Obst und Gemüse

Wie die Zitrone beschneiden


Der richtige Zeitpunkt, um zu beschneiden


Das Beschneiden der Zitrone ist nicht nur eine Frage der Technik, es ist auch wichtig zu wissen, welche Temperaturen zu welchen Jahreszeiten am günstigsten sind. Das Beschneiden der Zitrone muss in milden Umgebungen erfolgen, damit die Schnitte schnell verheilen, um das zu vermeiden Zugang zu Schädlingen und Viren. Die besten Perioden sind die, in denen sich der Stoffwechsel der Pflanze verlangsamt, also kurz vor der raschen Wiederaufnahme des Frühlingswachstums und bei eingemachter Zitrone, wenn sie aus dem Winterheim entfernt wird. Es ist wichtig, dass das Schneiden der Zitrone während dieser Ruhephase erfolgt, solange sie nicht gefriert. Andernfalls kann die Operation beim ersten Anzeichen des Erwachens verschoben werden. Um zu wissen, wo geschnitten und wie die Zitrone beschnitten werden muss, muss das Wachstumsmuster der Pflanze beobachtet werden, das in gewisser Weise respektiert, gleichzeitig korrigiert und verbessert werden muss, sowohl aus ästhetischer Sicht als auch um das Laub und die Entwicklung zu verbessern von Früchten, angesichts der Neigung der Zitrone, sich ungeordnet zu verzweigen.

Wie man die Pflanze beschneidet



Um zu lernen, wie man die Zitrone richtig beschneidet, muss man logischerweise zuerst trockene oder abgebrochene Zweige schneiden, die oft nach dem Winter zahlreich sind. Ein weiterer wichtiger Faktor ist, die Höhe der Pflanze mäßig zu halten. Um die Ernte der Früchte zu erleichtern, ist es daher vor allem dann erforderlich, wenn es sich um ein ausgewachsenes Exemplar handelt, die Enden der Zweige an der Spitze der Pflanze zu beschneiden, die dazu neigen, nach oben zu wachsen, um das Wachstum der unteren Zweige zu fördern. Beim eigentlichen Verstärkungsschnitt werden die Zweige ohne Früchte und Blätter an der Basis geschnitten, die sogenannten Saugnäpfe, die der Pflanze Energie entziehen und die offensichtlich keinen Nutzen haben. Zum Schluss werden die Triebe beschnitten, die holzigen Stängel, die in der Umgebung der Pflanze oft aus dem Boden sprießen.

Welche Zweige und Zweige beschneiden



Um zu verstehen, wie man die Zitrone beschneidet und wie man sich orientiert, um nicht die falschen Zweige zu schneiden, ist es wichtig zu wissen, dass die Zweige, die mit Sicherheit beschnitten werden müssen, kleiner als der Durchmesser eines Bleistifts sind. Anschließend werden, da die stärksten Äste, die in einem bestimmten Abstand voneinander gehalten werden müssen, durch ein Auge erkannt werden, drei oder vier Hauptäste des Baumes identifiziert und die anderen beschnitten. Die Zweige der Zitrone sind die Gruppen von Zweigen eines einzelnen Zweigs, die vom Stamm ausgehen: Zu viele Zweige und folglich zu viele Zweige erlauben der Pflanze nicht, Sauerstoff aufzunehmen und genügend Sonneneinstrahlung, daher müssen einige entfernt werden, um diese zu steigern Bis zu einer Anzahl von fünf pro Pflanze aufbewahren.Abschließend muss beim Beschneiden berücksichtigt werden, dass es besser ist, die dickeren Zweige im unteren Teil und die spärlicheren im oberen Teil zu belassen, damit das Sonnenlicht alle Teile des Baumes erreichen kann.

So beschneiden Sie die Zitrone: Werkzeuge und Schneidtechnik



Zusätzlich zu der Technik zum Beschneiden der Zitrone ist es sehr wichtig, einige Vorsichtsmaßnahmen in Bezug auf Werkzeuge zu treffen und die Schneidemethoden zu kennen, die während dieser heiklen Operation ausgeführt werden müssen. Die erste Regel ist, dass die Werkzeuge zum Beschneiden der Zitrone wie Scheren und Scheren gut geschärft und desinfiziert werden. Die Klingen können für den Transport von Pilzen und Bakterien verantwortlich sein. Um das Risiko einer Infektion der Zitrone zu vermeiden, müssen die Klingen der Werkzeuge unbedingt durch Feuer desinfiziert werden. Die Schneidmethoden, sowohl mit der Schere für die dünnsten Äste als auch mit der Schere für die dicksten Äste, müssen kräftig und entscheidend sein, um klar und präzise zu sein. Darüber hinaus müssen die Schnitte schräg ausgeführt werden, wobei zu berücksichtigen ist, dass sie in der Richtung verlaufen, in der das Regenwasser schnell abfließen kann, um einen Wasserstau auf dem Schnitt zu vermeiden, der möglicherweise für Pilzkrankheiten verantwortlich ist.

Video: Zitrone Orange schneiden. Wie schneide ich Zitrusbäume (Oktober 2020).