Garten

Celosia


Celosia


Die Gattung Celosia gehört zur Familie der Amaranthaceae und umfasst etwa 50 Arten, die in den tropischen Regionen des amerikanischen Kontinents, Afrikas und Asiens heimisch sind. Hierbei handelt es sich um mehrjährige krautige Pflanzen, die aufgrund ihrer geringen Kältebeständigkeit als einjährig kultiviert werden. Ab der Mitte des 20. Jahrhunderts wurden sie aufgrund der einfachen Kultur und der sehr bunten Blütenstände sehr beliebt. Diese werden auch für die Herstellung von Blumensträußen oder Potpourri geschätzt, da sie auch nach dem Trocknen die schönen Nuancen erhalten.

Celosia Eigenschaften


Auf dem Markt sind dank des Interesses von Amateuren viele Arten und Sorten in verschiedenen Farben und Größen erhältlich. Sie erreichen eine Höhe von 1,20 m, die kleinsten jedoch nicht mehr als 20 cm. Die Blätter sind wechselständig, schön hellgrün, von unterschiedlicher Form, mehr oder weniger lanzettlich und mit sichtbaren Adern. Die Blütenstände, die an einem oder mehreren Stielen getragen werden, haben im Allgemeinen die Form einer weichen Wolke oder eines Hahnkamms und sind in einer sehr breiten Palette von Farben erhältlich, von den intensivsten bis zu den empfindlichsten (wie bei einigen neueren und wertvollsten in Japan erhaltenen Sorten). Die Blütenproduktion ist sehr lang, vom Hochsommer bis zum ersten Frost. Zu Hause (bei guter Beleuchtung) kann es weiter ausgebaut werden.

Wie man Celosia kultiviert


Die Kultivierung von Celosia ist sehr einfach: Sie wächst und blüht auch mit wenig Sorgfalt in Hülle und Fülle. Wir müssen nur eine übermäßige Bewässerung vermeiden, vertrocknete Blütenstände beseitigen und von Zeit zu Zeit einen geeigneten Dünger verteilen.
Die beste Vermehrungsmethode ist sicherlich die Aussaat: Bei den richtigen Temperaturen und ein wenig Aufmerksamkeit wird man selten enttäuscht. Wenn wir nur wenige Exemplare benötigen, können wir jedoch in speziellen Baumschulen Setzlinge in kleinen Töpfen kaufen: Es handelt sich um eine Pflanze, die im Frühjahr unter den Einjährigen fast überall mit Leichtigkeit zum Verkauf steht.




















































































Celosia aussäen



Wann säen?
Wenn wir ein Gewächshaus haben oder die Gläser heizen können, können wir bereits im Januar-Februar beginnen. Im Gegensatz zum entsprechenden Klima gibt es von März nach Süden und von Mitte April bis zum Rest der Halbinsel. Stellen wir im Allgemeinen sicher, dass die Mindesttemperaturen nicht unter 15 ° C fallen, obwohl es besser ist, konstant bei 20 ° C zu bleiben.
Wie?
Wir benutzen sofort die endgültigen Behälter (wenn wir sie in Töpfen anbauen wollen). Ansonsten entscheiden wir uns für die mit 8 cm Seitenlänge. Wir füllen mit einem humusreichen, aber gut durchlässigen Kompost (wir mischen 1/3 der Ackererde, 1/3 der Universalerde und 1/3 des Sandes. Falls nötig, fügen Sie ein paar Handvoll reifen Mist hinzu).
Wir legen zwei oder drei Samen für jeden Behälter ein und bedecken sie mit etwa Ѕ cm Erde oder besser mit landwirtschaftlichem Vermiculit. Wir verdampfen, bedecken mit transparentem Kunststoff und halten ihn in einer warmen, aber schattigen Position.
Wir halten den Untergrund immer leicht feucht (durch Verdampfen und Befeuchten durch Eintauchen). Denken wir auch daran, täglich zu lüften, um das Einsetzen der Fäulnis zu vermeiden.
Die Keimung kann je nach Temperatur 10 bis 21 Tage nach der Aussaat erfolgen.

Pflanzenpflege


Wenn die Pflanzen eine Höhe von 3 cm erreichen, können wir sie in eine hellere Position bringen und die schwächeren entfernen, wobei nur eine pro Vase übrig bleibt. Wenn sie 15 cm hoch sind, müssen sie auf den Boden geschoben werden, wobei darauf zu achten ist, dass die Wurzeln, die sehr empfindlich auf Manipulationen reagieren, nicht gestört werden. Um kompakte, gut ausgehärtete und sehr blühende Pflanzen zu erhalten, ist es gut, die Spitzen mehrmals zu trimmen.
Die Blüte kann unter den richtigen Bedingungen zwei Monate nach der Aussaat erfolgen.

Celosia in Kürze
Familie, Gattung, Art Amaranthaceae, Silber Celosia
Ursprung Tropische Gebiete Amerikas, Asiens und Afrikas
Art der Pflanze Mehrjährige krautige Pflanze, hauptsächlich einjährig kultiviert
Laub ausdauernd
Blütenstand Farbe Gelb, Rot, Pink, Orange, Weiß
Mit Aus dem Topf, in Blumenbeeten oder Rabatten, Schnittblumen, Trockenblumen
Höhe bei Reife Von 20 cm bis 1,20 m
Breite bei Reife Bis zu 50 cm
Wartung niedrig
Wasser braucht Mittelhohe
Minimale Temperatur 10 ° C
Ideale Temperatur in der Vegetationsperiode 20-25 ° C
Ideale Temperatur in der vegetativen Ruhe 16-18 ° C
Belichtung Volle Sonne
Land Reichhaltig, frisch, gut durchlässig
Dünger Reich an Kalium in voller Blüte, flüssig, alle 15 Tage
Boden pH Subacido neutrale
Bodenfeuchtigkeit Frisch, gut durchlässig
Umgebungsfeuchtigkeit hoch
Vermehrung Impfen

















DER KALENDER VON CELOSIA
Impfen Von Januar bis April / mögliche Aussaatmengen
Blüte Juni-NOVEMBER
Winterurlaub OKTOBER-MAI

Celosia-Klima



Celosia wird wie eine einjährige Pflanze behandelt, da sie sehr empfindlich gegen Kälte ist. Der erste Schaden tritt auf, wenn die Temperaturen unter 10 ° C fallen. Wenn die Exemplare im Topf sind, können wir sie zu Hause sammeln oder gegen eine gut sichtbare, vor Wind geschützte Wand stellen.
Die besten Ergebnisse in Bezug auf Wachstum und Blüte sind bei 20-25 ° C, dann zu Beginn und Ende des Sommers.

Belichtung



Celosia erfordert sehr sonnige Belichtungen. Es kann dann in voller Sonne in Blumenbeete gestellt werden oder dort, wo es nachmittags von der Sonne erreicht wird. Die Fenster und Balkone nach Süden oder Westen sind ebenfalls geeignet.
Wenn wir es zu Hause aufbewahren, schützen wir das Laub nur in den heißesten Stunden, da die Gläser die Auswirkungen der Sonne konzentrieren und Verbrennungen verursachen können.

Celosia-Substrat


Für eine lange Lebensdauer benötigen sie einen fruchtbaren Untergrund, der frisch bleibt und gleichzeitig das Wasser optimal abfließen lässt. In der Tat sind die beiden häufigsten Probleme Austrocknungen und im Gegenteil Wurzelfäule.
Ideal ist eine mindestens 2 cm dicke Drainageschicht auf der Basis von Kies oder Blähton. Das Substrat wird durch Mischen von Ackererde, etwas Dünger, Torf und etwas grobem Flusssand gewonnen.

Bewässerung und Umgebungsfeuchtigkeit



Celosias mögen Wurzeln, die immer leicht feucht sind. Es muss jedoch sehr vorsichtig vorgegangen werden, da sie gleichzeitig sehr empfindlich auf Wasserstau reagieren, eine sehr häufige Ursache für radikale Fäulnis. Vergewissern Sie sich vor dem Verteilen des Wassers, dass der Boden mindestens die ersten 3 cm trocken ist. Wir verzichten unbedingt auf Untertassen.
Während der Sommersaison, insbesondere während der heißesten Stunden, kann es sehr nützlich sein, die Umgebungsfeuchtigkeit mit häufigen und leichten Blattsprays zu erhöhen.

Celosia-Befruchtung


Diese krautigen Blüten blühen reichlich und brauchen ständige Unterstützung. Bei jungen Pflanzen ist es wichtig, ein Produkt mit einer höheren Stickstoffaufnahme zu verabreichen, um das Wachstum zu stimulieren. Später ist es besser, sich für einen Flüssigdünger mit hohem Kaliumgehalt zu entscheiden, der alle 15 Tage oder in minimalen Dosen während jeder Bewässerung verabreicht wird.


Celosia beschneiden


Celosias müssen nur gereinigt werden, um verdorrte Blütenstände zu entfernen. Dies fördert die Produktion und verlängert die Produktion; Außerdem wird eine übermäßige Selbstverbreitung vermieden.
Wir können versuchen, die Pflanzen von einem Jahr zum nächsten zu halten. Halten wir sie in einem hellen Raum bei 16 ° -18 °, aber wir reduzieren die Bewässerung erheblich (achten Sie nur darauf, dass wir das Erdbrot nicht vollständig trocknen).


Schädlinge und Krankheiten Celosia


Celosia kann von Blattläusen, Aleurodiden und roten Spinnmilben befallen werden. Wir überwachen die Anlagen sorgfältig und greifen so schnell wie möglich ein. Dabei wird zunächst manuell auf Produkte mit geringer Umweltbelastung zurückgegriffen.


Samen sammeln und trocknen


Die Pflanze produziert sehr reichlich runde, schwarze und glänzende Samen. Ein welker Blütenstand kann durch Schütteln geerntet werden. Sie können dann in luftdichten Gläsern oder Papiertüten aufbewahrt werden, geschützt vor Feuchtigkeit und Licht. Es ist klar, dass die Pflanzen, die wir erhalten werden, nicht die gleichen Eigenschaften haben wie die Vorfahren, bei denen es sich normalerweise um Sorten oder Hybriden handelt.
Um schöne getrocknete Trauben zu erhalten, müssen Sie die Blütenstände in ihrer vollen Pracht sammeln. Sie werden dann kopfüber an einem dunklen oder schattigen Ort aufgehängt, der gut belüftet ist. Innerhalb von 10 Tagen werden sie vollständig dehydriert und bleiben den ganzen Winter über.

Vielzahl von Celosia



Auf dem Markt gibt es in der Regel Samen der drei Hauptarten:
- Celosia argentea var. plumosa gekennzeichnet durch plume Blütenstände, meist als einjähriger Topf oder Grenzpflanze verwendet
- Celosia argentea var. spicata mit kompakteren und länglichen Blütenständen
- Celosia argentea var. cristata deren Blütenstände dem Kamm eines Hahns ähneln. Jede Pflanze produziert nur einen Blütenstiel.
Normalerweise finden wir Beutel mit Farbmischungen; Wenn wir insbesondere eine Färbung oder eine Sorte wollen, müssen wir uns an den Fachhandel wenden.

Celosia als Nahrung



Der celosia argentea var. argentea von uns ist nur als Zierpflanze bekannt. In vielen Ländern Afrikas, Asiens und Mittelamerikas ist es stattdessen als Lebensmittel sehr verbreitet. Insbesondere in vielen Staaten Zentral- und Westafrikas werden junge Blätter und Knospen geerntet und ähnlich wie Spinat verwendet. In Nigeria werden sie beispielsweise gekocht und mit Zwiebeln, Auberginen, scharfen Paprikaschoten, Fisch oder Fleisch kombiniert. All diese Zutaten werden dann in einen Topf gegeben und Sie erhalten eine hervorragende Suppe. Es scheint eine gute Versorgung mit Kalzium, Phosphor, Eisen, Vitaminen und sogar Protein zu geben.
Die Samen werden auch verwendet (ähnlich denen von Amaranth, der zur selben Familie gehört) und gelten als Pseudogetreide.
  • Celosia caracas



    Celosia ist eine in Europa weit verbreitete Pflanzenart, die in Wohnungen ausgesetzt wird, weil sie col hat

    besuch: celosia caracas