Ebenfalls

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte President, deren Ertrag und Anbau


Vor 10 Jahren wurde nach Sortenversuchen die "President" -Tomate in das Staatsregister eingetragen. Wir verdanken die Entstehung dieser Hybride Holland, dessen Zucht seit jeher für die Präsentation von Gemüse und den optimalen Ertrag bekannt ist. Nach dem Testen des Hybrids auf dem Gebiet Russlands genehmigten Experten seine Eignung.

Jetzt erscheint die Ernte in jeder Region des Landes zum Anbau sowohl auf offenem Boden als auch unter einer Filmabdeckung. Der vollständige Name dieser Tomatensorte lautet „President 2 f1“ und wurde dank der Firma Monsanto veröffentlicht. Tomaten begründen ihren Namen vollständig anhand ihrer Eigenschaften, die wir im Folgenden vorstellen werden.

Charakterisierung des "Präsidenten"

Die President Tomatoes sind eine frühe, unbestimmte Tomatenhybride. Die Anlage kann bis zu drei Meter lang werden. Da der Busch hoch ist, soll er an die entsprechende Stütze gebunden, geformt und festgesteckt werden. Der Hersteller empfiehlt, die Pflanze in ein oder zwei Stängel zu formen.

Der Blütenstand ist mittelschwer; Der allererste startet das Lesezeichen über dem 7-9-Blatt. Das Strumpfband wird keine Schwierigkeiten verursachen, da das Blatt des Busches eine kleine Farbe hat - ein dunkelgrüner Farbton. Das Gleiche gilt für die Anwesenheit von Stiefkindern: Diese Sorte hat sie nicht im Überfluss, so dass das Verfahren nicht mühsam sein wird.

Das Hauptmerkmal der Sorte ist großfruchtig. Trotz der Tatsache, dass die Gewohnheit der Pflanze massiv ist, wird es nicht einfach sein, Hände mit fünf oder sechs Früchten von jeweils 300 Gramm zu halten. Obwohl es Kraft braucht, um die Büsche ständig zu binden, inspiriert Sie der Gedanke, die beste Ernte zu essen, dazu, alle notwendigen Anweisungen zu befolgen. Wenn Sie Tomaten mit dem Bedürfnis nach Bildung anbauen, ohne sie zu überladen, erhalten Sie auf jedem Quadratmeter bis zu 5 Kilogramm qualitativ hochwertige Früchte.

Früchte sind der Stolz der "President" -Tomate

Die Zielorientierung der Präsidententomate ist allen erfahrenen Gärtnern sehr klar. Mit anderen Worten, die Tomate bedeutete zunächst einen profitablen Verkauf, was bedeutet, dass sie bestimmte Indikatoren erfüllen muss. Und das erste, was mir in den Sinn kommt, ist die richtige Präsentation, die sogenannte "rosige Wange" des Gemüses selbst.

Die Beschreibung der Sorte in Bezug auf ihre Früchte reduziert sich auf Folgendes:

  • Das durchschnittliche Gewicht jedes Gemüses liegt zwischen 200 und 300 Gramm;
  • Das Licht der Tomate ist absolut natürlich - ein heller scharlachroter Farbton, typisch für Pflanzen im Allgemeinen;
  • Die Früchte der Hybride sind geebnet, groß, gerundet und an den "Polen" abgeflacht;
  • Das Fruchtfleisch ist fest, verformungsbeständig, saftig und schmilzt im Mund;
  • Eine Tomate hat vier Kammern;
  • Beim Schneiden der Früchte wird eine kleine Menge Flüssigkeit freigesetzt;
  • Die Haut der Kultur ist hart und haltbar;
  • Zuverlässigkeit des Transports auf russischen Straßen.

Bei schwierigen Wetterbedingungen, Luftfeuchtigkeit und Temperaturschwankungen behält diese Sorte bis zu 20 Tage lang ihr ursprüngliches Aussehen.

In kulinarischer Hinsicht ist die Sorte "President f1" optimal für Salatzubereitungen, für Tomatenmark und für die Herstellung von Säften.

Über das Wachsen von "Präsident"

Der hohe Ertrag der beschriebenen Kultur geht mit sehr geringem Aufwand an Gärtner. Sie sollten einfach nicht vergessen, nach Bedarf zu stärken und Strumpfband zu tragen. Und die Bedingungen für das Wachstum von "Präsident" sind sehr bescheiden - Sonne, mäßige Luftfeuchtigkeit, regelmäßige Unkrautentfernung, rechtzeitiges Hillen. Darüber hinaus können Tomaten unter verschiedenen für Sie geeigneten Bedingungen angebaut werden - in einem Gewächshaus, auf freiem Feld, auf einem Spalier.

Die Kultur kann aufgrund übermäßiger Luftfeuchtigkeit eine Spätfäule bekommen. Die Besonderheiten einer solchen Vorbeugung sind eine gute Belüftung des Ortes oder eine Behandlung mit einer speziellen Bordeaux-Mischung.

In Bezug auf Schädlinge können Weiße Fliegen und Spinnmilben Tomaten infizieren. Um sie zu beseitigen, ist es gut, Fitoverm und Aktellik zu verwenden und den Bereich mit kolloidalem Schwefel zu begasen.

Diejenigen, die diese Tomaten im Garten gepflanzt haben, wissen, dass das beabsichtigte Ergebnis nicht sehr kostspielig ist und das Gemüse selbst Ihre Kosten übernimmt. Die oben beschriebenen Früchte, die sich durch Süße und Ästhetik auszeichnen, schmücken nicht nur die Betten, sondern auch die Vorratsräume, beispielsweise in Gläsern mit Gurken oder in speziellen Frischboxen. Sie werden wirklich die Eigentümer des "Präsidenten" -Tomatenreichtums.

Über die Vor- und Nachteile der Sorte

Einige glauben, dass der Hauptvorteil dieser Sorte die frühe Reife ist. Die hohe Qualität der Früchte und der illegale Anbau werden ebenfalls erwähnt. Diese Eigenschaften ermöglichen es, bereits im Juli mit der Ernte und Verkostung von Gemüse zu beginnen. In Bezug auf die Nachteile stellen einige Bewertungen die Notwendigkeit fest, hohe Gitter und Heringe für ein Strumpfband zu errichten, wenn sich die Höhe des Busches drei Metern nähert.

Trotzdem hat der Hybrid während seiner Existenz bereits eine stabile Armee von Fans gewonnen. Nach dem ersten Anbau sind solche Tomaten Stammgäste der Beete.

So ist unsere Tomate "President" eine industrielle Sorte, die Gartenliebhabern mit ihrem hohen Wachstum und zahlreichen pflanzlichen Meisterwerken in kürzester Zeit gefallen wird. Es passt gut zu Salatvariationen, als Ergänzung zu jungem Borschtsch oder als Quelle für unseren Lieblings-Tomatensaft.


Schau das Video: Diese Tomaten brauchst du im Garten - alte Sorten gegen F1-Hybrid-Tomate - beste Tomaten 2020 (August 2021).