Ebenfalls

Ein einfaches Rezept für die Herstellung von eingelegten Pilzen für den Winter


Eine verbreitete Geschichte - sie sammelten Pilze im Wald oder kauften sie auf dem Basar, aber Sie wissen nicht, wie man Pilze einlegt, es gibt kein Rezept für die Verarbeitung. Nichts Schlimmes. Ich habe eine ganze Auswahl an Rezepten für die Herstellung von eingelegten Pilzen. Ein gutes Rezept mit Bildern - 50% des Erfolgs bei der Pilzernte für den Winter, die zweite Hälfte des Erfolgs hängt von der harten Arbeit der Hausfrau und der hochwertigen Rohstoffaufbereitung ab.

Zubereitung von Honigagar

Obwohl sie Pilze auf Stümpfen pflückten, war genug Müll auf ihnen. Ein kurzes Einweichen im Becken erleichtert das mühsame Reinigen der Kappen und Beine vom Boden und von jeglichem Waldschmutz. Überreife Exemplare sollten in einem separaten Becken aufbewahrt werden. Normalerweise friere ich die ganze Pilzsorte ein und rate Ihnen. Wir wählen alle kleinen Dinge mit elastischen Kappen und intakten Wurzeln aus - dies ist ein ausgezeichneter Rohstoff zum Beizen.

Bevor Sie Pilze einlegen, müssen Sie sie kochen. Wir werden dies in zwei Schritten tun:

  1. Die erste Stufe besteht darin, die Pilze nach 10-minütigem Kochen zu kochen und das Wasser zusammen mit dem Müll abzulassen, der während des Kochens verschwunden ist.
  2. Die zweite Stufe besteht darin, die Pilze nach 20-minütigem Kochen zu kochen. Nehmen Sie sauberes Wasser zum Kochen. Die Bereitschaft wird durch die Pilze bestimmt. Wenn sie gekocht werden, sinken sie auf den Boden.

Werfen Sie fertige Pilze in ein Sieb. Alles Wasser muss abfließen. Die Rohstoffe wurden vorbereitet, es ist Zeit zu lernen, wie man Honigpilze für den Winter einlegt.

Sofortrezept

Es gibt ein einfaches Rezept - sofort eingelegte Pilze in 15 Minuten. Zum Kochen benötigen Sie 2 kg Pilzrohstoffe. Wir werden die Marinade aus einem Liter Wasser und Gewürzen kochen. Gießen Sie 2 TL in kochendes Wasser. Salz und Zucker, ein paar Erbsen Piment und schwarzen Pfeffer hineinwerfen.

Wir senken die Pilze in eine mäßig kochende Marinade und kochen sie 5 Minuten lang und gießen am Ende die Essigessenz ein. In 1 Liter brauchst du etwas mehr als 2 Teelöffel, ich nehme normalerweise 2,5. Eingelegte Pilze sind fertig, es bleibt, sie in sterile Gläser zu gießen. Um die Dichtheit zu gewährleisten, gießen Sie Pflanzenöl in die Gläser, rollen Sie die Behälter auf und lagern Sie sie nur gekühlt im Kühlschrank. Eingelegt Sie können an einem Tag Pilze essen.

Ohne Sterilisation marinieren

Sie benötigen auf jeden Fall ein Rezept für Honigpilze, die für den Winter in großen Gläsern eingelegt sind. Nehmen Sie 2 Drei-Liter-Gläser, waschen Sie sie mit Soda und sterilisieren Sie sie mit Dampf. Wir werden 5 kg Honigagar verarbeiten: Wir werden es von Schmutz reinigen, es waschen. Wir werden sie in Salzwasser vorkochen. Wir werden uns an die Konzentration halten: Wasser - 3 Liter, Salz - 120 g. Die Pilze etwa 20 Minuten in Salzwasser kochen und dann das Wasser abtropfen lassen.

Kochmarinade für Honigagar. Wir nehmen 1,5 Liter Wasser und gießen es in einen ausreichend großen Topf. Gießen Sie 50 g Salz in kochendes Wasser, werfen Sie 5 Stück Lorbeerblatt, senden Sie 7 Stück Nelken und Piment 10 Erbsen dorthin. 1,5 g Zitronensäurekristalle und Zimt auf die Spitze eines Teelöffels geben.

Wenn die Gewürze etwas kochen, schicken wir die vorbereiteten Rohstoffe zur Marinade und kochen sie 20 Minuten lang. In den letzten Minuten Essigessenz hinzufügen, 30 ml sind genug. Nehmen Sie den Topf mit den Pilzen vom Herd und stellen Sie ihn beiseite. Das Werkstück muss abkühlen. Die abgekühlten Pilze in Gläser geben.

Wir kochen ohne Sterilisation, füllen mit kalter Marinade und schließen mit gewöhnlichen Plastikdeckeln. Eingelegte Pilze für den Winter lagern wir nur im Kühlschrank.

Gefrorene Pilze marinieren

Das bewährte Rezept für meine eingelegten Pilze aus gefrorenen Pilzen ist nützlich, wenn Sie nicht gerne auf der Suche nach Pilzen durch den Wald gehen. Ich werde Ihnen sagen, wie man gefrorene Pilze einlegt.

Wir legen kg Honigpilze ohne vorheriges Auftauen in kochendes Wasser. 10 Minuten kochen lassen.

Bereiten Sie die Marinade in einem anderen Topf vor. Für 1 Liter gefiltertes Wasser benötigen Sie:

  • schwarzer Pfeffer 15 Erbsen;
  • 3 Blätter Lavrushka;
  • Erbsenstücke 15;
  • Nelkenstücke 3 - 4, du kannst und 5;
  • Salz - 2 Esslöffel sind genug;
  • weniger Zucker, nur ein Esslöffel;
  • Wir nehmen 6% Weinessig, Sie brauchen 200 ml;
  • Knoblauch - 3 Nelken.

Übertragen Sie die Pilze mit einem geschlitzten Löffel von einer Pfanne in eine andere, die Salzlösung in der zweiten Pfanne sollte kochen. 10 Minuten kochen lassen, die Pilze abkühlen lassen, ohne sie aus der Marinade zu nehmen. Das Marinieren mit Honigagar ist fast vorbei.

Nachdem sie vollständig abgekühlt sind, legen Sie sie in saubere Gläser und verschließen Sie sie. Der Wintersnack wird nicht in der Speisekammer, sondern nur im Kühlschrank aufbewahrt.

Das klassische Rezept zum Einlegen von Honigpilzen

Eingelegtes Honigpilzrezept von meiner Großmutter. Sie hat zu Hause immer Honigpilze geerntet:

  • gesalzen;
  • eingelegt;
  • erstarrte.

Das klassische Rezept enthält 2 kg Honigpilze und 2 EL. Essig, Salz und Zucker für die Salzlake. Zusätzlich benötigen Sie die üblichen würzigen Gewürze für Pilzkonserven, die jeweils 4 Dinge enthalten - dies reicht für einen Liter Wasser:

  • schwarze Pfefferkörner;
  • Piment;
  • Knoblauchzehen;
  • Lavrushka;
  • Nelke.

Als nächstes kochen wir nach einem Schritt-für-Schritt-Rezept:

  1. Wir werfen Salz, Gewürze und Zucker in die Flüssigkeit. Essig wird zu diesem Zeitpunkt nicht benötigt.
  2. 5 Minuten nachdem die Sole gekocht hat, senken wir den Pilzrohstoff.
  3. Wir machen die Hitze klein, kochen die Pilze 40 Minuten lang, gießen die erforderliche Menge Essig ein und kochen 15 Minuten lang.
  4. Wir sterilisieren die Gläser.
  5. Legen Sie die Pilze in einen Behälter mit einem geschlitzten Löffel.
  6. Wir kochen die Marinade und füllen die Gläser bis zum Rand damit.
  7. Wir rollen die Gläser hermetisch mit Deckeln auf, stellen sie auf den Kopf und bedecken sie mit einer Decke.

Dieses einfache Rezept hilft mir, die Verarbeitung meiner Sommerpilzernte jedes Jahr zu bewältigen.

Koreanischer eingelegter Pilz-Vorspeise

Ich rate Ihnen, das köstlichste Rezept von Honig-Agarics mit Paprika in Ihrer Küche zu probieren. Zusätzlich zu einem Kilogramm Pilzen (zubereitet, gekocht) benötigen Sie Zwiebeln (2 Köpfe), Knoblauch (2 Nelken), Paprika (gemahlener roter Chili nach Geschmack).

Bereiten Sie eine kleine Menge Marinade vor. Konservierende Zutaten sind: Essig (7 Esslöffel), Salz (1 TL), Duftöl (Sonnenblume oder Gemüse) - ein Esslöffel. Nehmen Sie unbedingt 3 Esslöffel gekochtes, kaltes Wasser. Ich brauche auch Zucker, ich nehme normalerweise 1,5 Esslöffel davon.

Wir nehmen große Köpfe, schälen die Zwiebeln, spülen sie aus und schneiden sie in dünne Halbringe. Den Knoblauch schälen, auf irgendeine Weise hacken (mit einem Messer, einer Spezialpresse, einer Reibe).

Wir sterilisieren das Glas in einer Mikrowelle. Honigpilze und Zwiebeln legen. Kneten Sie die Schichten mit einem Löffel so, dass sie fest liegen. Alle Zutaten des Dressings mischen und in das Glas geben. Wir lagern 7 Tage im Kühlschrank. Damit die Pilze alle in der Salzlake sind, legen wir saubere Gaze und eine Ladung darauf. In einer Woche ist ein Glas mit köstlichen Pilzen fertig.

Mit Zwiebeln und Muskatnuss marinierte Honigpilze

Der Geschmack eines eingelegten Pilzgerichts hängt von den Gewürzen und Gemüsezusätzen ab, mit denen wir unsere Pilze marinieren. Erhöht leicht die Anteile der Zwiebeln nach oben und die Vorspeise bekommt einen ganz anderen Geschmack.

Für 2 kg gewaschene, gekochte Pilze 500 g Zwiebeln schälen. Zwiebeln schälen, in Streifen schneiden. Bereiten Sie Gläser vor: Waschen Sie sie mit Backpulver und sterilisieren Sie sie dann im Ofen oder in der Mikrowelle.

Wir werden den vorbereiteten Behälter schön füllen. Wir werden eine Schicht Pilze mit einer Schicht Zwiebeln abwechseln. Bereiten Sie die Sole zum Auftanken vor:

  1. Nehmen wir 700 ml Wasser. Es sollte gekocht werden.
  2. Fügen Sie Essig hinzu. Ich nehme eine Kantine, 5 EL sind genug. l.
  3. Setzen Sie Salz 1,5 EL. und Zucker 2 EL. l.
  4. Von den würzigen Gewürzen nur eine Prise Muskatnuss (gemahlen).

Nachdem sich Salz und Zucker im Wasser aufgelöst haben, gießen Sie die Salzlösung in ein Glas Pilze. Wir werden das Werkstück innerhalb von 40 Minuten sterilisieren. Um zu verhindern, dass das Glas Risse bekommt, legen Sie während des Sterilisationsprozesses ein gerolltes Geschirrtuch mit kaltem Wasser auf den Boden des Topfes. Wir stellen das Glas auf ein Handtuch, den Topf mit dem Glas auf den Herd. Nach 40 Minuten Kochen nehmen wir ein Glas mit eingelegten Pilzen heraus, nah, kühl. Im Winter essen wir leckere Pilze mit Zwiebeln.

Haben Sie Honig-Agarics? Verwenden Sie meine Rezepte. Ich versichere Ihnen, Sie werden es nicht bereuen.


Schau das Video: Knoblauch selber einlegen (August 2021).