Ausrüstung

Hochdruckreiniger


Ersatzteile für Lavor


Bei Verschleißteilen finden Sie Ersatzteile für einen Lavor-Hochdruckreiniger in jedem Baumarkt, Haushaltsgerät, Baumarkt und Baumarkt. Wenn beispielsweise die Düse des Hochdruckreinigers abgenutzt ist, muss der Düsenkopf gewechselt werden. Die verschiedenen Modelle variieren je nach Lanzentyp: Es gibt Düsenköpfe für einen Fächerstrahl, der für Lanzen mit S'12 oder Turbo Rotox D.1025 geeignet ist. Wenn Sie stattdessen die gesamte Lanze wechseln müssen, gibt es die festen für einen Lavor Kaltwasser-Hochdruckreiniger mit Bajonettverschluss oder die einstellbaren SY'99 für Hoch- und Niederdruck. Diese Lavor Hochdruckreiniger-Teile bestehen aus Messing und eignen sich ideal zum Reinigen von Wänden und Toren, Gartenmöbeln, Terrassen und Terrassen, wodurch die Wirksamkeit von Eingriffen um 30% erhöht wird. Quellenfoto: Ersatzteile-Hochdruckreiniger

Die Hochdruckreiniger der Marke Lavor: Merkmale und Modelle




Das Unternehmen entwickelt und vertreibt seit über 35 Jahren Hochdruckreiniger, die einige der höchsten Leistungen des italienischen Marktes garantieren. Darüber hinaus zeichnet sich der Lavor-Hochdruckreiniger durch seine Vielseitigkeit aus und kann auf jede Kundenanforderung gut eingehen. Tatsächlich kann das Modell mit heißem oder kaltem Wasser, mit oder ohne Benzinmotor, zum Reinigen des Inneren oder des Äußeren ausgestattet sein. Ein Lavor Hochdruckreiniger mit kaltem Wasser für den Außenbereich ist der Best 28: Er eignet sich besonders zur Reinigung von Autos, Fenstern, Terrassen und allen Außenflächen. Es ist mit einem Wagen mit Rädern zur Erleichterung der Bewegung, einer professionellen Lanze, Pistole und einem Hochdruckschlauch ausgestattet. Darüber hinaus hat die A.S.S. Mit dem automatischen Stoppsystem können Sie die Maschine einfach durch Betätigen des Pistolenhebels aktivieren oder ausschalten: Dies verhindert eine Überhitzung und senkt den Verbrauch

Der Lavor Kaltwasserreiniger Runner 20



Ein weiterer Kaltwasser-Hochdruckreiniger von Lavor ist der Runner 20, eines der neuesten Modelle, das für den häufigen Gebrauch sehr gut geeignet ist. Es ist ein Hochdruckreiniger für Bastler mit kaltem Wasser und vertikaler Entwicklung, der sehr praktisch und effektiv für alle Außenarbeiten ist: Der Hochdruckreiniger Runner 20 ist nicht nur leicht auf jedem Untergrund zu transportieren, sondern kann auch in kleinen Räumen aufbewahrt werden. Dieser spezielle Typ des Lavor-Hochdruckreinigers ist mit einer praktischen Schlauchtrommel, einem Zubehörfach und einer Axialpumpeneinheit mit einem Aluminiumkopf ausgestattet. Es ist auch mit einer Doppellanze, einer festen und wasserdichten Bürste und einer Pistole mit einer Schnellkupplung ausgestattet. Darüber hinaus verhindert das automatische Abschaltsystem eine Überhitzung der Dichtungen in der Bypass-Phase und verlängert den Lebenszyklus der Pumpe. Fotoquelle: tecnocroci

Hochdruckreiniger: Der Lavor Hochdruckreiniger mit Benzinmotor: Merkmale und Modelle




In Anlehnung an die Typologie des Lavor-Hochdruckreinigers mit Benzinmotor eignet sich dieses Modell ideal für Reinigungsarbeiten an Orten, an denen kein Anschluss an das Stromnetz möglich ist. Fehlt auch die Möglichkeit des Anschlusses an das Wassernetz, kann dank des Ansaug-Kits Wasser aus den Tanks entnommen werden. Ein Modell des Lavor Hochdruckreinigers mit Verbrennungsmotor ist der Independent 1900: Er ist der kleinste dieser Serie und mit einem stabilen Stahlrohrrahmen mit ergonomischem Griff ausgestattet. Es ist ein Niederdruckreiniger, kompakt und dank des Rollwagens praktisch von einem Ort zum anderen zu transportieren. Es ist mit einem 2,5 PS starken grünen Benzinmotor und einer Pistole mit Schnellkupplung und einem 6 Meter langen Hochdruckschlauch ausgestattet. Fotoquelle: shop.indors


Video: Hochdruckreiniger Test Die Top 7 im Vergleich (Dezember 2020).