Auch

Echinacea purpurea


Frage: Wie Echinacea Pflanzen zu finden


Hallo, ich bin auf der Suche nach Echinacea, um sie in den Garten zu stellen. Ich interessiere mich für die Medizin, da es so viele Sorten von Echinacea gibt. Insbesondere suche ich nach Echinacea angustifolia, und wenn es ein Purpur sein muss, dann ist es das direkt für die Medizin betroffene. Könnten Sie mir helfen? Danke Grüße

Echinacea purpurea: Antwort: So finden Sie Echinacea-Pflanzen


Lieber Filippo,
Echinacea sind mehrjährige krautige Pflanzen, die vom amerikanischen Kontinent stammen; Es gibt neun Arten, aber es scheint, dass nur drei große Mengen an Wirkstoffen enthalten, die neben einer hohen antimikrobiellen Wirkung wichtige immunstimulierende Eigenschaften zu haben scheinen. In letzter Zeit werden auch Studien durchgeführt, um diese Pflanzen zur Behandlung bestimmter Arten zu verwenden von Krebs (obwohl es in diesem Bereich noch keine eindeutigen Hinweise auf Vorteile durch Echinacea gibt). Die drei für die Kräutermedizin interessantesten Arten sind Echinacea purpurea, Echinacea angustifolia und Echinacea pallida. Diese Stauden mit großen violetten oder gelben Blütenständen sind auch bei Gärtnern sehr beliebt und daher auch im Kinderzimmer nicht schwer zu finden. Leider besteht in Gärten die Tendenz, Hybridsorten mit Blüten bestimmter Farbe oder großer Abmessung zu kultivieren. Leider scheint es, dass die Wirkstoffe in den drei vorgenannten botanischen Arten in größeren Mengen vorkommen, und daher hat eine hybride Echinacea-Pflanze nicht das gleiche Interesse für den Kräuterkenner wie die botanische Art, die zu den hybriden Vorfahren gehört. Die einzige Möglichkeit, botanische Arten bestimmter Pflanzen zu haben, besteht darin, sie aus Samen zu züchten, insbesondere in Italien, wo die meisten Baumschulen fast ausschließlich die "modischsten" Pflanzen verkaufen und botanische Arten von Heilpflanzen kaum zu finden sind. ; Wenn wir der Ansicht sind, dass es schwierig ist, einige sehr verbreitete aromatische Pflanzen in italienischen Baumschulen zu finden, geschweige denn, wenn wir mehrjährige Kräuterpflanzen von fast rein pflanzlichem Interesse finden. (obwohl in der Tat alle botanischen Arten von Echinacea einen schönen Platz in den Gartenbeeten verdienen würden). Glücklicherweise sind die Blütenstände von Echinacea enorm und produzieren so viele Samen, dass es ziemlich einfach ist, Echinacea-Samen zum Verkauf zu finden. Pflanzen sind in der Regel in Kindergärten zu finden Echinacea purpurea Mit großer Leichtigkeit, auch wenn sie oft in kleinen Gläsern kultiviert werden, in dem Gebiet, das mehrjährigen Gräsern gewidmet ist (leider haben nicht alle Baumschulen eine gute Menge mehrjähriger Kräuterpflanzen, aber wenn Sie in einer Baumschule nachsehen, kann ich Ihnen versichern, dass es nicht schwierig ist, einige Exemplare zu finden von Echinacea purpurea). Für die Samen anderer botanischer Arten von Echinacea sollten Sie sich an die großen europäischen Experten wenden, nämlich Thompson- und Morgan- und Chiltern-Samen, die Samen von Tausenden von Pflanzen haben und einen kleinen Sack Samen in Europa nicht viel kosten, mit etwa Sie können einen Euro für den Versand bekommen. Wenn Sie sich stattdessen an italienische Einzelhändler wenden möchten, ist echtes Saatgut für Sammler in Geschäften leider nur sehr schwer zu finden, und es ist bereits schwierig, andere Gemüsesorten als die im Supermarkt üblichen zu finden, geschweige denn bestimmte botanische Arten nordamerikanischer Blumen. Zum Glück gibt es in Italien seit Jahren einen hervorragenden Verein für Pflanzenliebhaber, Adipa oder Verein zur Verbreitung von Pflanzen unter Amateuren. Mit einer geringen Jahresgebühr können Sie sich viele spezielle Pflanzensäckchen zusenden lassen. Dieser Verein ist online zu finden unter // www.adipa.it/ oder auf den verschiedenen Festivals und Messen, die dem Garten gewidmet sind und bei denen häufig freiwillige Helfer von adipa anwesend sind. Es ist ein echtes Bergwerk für Liebhaber bestimmter Pflanzen, sowohl was die Samen betrifft, die jedes Jahr erhalten werden können, als auch für die Möglichkeiten, andere Mitglieder und damit auch andere Fans ungewöhnlicher Pflanzen und Samen kennenzulernen, mit denen sie hergestellt werden können Austausch, Saatgut und Erfahrungen.