Ebenfalls

5 Rezepte für die Herstellung von Apfelbeermarmelade mit Orange


Chokeberry (Chokeberry) hat Cluster, die nicht zu süß sind. Dank seines angenehmen adstringierenden Geschmacks wird es jedoch zum Kochen verwendet. Das Anwendungsspektrum von Apfelbeeren ist unerschöpflich. Besonders beliebt ist Chokeberry-Marmelade mit Orange.

Geheimnisse der Herstellung von Apfelbeermarmelade mit Orange für den Winter

Um ein köstliches Dessert zuzubereiten, müssen Sie die Kochregeln einhalten:

  1. Die Beere hat eine dichte Haut, daher muss sie mit heißem Wasser gegossen und einige Minuten lang blanchiert werden. Dies ist notwendig, um die Beeren mit Sirup zu imprägnieren.
  2. Die Beere hat einen bitteren Geschmack, daher müssen Sie viel Zucker zu sich nehmen, um sie zuzubereiten.
  3. Sie können Honig anstelle von Kristallzucker verwenden. Wie viel Süßstoff hinzugefügt werden muss, hängt von den Geschmackspräferenzen der Person ab.

Auswahl und Zubereitung von Produkten

Um Marmelade zu machen, müssen Sie eine reife Beere nehmen, die Saft geben kann. Außerdem sollte die Apfelbeere dicht, glänzend und gleichmäßig sein. Beeren mit Flecken in der Marmelade werden nicht genommen.

Wichtig: Das Dessert sollte keine faulen Ebereschen enthalten, da bereits 1 Beere die Delikatesse ruinieren kann und den Winter nicht aushält.

Vorbereitung der Behälter

Nehmen Sie für Marmelade einen Glasbehälter. Die Banken werden zunächst eine halbe Stunde lang mit warmem Wasser gegossen und dann mit Soda, Senf und Seife gewaschen. Dann werden sie gespült.

Bevor die Gläser mit Marmelade gefüllt werden, werden sie einem Sterilisationsverfahren unterzogen. Die Optionen sind:

  1. Die gewaschene Dose wird mit gesenktem Hals auf einen kochenden Kessel gestellt und 25 Minuten lang aufbewahrt.
  2. Der Behälter ist vollständig mit Wasser gefüllt und wird 20 Minuten in einem Wasserbad erhitzt.
  3. Gewaschene trockene Behälter werden in den Ofen geschickt und allmählich eine halbe Stunde lang erhitzt.

Wie man schwarze Ebereschenmarmelade mit Orange zu Hause kocht

Klassisches Rezept

Um Leckereien zuzubereiten, nehmen Sie die folgenden Zutaten:

  • 1,3 kg Eberesche;
  • 1 PC. Orange;
  • 1,1 kg Zucker;
  • 900 ml Wasser.

Wie man kocht:

  1. Die ausgewählten Beeren in ein Sieb geben und waschen.
  2. Die Apfelbeere in eine kleine breite Schüssel geben und mit Wasser bedecken.
  3. In Brand setzen. Die Beere sollte ca. 7 Minuten kochen.
  4. Zucker wird unter Fortsetzung des Kochens für weitere 7 Minuten eingeführt.
  5. Danach muss die Delikatesse 4 Stunden lang in einen kühlen Raum gebracht werden.
  6. Die Orange wird geschält, in Scheiben geteilt und in einem Mixer gehackt.
  7. Die Marmelade kehrt wieder zum Herd zurück, und wenn sie zu kochen beginnt, wird eine Orange eingeführt.
  8. Nach 6 Minuten schaltet sich das Gas aus und die duftende Delikatesse wird in die Dosen gegossen.

Ohne zu kochen

Das Originalrezept für rohe Marmelade spart der Hausfrau Zeit.

Liste der Komponenten:

  1. Beere - 600 gr.
  2. Orange - 1 Stck.
  3. Zitronensäure - 0,5 TL
  4. Zucker - 500 gr.

Schritt-für-Schritt-Kochvorgang:

  1. Aronia wird mit Wasser gegossen und gewaschen.
  2. Die Apfelbeere mit Orangenscheiben durch einen Fleischwolf geben.
  3. Kristallzucker mit Zitronensäure einfüllen.
  4. Die Marmelade wird gerührt und in Gläsern ausgelegt.

Das Rezept für diese Marmelade ist recht einfach, es ist jedoch wichtig, die Lagertemperatur zu beachten, damit sie länger bleibt. Wenn nur wenige Dosen herauskommen, können Sie sie im Kühlschrank im unteren Regal aufbewahren.

"Fünf Minuten"

Chokeberry-Dessert kann in 5 Minuten zubereitet werden. Für einen reichhaltigeren Geschmack fügen Sie Vanillin und 2 oder 3 Orangen hinzu.

Zutatenliste:

  1. Orange - 3 Stk.
  2. Eberesche-Brombeer-Beeren - 2 kg.
  3. Wasser - 300 ml.
  4. Zucker - 1 kg.

Die Eberesche wird 2 Minuten lang gewaschen und blanchiert. Saft wird aus Orangen gepresst. Chokeberry wird mit einem Mixer zerkleinert und mit Kristallzucker versetzt. Die Masse wird gekocht. Danach werden Orangensaft und Vanillin hinzugefügt. Die Marmelade sollte ca. 10 Minuten kochen.

Dann wird das Dessert in heiße Dosen gegossen und aufgerollt. Der Behälter wird umgedreht und für einen langsamen Abkühlvorgang in eine Decke gewickelt.

Mit zusätzlichen Nüssen

Um eine gesunde Behandlung zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Produkte:

  • 500 gr. Apfelbeere;
  • 250 g Walnüsse;
  • 1 kg Zucker;
  • Orange;
  • Zitrone.

Schritt-für-Schritt-Kochvorgang:

  1. Die Brombeere waschen und in einem Sieb wegwerfen.
  2. Zitrusfrüchte waschen, 10 Sekunden in kochendes Wasser tauchen. Entfernen Sie die Früchte und schneiden Sie sie in Keile.
  3. Orange, Zitrone, Apfelbeere und Nüsse in einem Fleischwolf wenden.
  4. Die resultierende Masse mit Kristallzucker bestreuen, mischen und auf schwache Hitze stellen.
  5. Die Mischung wird während der Herstellung gerührt.
  6. Wenn die Marmelade kocht, müssen Sie sie weitere 5 Minuten kochen.
  7. Mach das Feuer aus.
  8. Verteilen Sie das heiße Dessert in den Gläsern, rollen Sie es auf und stellen Sie es auf den Kopf.
  9. Wickeln Sie die Rohlinge mit einer Decke ein und lassen Sie sie bis zum Morgen stehen.

Mit Ingwer

Eine interessante Version der Marmelade mit Ingwer und Kirschblättern. Das Rezept enthält folgende Produkte:

  1. Schwarze Eberesche - 1 kg.
  2. Zucker - 1,3 kg.
  3. Orange - 2 Stk.
  4. Zitronensaft - 100 ml.
  5. Frischer Ingwer - 15 gr.
  6. Kirschblätter - 10 Stk.

Die Orange abspülen, mit kochendem Wasser übergießen, in Scheiben schneiden und mit einem Mixer mahlen. Waschen Sie die schwarze Erdbeere und zerdrücken Sie sie mit einem Crush, um Saft zu extrahieren. Den Ingwer reiben.

Kombinieren Sie gewaschene Kirschblätter mit vorbereiteten Zutaten. Kochen Sie das Dessert nach dem Kochen 5 Minuten lang. Der Garvorgang wird 4 mal durchgeführt.

In der letzten Phase wird die Delikatesse in einem hermetisch verschlossenen Behälter ausgelegt.

Speicherfunktionen

An einem kühlen, dunklen Ort lagern, es sollte nicht feucht sein. Es kann ein Keller sein, ein Keller.

In einer Wohnung ist der beste Aufbewahrungsort eine Speisekammer, ein Balkon, wenn Schließfächer vorhanden sind, damit nicht viel Licht auf die Ufer fällt. So bleibt das Dessert den ganzen Winter über sicher.


Schau das Video: Extrem flauschig wie Flusen! Leckeres Rezept mit einfachen Zutaten! Pfannkuchen! # 77 (Oktober 2021).