was tun, um zu verhindern, dass die Eierstöcke von Gurken gelb werden? Vorbeugende Maßnahmen

Allgemeine vorbeugende Maßnahmen verhindern das Vergilben der gebundenen Gurken.

  • Desinfizieren Sie im Herbst und Frühling die Gewächshausstruktur und die Gartengeräte.
  • Damit die Gurken nicht verdorren und gut wachsen, wird empfohlen, den Mutterboden im Gewächshaus jedes Jahr durch einen neuen zu ersetzen.
  • Es wird empfohlen, den Boden vor dem Pflanzen von Gurken zu düngen, z. B. mit verrottetem Mist.
  • Gurkenbeete in einem Gewächshaus aus Polycarbonat müssen regelmäßig gejätet und nach dem Gießen gelockert werden.
  • Es ist nützlich, den Boden zu mulchen. Eine zusätzliche Schicht Stroh, Gras und Sägemehl schützt die Pflanze vor schädlichen Faktoren.
  • Der Abstand zwischen den Beeten und den Sämlingen in einer Reihe sollte beachtet werden.
  • Während der aktiven Reifung der Früchte wird empfohlen, die Ernte jeden Tag oder jeden zweiten Tag zu ernten.

Nur wenige Eierstöcke können auf eine schlechte Samenqualität und eine schlechte Vorbereitung des Pflanzmaterials zurückzuführen sein. Daher müssen Gurkensamen vor dem Pflanzen sorgfältig ausgewählt, erhitzt und mit speziellen Präparaten behandelt werden.

Um weniger vergilbte Eierstöcke zu haben, ist eine vorbeugende Behandlung von Gurken erforderlich. Das Besprühen mit Borsäure wirkt sich positiv auf die Gurkenbildung aus. Sie können eine Lösung aus Medikamenten wie Bud, Ovary verdünnen.


Schau das Video: Gurken und Tomaten gemeinsam im Gewächshaus ziehen. MDR Garten (Juni 2021).