Ebenfalls

Beschreibung der Tomatensorte Gelbe Marmelade, ihre Eigenschaften und Produktivität


Russische Züchter haben eine Hybride vom Determinantentyp gezüchtet - Tomatenmarmeladengelb. Geeignet für den Anbau in allen Regionen des Landes. Wächst auf offenem Boden, unter Gewächshausbedingungen und unter Schutzhütten. Eine niedrig wachsende Tomatensorte gefällt mit einer frühen Reifezeit. Marmelade hat ein nicht standardmäßiges Aussehen und einen hellen Geschmack, daher muss sie auf der Baustelle gepflanzt werden, auch wenn kein freier Platz vorhanden ist.

Wachsend

Tomaten werden wie andere Sorten durch Aussaat von Samen auf Sämlinge gepflanzt. Das Anbauprozess unterscheidet sich nicht von anderen Tomaten. Um schneller zu keimen, werden die Samen gehärtet. Dies ist sehr einfach. Sie müssen 12 Tage lang einen Beutel mit Samen in einen Keller oder Kühlschrank stellen.

Das Saatgut muss nicht desinfiziert werden, da es nach der Vorbehandlung in den Handel kommt. Samen werden in gekauften Behältern oder Einwegbechern gepflanzt. Das Gießen mit Wasser wird an einen warmen Ort geschickt.

Um die optimale Temperatur aufrechtzuerhalten, wird empfohlen, den Boden mit Folie oder Glas zu bedecken. Lassen Sie, bis die ersten Triebe erscheinen.

Wenn die Pflanze 5-6 volle Blätter hat, ist sie bereit zum Einpflanzen in den Boden. Wenn eine Person Tomaten in einem Gewächshaus oder einem Filmschutzgebiet anbauen will, werden die Sämlinge Mitte Mai in den Boden gepflanzt. Bei offenem Boden ist die Situation komplizierter. Sobald der Frost vorbei ist, wird die Pflanze im Garten gepflanzt. In Zukunft wird die Kultur bewässert und regelmäßig mit Düngemitteln gefüttert.

Fruchteigenschaften

Die bereitgestellten Informationen erfordern die Aufmerksamkeit der Gärtner:

  1. Die Besonderheit der Sorte ist die ungewöhnliche Farbe der Frucht, aufgrund derer Tomaten Marmeladen ähneln.
  2. Der Busch ist von einigen Blättern umgeben. Die Grüns haben eine zarte grüne Farbe mit einem samtigen Staub.
  3. Im Gewicht erreichen die Früchte 120 g, während das durchschnittliche Gewicht 80–95 g beträgt.

Die Bewertungen, die Gärtner und Käufer hinterlassen, enthalten viele Beschreibungen des Geschmacks der Früchte. Das Gemüse ist klein und mit einer dünnen Haut bedeckt. Im Inneren befindet sich ein dichtes Fruchtfleisch. Tomaten hinterlassen beim Verzehr einen leicht süßen Nachgeschmack. Tomaten sind so zart, dass es den Anschein hat, als würde eine Person wirklich Marmelade essen.

Es ist wichtig zu wissen

Trotz der Tatsache, dass die Sorte zu klein ist, wird empfohlen, sie an das Gitter zu binden. Dieser Ansatz gewährleistet eine gründliche Behandlung der Betten. Pflanzen benötigen keine zusätzliche Luft und fallen ständig zu Boden. Wenn Sie sich dem Binden richtig nähern, erhalten die Betten ein gepflegtes Aussehen.

Vorteile der Sorte

Tomatenmarmelade wird geschätzt für:

  • Schutzeigenschaften des Immunsystems;
  • die Fähigkeit, Transporte zu übertragen;
  • zartes und aromatisches Fruchtfleisch.

Marmelade ist im Gegensatz zu anderen Sorten reich an Beta-Carotin. Diese Substanz ist gut für die Augen und den gesamten menschlichen Körper. Aufgrund der einzigartigen Zusammensetzung haben die Früchte eine ungewöhnliche gelbe Beschichtung. Das Fruchtfleisch ist reich an Zucker und enthält Feststoffe.

Nicht jeder ist es gewohnt, Tomaten mit einer so hellen Farbe zu sehen. Das Gemüse eignet sich zur Zubereitung von ersten und zweiten Gängen. Einige Hausfrauen verwenden es als Basis für Tomatensauce. Während des Kochens ähnelt es Marmelade. Tomatenmarmelade ist eine Sorte, die besondere Aufmerksamkeit erfordert. Während seiner gesamten Existenz hat es einen würdigen Platz in der Sammlung der Gärtner eingenommen


Schau das Video: Diese Tomaten brauchst du im Garten - alte Sorten gegen F1-Hybrid-Tomate - beste Tomaten 2020 (Oktober 2021).