Ebenfalls

Beschreibung der Tomatensorte Schokoladenhase und ihre Eigenschaften


Tomaten sind in der Ernährung von Menschen aus aller Welt ausnahmslos vorhanden. Eine der beliebtesten Sorten bei Gärtnern aus verschiedenen Regionen Tomato Chocolate Bunny. Es gehört zur beliebten Tomatensorte Kirsche. Die Agrarfirma "Poisk" wurde der Urheber der Pflanze der Familie der Solanaceae.

Allgemeine Informationen zur Sorte

Die Tomatensorte Chocolate Bunny bevorzugt den Anbau im Gewächshaus, trägt aber vorbehaltlich der Agrartechnologie und geeigneter klimatischer Bedingungen auch auf freiem Feld Früchte.

Beschreibung der Sorte:

  • In der Zwischensaison beträgt der maximale Zeitraum vor dem Erscheinen der ersten Früchte 120 Tage.
  • unbestimmt;
  • nicht hybride;
  • weitläufiger, hoher Busch mit einer Höhe von nicht mehr als 1,2 Metern;
  • mittleres Laub;
  • eine große Anzahl von Bürsten mit jeweils mindestens 10 Früchten;
  • einfacher Blütenstand;
  • hoher Ertrag, bis zu 5 Kilogramm Beeren pro 1 Quadratmeter. Landezähler;
  • unprätentiös;
  • resistent gegen die meisten Krankheiten der Nachtschattengewächse.
  • verträgt gute Temperaturextreme und Regenbedingungen gut;
  • verträgt Transport und Lagerung gut.

Die Tomate ist in vielen Regionen Russlands in Zonen unterteilt. Es wird erfolgreich in den nördlichen Regionen angebaut. Fruchtmerkmale:

  • klein, das maximale Gewicht von jedem überschreitet nicht 50 Gramm;
  • Form - Pflaume;
  • durchschnittliche Dichte;
  • dünne, dichte Haut;
  • glatt;
  • die Farbe im reifen Zustand ist rotbraun;
  • süßer Geschmack mit Säure;
  • fleischig;
  • saftiges Fruchtfleisch;
  • duftend.

Die Tomate trägt vor dem Einfrieren Früchte. Reife Beeren eignen sich zum Einmachen und Trocknen. Schöne Miniaturtomaten dienen oft als Tisch- und Geschirrdekoration und werden für den frischen Verzehr empfohlen. Tomaten gehören laut Landesregister zu den Salatsorten.

WICHTIG! Reife Früchte sind reich an Nährstoffen: Vitamin A, Carotin, Lycopin und Atocyanine. Die Sorte wird für Diät- und Babynahrung empfohlen, um eine Reihe von Krankheiten zu verhindern.

Wachsende Empfehlungen

Die Sorte bevorzugt eine Pflanzmethode für Sämlinge. Um gesunde Sämlinge zu erhalten, sollten Sie:

  • Pflanzensamen in einem Behälter bis zu einer Tiefe von 1,5-2 cm;
  • Decken Sie die Sämlinge mit Folie ab, bis die ersten Triebe erscheinen.
  • eine konstante Raumtemperatur von mindestens 21 Grad einhalten;
  • Nachdem die Sprossen erscheinen, mischen Sie die Pflanze mit einer konstanten Lichtquelle.
  • Achten Sie auf regelmäßige Bewässerung.

Vor dem Einpflanzen in den Boden aushärten. Sämlinge sollten in einem Abstand von 0,5 Metern voneinander platziert werden, zwischen den Reihen sollte mindestens 1 Meter verbleiben.

Die Tomate erfordert keine besondere Pflege, aber um die beste Ernte zu erzielen, wird empfohlen:

  • Gießen von Tomaten mit warmem Wasser nach Bedarf;
  • Unkraut jäten und den Boden regelmäßig lockern;
  • Organisieren Sie ein Strumpfband auf drei Ebenen. Wandteppiche und Bürstenhalter dienen als Unterstützung.
  • die Pflanzen während der Sommersaison mindestens viermal zu füttern. Tomaten mögen keine chemischen Dünger, Sie sollten Hühnermist verwenden und ihn mit zerkleinerter Kreide oder Asche abwechseln.

Siehe auch

Tomaten tragen Früchte, bevor der Frost beginnt. Bei den ersten Vorboten eines Kälteeinbruchs wird die Pflanze ausgegraben, in einen warmen Raum gebracht und an den Wurzeln aufgehängt. Unter solchen Bedingungen reifen die Beeren sicher und die Erntezeit erhöht sich um 1,5 bis 2 Monate.


Schau das Video: 22 Tomatensorten im Portrait September 2019 (August 2021).