Ebenfalls

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte Yellow Cherry (golden)


Kirschgelbe Tomaten sind unter Gärtnern seit vielen Jahren erfolgreich bekannt. Für eine großartige Ernte köstlicher Tomaten können Sie drei oder vier solcher Kirschbüsche pflanzen.

Wie die Sorte entstanden ist

1973 erschienen die ersten Kirschtomaten. Diese kleinen Tomaten, die von israelischen Wissenschaftlern erfunden wurden, wurden aufgrund ihres Geschmacks und ihrer einfachen Pflege schnell populär. Selbst dann reiften die Tomaten nicht wie bei anderen Tomatensorten einzeln, sondern sofort in Trauben.

Wissenschaftler planten, eine Tomatensorte zu kreieren, die in heißen Klimazonen langsam reifen würde. Unter den Kirschsorten gibt es Sorten von rosa, orange, schwarz, gelb, braun, grün und sogar braunen Tomaten.

Es ist erwähnenswert, dass die Frucht nicht immer wie eine Kirsche aussieht. Tomaten sind länglich, tropfenförmig, rund oder abgeflacht. Tomaten haben unterschiedliche Formen: Kürbis, Birne, Beeren, Zucchini. Verschiedene Arten dieser Tomaten haben verschiedene Geschmacksrichtungen, aber nicht alle Früchte sind süß.

In Europa werden Kirschsorten auf Balkonen und Hausgärten zur Innendekoration angebaut. Die Bewertungen vieler Gärtner sind überwältigt von Emotionen, die über die Schönheit dieser Tomatensorten berichten. Der Hauptvorteil kleiner Tomaten besteht darin, dass die Tomaten auch bei voller Reife am Busch haften bleiben.

Allgemeine Informationen

Sorten kleiner Tomaten gehören zur Familie der frühen Reifung, da es nach der Aussaat der Samen etwa 92 - 96 Tage dauern sollte und die Früchte reifen. Unbestimmte, sich halb ausbreitende Büsche werden bis zu 1,5 Meter hoch.

Sie unterscheiden sich von anderen Tomatensorten dadurch, dass sie eine durchschnittliche Verzweigung und Blattigkeit aufweisen. Ihr Anbau sollte von einem rechtzeitigen Strumpfband und einem Einklemmen der Büsche begleitet werden.

Die besten Ergebnisse werden mit zwei oder drei Stielen erzielt. Tomatengelbe Kirsche bildet lose Blütenstände mit einem Zwischentyp. Der erste Blütenstand erscheint in der Regel bereits über dem achten oder neunten Blatt und der Rest - alle drei Blätter. Es ist erwähnenswert, dass diese Sorte keine Hybride ist, sie hat nicht die gleichnamigen F1-Hybriden.

Fruchteigenschaften

Tomaten dieser Sorte sind glatt und rund. Das Gewicht der Tomaten beträgt 15 bis 20 Gramm, im Reifegrad werden die Früchte durch gelbe Kirschen dargestellt. Im Durchschnitt kann ein Busch etwa ein Kilogramm Obst liefern.

Wenn Sie die Bewertungen lesen, ist es ziemlich selten, aber es kommt vor, dass die Ernte aus einem Busch drei Kilogramm Tomaten oder mehr beträgt. Die Früchte der Sorte sind ideal für die Konservierung ganzer Früchte, die Tischdekoration und den Frischverzehr.

Die Eigenschaften von Tomaten werden positiv hergestellt, da Tomaten wirklich schön und appetitlich aussehen, was durch ihre Beschreibung und Bewertungen vieler Sommerbewohner voll belegt wird.

Der Geschmack jeder Tomate hängt vom Wachstumsort ab. Wenn die Tomaten im Schatten wachsen, kann anstelle der Süße eine leichte Säure auftreten. Im Allgemeinen sind Kirschtomaten für den Anbau im Freien konzipiert, aber Tomaten können auch in einem Gewächshaus gepflanzt werden.

Gelbe Kirsche hat den einzigen und wichtigsten Nachteil - hohe Anfälligkeit für bestimmte Arten von Krankheitserregern:

  • späte Fäule;
  • Tabakmosaik;
  • Fusarium;
  • Cladosporiose.

Golden Cherry hat eine Reihe wichtiger Vorteile:

  • Hohe Produktivität;
  • die Fähigkeit, mit Pinseln zu konservieren;
  • früh reife Früchte;
  • ausgezeichneter Geschmack.

Krankheiten von Tomaten

Cladosporium kommt am häufigsten in Gewächshäusern vor. Es ist gekennzeichnet durch das Auftreten von gelben Flecken auf der Außenseite des Blattes und Pilzblüte auf der Innenseite.

Eine solche Krankheit wird beseitigt, wenn die optimale Luftfeuchtigkeit erreicht ist - 60% bei einer Temperatur von 25 - 30 Grad. Der Anbau von Tomaten unter solchen Bedingungen führt zum Tod infizierter Blätter, die vorsichtig mit einer Plastiktüte entfernt werden sollten.

Fusarium zeichnet sich dadurch aus, dass Kirschtomaten ein hellgrünes oder gelbes Laub bekommen, die Venen sich aufhellen und die Blattwurzeln deformiert werden, wonach sie sich kräuseln und absterben.

Es ist fast unmöglich, die Krankheit zu heilen, daher ist es besser, alle infizierten Büsche auszugraben und zu verbrennen, damit andere gesunde Pflanzen nicht infiziert werden.

Das Tomaten-Tabak-Mosaik-Virus manifestiert sich in der Bildung gelber Flecken auf den Blättern, die später zu dunkelgrünem oder hellgrünem Mosaik werden. Diese Krankheit betrifft den Anbau von Tomaten - die Blätter sind deformiert, die Tomaten werden kleiner und reifen ungleichmäßig. Die Krankheit sollte bekämpft werden, indem Kisten mit Sämlingen und Gartengeräten mit dem üblichen 5% igen Kaliumpermanganat desinfiziert werden.

Wenn auf den unteren Blättern braune Flecken auftreten, sollten alle infizierten Tomatenbüsche mit einer Bordeaux-Mischung oder einer Kupfersulfatlösung behandelt werden. Die Spätbrandkrankheit verläuft nicht spurlos - um das Problem endgültig zu beseitigen, ist es besser, alle Tomatenbüsche in etwa zwei Wochen erneut zu verarbeiten.

Bedingungen für das Pflanzen und Pflegen von Tomaten

Zum Pflanzen werden 70 - 80 Tage alte Sämlinge benötigt. Die Kultivierung muss an einem sonnigen Ort erfolgen. Selbst wenn Sie vorhaben, Tomaten in einem Gewächshaus anzupflanzen, müssen Sie sie an einem sonnigen Ort installieren. Beim Kneifen müssen diese Tomatensorten folgendermaßen verarbeitet werden: Haupt- und Hauptstamm sowie nur ein Stiefsohn verbleiben an der Pflanze. Wenn der Busch die Höhe des Zapfens erreicht, an den er während des Pflanzens gebunden wurde, müssen Sie seine Oberseite einklemmen, damit die Pflanze nicht weiter wächst.

Nachdem alle Tomaten geerntet sind, sammeln Sie am besten die Reste der Süßkirsche und nehmen Sie sie nicht wie üblich in die Kompostgrube, sondern verbrennen Sie sie. Somit kann die Entwicklung und Übertragung möglicher Schädlinge und Krankheiten vermieden werden.


Schau das Video: Dorenia - Deutsche Freilandtomate mit tollen Eigenschaften! Sortenprofil (August 2021).