Ebenfalls

Anweisungen zur Verwendung von Vizcaya und zur Zusammensetzung des Insektizids, der Dosierung und der Analoga


Vizcaya wird als innovatives Insektizid verstanden, das eine systemische Wirkung hat. Sein Wirkstoff ist Thiacloprid, das zur chemischen Klasse der Chlornicotinole gehört. Die Zusammensetzung ist für Bienen völlig harmlos, daher ist es zulässig, sie während der Blütezeit von Pflanzen zu verwenden. Damit die Verwendung des Stoffes zu Ergebnissen führt, müssen Sie die Anweisungen genau befolgen.

Zusammensetzung, Formulierung und Zweck des Produkts

Der Wirkstoff ist Thiacloprid. In 1 Liter des Produkts sind 240 Gramm der Substanz enthalten. Vizcaya hat eine moderne Form der Veröffentlichung. Die Zusammensetzung wird in Form einer Öldispersion hergestellt. Es ist mit Pflanzenöl formuliert, um Pflanzen zu behandeln, die mit einer starken Wachsschicht bedeckt sind. Es ist schlecht benetzt und kann einen Teil der Arbeitslösung zurückhalten, die auf die Oberfläche gelangt.

Die geringe Größe der Partikel des Wirkstoffs und das Vorhandensein eines öligen Films auf den Blättern verbessern die Verteilung des Produkts und die Beständigkeit gegen Abwaschen. Das Auflösen des Wirkstoffs im Ölfilm hilft, den Fluss der Substanz in Pflanzengewebe zu verbessern.

Der Wirkungsmechanismus des Arzneimittels

Der Wirkstoff des Arzneimittels beeinflusst das Nervensystem von Parasiten. Dies führt zum Auftreten von Anfällen in ihnen. Innerhalb kurzer Zeit sterben schädliche Insekten ab.

Expertenmeinung

Zarechny Maxim Valerievich

Agronom mit 12 Jahren Erfahrung. Unser bester Sommerhaus-Experte.

Vizcaya hat einen doppelten Effekt - Kontakt und systemisch. Dies erhöht die Wirksamkeit des Einsatzes von Insektiziden erheblich. Kontaktwirkung impliziert den Kontakt einer Substanz mit Parasiten, und systemische Wirkung manifestiert sich, wenn Schädlinge behandelte Pflanzen fressen.

Die Insektenfütterung stoppt nach dem Sprühen für einige Stunden. Der Wirkstoff wirkt antifeeding. Daher sterben Schädlinge nicht sofort ab, sondern erst nach einer Weile.

Das Tool wird verwendet, um Raps und Kartoffeln vor den folgenden Kategorien von Parasiten zu schützen:

  • Kreuzblütlerflöhe;
  • Blattlaus;
  • Rapsblumenkäfer;
  • Vergewaltigungsgallenmücke;
  • Kartoffelkäfer.

Die Verwendung des Tools bietet folgende Vorteile:

  • mangelnde Toxizität des Wirkstoffs für Bienen und Hummeln;
  • ausgezeichnete Haftung auf Laub und Verteilung auf seiner Oberfläche;
  • keine abschreckende Wirkung für Bestäuber;
  • hohe Beständigkeit gegen Abwaschen durch Ausfällung;
  • beschleunigte systemische Aktion;
  • die Möglichkeit der Verwendung auf dem Luftweg.

Die Dauer der Schutzwirkung und die Geschwindigkeit der Exposition

Die Schutzwirkung hält mindestens 2 Wochen an. Nach den Ergebnissen zahlreicher Feldversuche hält der Effekt 21 Tage an.

Das Insektizid zeichnet sich durch eine hohe Wirkgeschwindigkeit aus. Es kann mit der Rate des Einsetzens von synthetischen Pyrethroiden verglichen werden. In der Regel ist die Wirkung bereits in der ersten Stunde nach der Behandlung festzustellen. Dann hören die Schädlinge auf zu fressen und sterben ab.

Dosierung und Anwendung des Vizcaya-Insektizids

Sie müssen die Pflanzen gemäß den Anweisungen sprühen. Dies muss sofort erfolgen, wenn Parasiten auftreten. Es ist wichtig sicherzustellen, dass ihre Anzahl die wirtschaftliche Schwelle der Schädlichkeit nicht überschreitet. Damit das Medikament wirkt, wird empfohlen, zu berücksichtigen, dass es die gesamte Oberfläche der Pflanzen bedecken muss.

Das Pflanzen muss bei trockenem und ruhigem Wetter verarbeitet werden. Es wird empfohlen, dies bei einer Temperatur von + 10-25 Grad zu tun.

Die Normen für die Verwendung des Stoffes sind in der Tabelle angegeben:

Aufwandmenge, Liter pro 1 HektarPflanzeSchädliches ObjektArt und Zeitpunkt der VerwendungWartezeit (Anzahl der Behandlungen)
0,2-0,3PflanzkartoffelnBlattlaus, KartoffelkäferWährend der Vegetationsperiode sind Sprühpflanzungen erforderlich. Der Arbeitsflüssigkeitsverbrauch sollte 200-400 Liter pro 1 Hektar betragen.– (1-2)
Essen Kartoffeln7 (1)
VergewaltigenVergewaltigungsblumenkäfer, Grünkohlgallenmücke, Blattlaus, Samenlurker28 (1-2)

Zubereitungen, die in Form einer Öldispersion hergestellt werden, zeichnen sich durch eine Tendenz zur Synärese aus. Dieser Begriff bezieht sich auf eine vorübergehende Delaminierung während der Lagerung. Vor der Herstellung der Arbeitslösung ist es wichtig, den Behälter mit der Zubereitung gut zu schütteln. Dies wird dazu beitragen, die Gleichmäßigkeit wiederherzustellen.

Vorsichtsmaßnahmen

Bei der Verwendung des Produkts ist es wichtig, persönliche Schutzausrüstung zu verwenden. Dazu müssen Sie eine Atemschutzmaske, Handschuhe und eine Brille tragen. Wenn die Substanz mit der Haut in Kontakt kommt, spülen Sie sie gründlich mit viel Wasser aus.

Kompatibilität

Es funktioniert gut mit vielen Fungiziden und Insektiziden. Es besteht jedoch keine Notwendigkeit, das Arzneimittel mit anderen Insektiziden zu kombinieren. Darüber hinaus führen solche Kombinationen zum Verlust der einzigartigen Sicherheitseigenschaften für Pflanzenbestäuber.

Speicherfunktionen

Es wird empfohlen, das Produkt in der Originalverpackung bei einer Temperatur von 0 ... + 25 Grad aufzubewahren. Die Haltbarkeit beträgt 2 Jahre ab Herstellungsdatum.

Analoga

Wirksame Analoga des Stoffes umfassen:

  • Inazuma;
  • "Gunner Duo";
  • "Caesar";
  • Aktara.

Vizcaya ist ein wirksames Insektizid mit einer Reihe von vorteilhaften Eigenschaften. Es hilft, mit vielen Schädlingen von Raps und Kartoffeln fertig zu werden. In diesem Fall ist es wichtig, die Anweisungen genau zu befolgen.


Schau das Video: La Asoc. Diabetes 0 de Bizkaia se moviliza en Bilbao. Lo vemos en Objetivo Bizkaia. (Juni 2021).