Ebenfalls

Lozevals Zusammensetzung und Gebrauchsanweisung für Tauben, Dosierung und Analoga


Haustiere und Vögel sind dem Risiko ausgesetzt, Krankheiten verschiedener Art zu entwickeln. Bei vorzeitiger Diagnose und Behandlung kann die Krankheit ein ganzes Vieh zerstören. Um das Auftreten von Krankheiten zu verhindern, überwachen die Landwirte die Ernährung der Haustiere sowie deren Gesundheit. Das Medikament "Lozeval" für Geflügel, einschließlich Tauben, wird als prophylaktisches und therapeutisches Mittel zur Bekämpfung der meisten bakteriellen und Pilzinfektionen eingesetzt.

Zusammensetzung und Form der Arzneimittelfreisetzung

Es wird in Form einer gelben flüssigen Suspension mit stechendem Geruch hergestellt. Verpackt in Behältern unterschiedlicher Größe von 10 Millilitern bis 10 Litern. Das Medikament enthält Wirkstoffe:

  • Morpholiniumacetat - schützt vor pathogenen Mikroorganismen;
  • Triazol - zerstört Bakterien, Pilze;
  • Polyethylenoxid - heilt schnell Wunden.

Wofür wird Lozeval verwendet?

Das Medikament wird zur Behandlung von Viren, Pilzen und Erkältungen eingesetzt. Geflügel entwickelt häufiger Parainfluenza, Bronchitis, Mittelohrentzündung, Mastitis. In allen Fällen geben Geflügelzüchter den Vögeln "Lozeval". Das Medikament ist wirksam bei der Behandlung von entzündlichen Prozessen, gynäkologischen Erkrankungen. Das Medikament wird für die Operation verwendet.

Expertenmeinung

Zarechny Maxim Valerievich

Agronom mit 12 Jahren Erfahrung. Unser bester Sommerhaus-Experte.

Der Hauptunterschied - "Lozeval" hilft bei der Synthese mononukleärer Zellen im Körper von Tauben. Der Wirkstoff stimuliert das Immunsystem, was zur Erhöhung der natürlichen Resistenz beiträgt.

Tierärzte empfehlen, vorbeugend Medikamente in das Vogelfutter zu geben. Das Produkt eignet sich auch zur Stärkung der Immunität junger Küken.

Gebrauchsanweisung des Arzneimittels für Tauben

Tauben sind einem höheren Risiko ausgesetzt, sich mit Infektionen oder anderen Krankheiten zu infizieren als andere Vögel. Dies liegt an der Tatsache, dass sie mit wilden Verwandten in Kontakt stehen. Die Behandlungsmethode und Dosierung von Lozeval hängen von der Art der Krankheit ab:

  1. Viruserkrankungen. Fügen Sie zur Behandlung von Tauben zweimal täglich 0,1 Milliliter des Arzneimittels zum Futter hinzu. Die Behandlungsdauer beträgt 5 Tage.
  2. Bakterielle Infektionen. Beachten Sie die gleiche Dosierung wie bei Virusinfektionen.
  3. Erkrankungen der Atemwege. Der Taubenschlag wird mit einer hergestellten Lösung von 1,5 bis 2 Milliliter des Arzneimittels pro 1 Liter Wasser behandelt. Die Wände und Böden des Geflügelstalles werden 3 Tage lang mit Flüssigkeit bewässert. Dem Trinker wird auch "Lozeval" in einer Menge von 1 Milliliter pro 10 Kilogramm Haustiergewicht zugesetzt.
  4. Hautkrankheiten, Wunden. Behandeln Sie die betroffenen Stellen 2-3 mal täglich mit einem unverdünnten Medikament.
  5. Krankheitsprävention. Der Taubenschlag wird mit einer Wasserlösung behandelt; Dosierung - 1 Milliliter Lozeval pro 1 Liter Wasser. Diese Menge reicht aus, um das Produkt auf 1 Quadratmeter des Hauses zu sprühen.

Mögliche Nebenwirkungen

Wenn die Dosierungen nach der Verwendung von "Lozeval" beobachtet wurden, wurden keine Nebenwirkungen gefunden. Im Falle einer Überdosierung von Medikamenten können bei Vögeln Muskelschwäche und Durchfall auftreten. In seltenen Fällen treten allergische Reaktionen mit charakteristischem Juckreiz und Hyperämie auf.

Das Medikament hat eine geringe Toxizität und ist daher für Vögel unbedenklich. Die Wirkstoffe reichern sich nicht im Gewebe an, sondern werden schnell aus dem Körper ausgeschieden.

Gegenanzeigen Fonds

Das Medikament "Lozeval" hat keine Kontraindikationen. Das Produkt darf für alle Arten von Tieren, Fischen, Vögeln, einschließlich Tauben, verwendet werden.

Speicherregeln und -perioden

"Lozeval" wird an einem dunklen Ort bei einer Temperatur von -10 ... + 40 Grad gelagert. Bei niedrigen Thermometerwerten verdickt sich die flüssige Form des Arzneimittels, dies hat jedoch keinen Einfluss auf seine Wirksamkeit. Der Raum, in dem das Medikament aufbewahrt wird, muss gut belüftet und für Kinder und Tiere unzugänglich sein. Verfallsdatum - 3 Jahre ab Herstellungsdatum.

Arzneimittelanaloga

Wie andere Medikamente hat Lozeval Analoga:

  1. "Izatizon" - das Medikament ist wirksam bei der Behandlung von Infektionen verschiedener Herkunft. Die Zusammensetzung enthält identische Substanzen, die Anzahl der Dosen und die Dosierung sind gleich.
  2. "Gentamicin" ist ein Antibiotikum gegen bakterielle Infektionen. Erhältlich in Form von Injektionen.
  3. Tialong ist ein wirksames Antibiotikum gegen Spirochäten und Mykoplasmen. Das Medikament ist in Form von Injektionen erhältlich.
  4. "Levomycetin" - Tabletten werden in Wasser gelöst oder dem Futter zugesetzt. Es wird gegen Durchfall und verschiedene Infektionen eingesetzt.
  5. Der Impfstoff "Biovac" wird als Prophylaxe gegen Infektionen eingesetzt. Das Mittel wird in die Brust einer Taube injiziert. Nach der Infektion muss dem Vogel das Medikament nicht verabreicht werden.

"Lozeval" ist ein Medikament, das von Taubenzüchtern aktiv eingesetzt wird, um Haustiere vor der Entwicklung von Infektionen verschiedener Herkunft zu schützen. Im Körper beginnt das Medikament sofort zu wirken, zerstört die pathogene Mikroflora und verhindert deren Entwicklung. Ein Universalmittel wirkt als Prophylaxe und eignet sich auch zur Behandlung von Krankheiten.


Schau das Video: Kranke Tauben (Juni 2021).