Auch

Belüfteter grüner Ton


Verwendung von belüftetem grünem Ton


Belüfteter grüner Ton hat eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Es ist ein starkes Antiseptikum und entzündungshemmendes Mittel, das seit Jahrhunderten von Menschen auf der ganzen Welt angewendet wird, die seine wirksame Kraft zur Heilung verschiedener Krankheiten feierten. Auch wenn es sich um ein äußerst sicheres Naturheilmittel handelt, wird empfohlen, es mit Vorsicht zu verwenden, um Nebenwirkungen zu vermeiden. Eine der Eigenschaften von grünem Ton ist das Absorbieren. Bei der ersten Anwendung auf der Haut ist festzustellen, dass der betroffene Bereich rot wird. Diese Reaktion ist nicht beunruhigend, sondern normal. Der Ton regt die Durchblutung an und die Rötung zeigt an, dass der Heilungsprozess begonnen hat. Bei anhaltenden Beschwerden einen Arzt aufsuchen. Es sind keine schwerwiegenden Nebenwirkungen bekannt, aber aufgrund seiner hochsaugfähigen Eigenschaften sind einige Regeln zu beachten. Es wird auf keinen Fall empfohlen bei: Bluthochdruck, Niereninsuffizienz, Darmverschluss; chronische Verstopfung; sehr fette Diät; andere Medikamente einnehmen.

Qualität von belüftetem grünem Ton



Die mineralische Zusammensetzung des Tons hat bindende und absorbierende Eigenschaften. Es kann die Moleküle anziehen, als wäre es ein Magnet. Dies erklärt seine Fähigkeit, Keime (Pilze, Viren, Bakterien), Strahlung, tote Zellen, Chemikalien und viele andere nicht nützliche Substanzen zurückzuhalten. Der Ton ermöglicht es dem Körper, sich selbst zu heilen, sobald die Giftstoffe oder andere nicht verwendete Gegenstände aus dem Bereich entfernt wurden, den Sie reparieren möchten. Der Ton überdeckt das Problem nicht, sondern bereitet den Körper darauf vor, autonom und vor allem ohne das Hindernis von Schadstoffen im Körper zu arbeiten. Aus diesem Grund kann der Heilungsprozess manchmal länger dauern als bei anderen Mitteln. Um überraschende Ergebnisse und langfristige positive Effekte zu erzielen, muss die Behandlung um Wochen verlängert werden. Im Allgemeinen wird grüner Ton zur Behandlung von Wunden, Verbrennungen, Geschwüren, Hautunreinheiten, Insektenstichen, Kopfschmerzen und Zahnschmerzen verwendet. Aber auch, um den Körper zu reinigen, Entzündungen des Magens zu heilen, Parasiten des Verdauungstrakts zu beseitigen, Erkältungen und Halsschmerzen zu behandeln, Mundgeruch zu bekämpfen.

Belüfteter grüner Ton für den Außenbereich



Topische Tonbehandlungen umfassen Packungen und Masken. Bei der Zubereitung der Mischung wird empfohlen, destilliertes Wasser ohne Verunreinigungen, einen kleinen Holzspatel und eine Glas- oder Keramikschale zu verwenden. Bei Wunden, Schnittwunden und blauen Flecken wird die Packung so angelegt, dass alle angesammelten Verunreinigungen entfernt werden. Der Ton wirkt nicht nur als Antiseptikum, sondern auch als wirksames Hämostatikum, da er die Blutung einer Wunde in sehr kurzer Zeit stoppen kann. Es beschleunigt auch die Heilung mit essentiellen Spurenelementen. Es wird nicht für die Anwendung bei sehr schweren Wunden empfohlen, die eine medizinische Notfallintervention erfordern. Die belüftete grüne Tonpackung ist auch bei leichten Verbrennungen nützlich und kann bei sofortiger Anwendung die Bildung von Narben verhindern. Die topische Anwendung wird auch bei Kopfschmerzen angewendet. Das Auftragen einer Schicht des Produkts zuerst auf den Hals und dann auf die Stirn für 20 Minuten hilft, die Beschwerden zu lindern. Belüfteter grüner Ton wird auch zur Behandlung von Schönheitsfehlern wie Pickeln, Akne und Hautausschlägen verwendet. Es ist ein wunderbares Produkt für fettige Haut, da es die Poren durchdringt und Giftstoffe und Verunreinigungen beseitigt.

Belüfteter grüner Ton: Vorteile für den Körper



Belüfteter grüner Ton ist eine zuverlässige und sehr nützliche Quelle für die allgemeine Gesundheit. Zu den wichtigsten Vorteilen zählen die Reinigung des Blutes, die Entgiftung der Leber, die Behandlung von Magengeschwüren und die Beseitigung von Toxinen. Es hilft dem Körper, das Verdauungssystem wieder ins Gleichgewicht zu bringen und alle Schwermetalle und schädlichen Elemente zu beseitigen. Es neutralisiert auch Magensäfte und wirkt dem Säuregehalt entgegen. Am häufigsten wird das Produkt bei Erkältungen und Halsentzündungen eingesetzt. Selbst das Auflösen einer kleinen Menge Staub auf der Zunge kann die Heilung beschleunigen. Das gesamte Immunsystem profitiert davon, weil es die Funktion der Organe stimuliert und unterstützt. Belüfteter grüner Ton sollte mit Wasser oder Milch in einem Glas- oder Keramikbehälter gemischt werden. Metall- oder Kunststoffbehälter sind nicht angegeben. Es ist ratsam, die Mischung morgens auf leeren Magen und eine halbe Stunde vor jeder Mahlzeit zu trinken. Eine mindestens dreiwöchige Behandlung reicht aus, um die Symptome zu lindern.