Ebenfalls

Beschreibung der Tomatensorte Northern Beauty, deren Anbau und Pflege


Bei der Auswahl von Tomatensorten für die Konservenherstellung sollten Gärtner auf die Northern Beauty-Tomate achten. Tomaten dieser Art zeichnen sich durch eine hohe Ausbeute und einen hervorragenden Geschmack aus. Was ist an der Sorte noch bemerkenswert?

Beschreibung der Sorte

Northern Beauty ist eine unbestimmte Sorte in der Zwischensaison. Die Höhe des Busches beträgt 140–150 cm. Vom Moment der Keimung der Samen bis zur Reifung der Früchte vergehen 118–120 Tage. Die Pflanzen sind mit mittelgroßen Blättern bedeckt, deren Form für eine Tomate geeignet ist. Die Farbe des Stiels und der Blätter ist grün.

Fruchtmerkmale:

  • Unreife Tomaten sind hellgrün, der Bereich in der Nähe des Stiels ist dunkelgrün.
  • Bei Erreichen der technischen Reife verfärbt sich die Frucht tief rosa.
  • In den mit glatter, dünner Haut bedeckten Tomaten befinden sich 5 bis 6 Samenkammern.
  • Das Fruchtfleisch ist dicht und saftig.
  • Der Geschmack ist ausgesprochen süß.
  • Die Form der Frucht ist eine längliche Creme mit einer sich verjüngenden spitzen Spitze.
  • Aus dem Blütenstand bilden sich 5-6 Tomaten.

Das Gewicht einer Tomate liegt zwischen 60 und 120 g. Aufgrund des fleischigen Kerns eignen sich die Früchte perfekt für die Herstellung von Vollkornkonserven und für frisches Essen. Bei korrektem Bewässerungs- und Fütterungsschema sowie normalen Wetterbedingungen beträgt der Pflanzenertrag 4,1 kg pro 1 m². m. Betten.

Die Tomatensorte Northern Beauty ist resistent gegen gefährliche Krankheiten wie Fusarium und TMV. Die Büsche vertragen anhaltende Dürreperioden und Kälteeinbrüche gut.

In Anbetracht solcher Merkmale wachsen Tomaten in ganz Russland, einschließlich der nördlichen Regionen, gut. Tomaten dieser Sorte eignen sich für den Anbau im Gewächshaus und im Freien.

Merkmale des Wachstums und der Pflege

Damit sich alle Punkte des Merkmals in der Praxis manifestieren können, müssen die Landung und nachfolgende Manipulationen gemäß dem festgelegten Plan durchgeführt werden. Um Sämlinge zu erhalten, werden die Samen 50 bis 55 Tage vor dem Pflanzen auf dem Gartenbeet in Sämlingskästen ausgesät. Decken Sie den Behälter mit Plastikfolie oder Glas ab, um die Keimung der Samen zu beschleunigen.

Bis zum Auftreten von Trieben wird das Tierheim regelmäßig entfernt. Wenn die Pflanzen geschlossen bleiben, bricht der Anbau leckerer Tomaten zusammen: Der Boden wird schimmelig und die Samen keimen nicht.

Die Samen werden bis zu einer Tiefe von 1 cm in Rillen gesät. Nach dem Auflaufen werden überschüssige Pflanzen entfernt oder in separate Tassen getaucht, nachdem sich 2-3 echte Blätter gebildet haben. Junge Pflanzen werden nach der Bildung von 5-6 echten Blättern an einem dauerhaften Ort gepflanzt. Sämlinge werden bei bewölktem Wetter oder abends gepflanzt.

Nach der Beschreibung der Sorte beträgt die Höhe der Büsche etwa 1,5 Meter. Pflanzen mit einem so großen Wachstum sind normalerweise an Stützen gebunden. In aufrechter Position ist es weniger wahrscheinlich, dass die Pflanze krank wird, da die Früchte nicht mit dem Boden in Kontakt kommen und die Büsche gut beleuchtet und belüftet sind. Darüber hinaus tragen gebildete Büsche aufgrund der richtigen Nährstoffverteilung bessere Früchte als ihre kriechenden ungepflegten Cousins.

Die Pflege von Tomaten fällt völlig mit der allgemein anerkannten Pflege aller Arten von Gemüsepflanzen zusammen. Die Büsche werden regelmäßig bewässert und mit organischen Düngemitteln gefüttert.

Haben Sie eine Northern Beauty-Tomate angebaut? Was sind die Vor- und Nachteile dieser Sorte? Ihre Meinung wird Ihnen helfen, Ihre Wahl zu treffen, für diejenigen, die noch Zweifel haben, denn Bewertungen, die auf Lebenserfahrung basieren, sind viel wichtiger als stereotype Merkmale.


Schau das Video: Tomaten anbauen Teil 2: Pikieren u0026 Umtopfen Tipps und Tricks für gesunde Jungpflanzen (August 2021).