Ausrüstung

Elektrischer Freischneider


Freischneider: ihre Eigenschaften und Modelle


Die Freischneider werden verwendet, um die überschüssigen Äste der Hecken und Büsche Ihres Gartens zu entfernen oder zu beschneiden, damit sie kein unförmiges Aussehen annehmen (z. B. aus dem Dschungel). Hierbei handelt es sich um Geräte, die genau für diese Funktion entwickelt wurden und präzise arbeiten und klare und einfache Ergebnisse liefern. Tatsächlich handelt es sich hierbei nicht um komplizierte Instrumente oder um komplexe Manöver, um den Schnittvorgang durchzuführen. Seien Sie vorsichtig, denn auch wenn die Freischneider absolut sichere Geräte sind, sind sie immer noch Schneidwerkzeuge. Hierbei ist es sinnvoll, sich auf die Hilfe eines Experten oder einer kompetenten Person zu verlassen. Es gibt zwei Arten von Freischneidemaschinen auf dem Markt: elektrische und benzinbetriebene (dh solche mit Benzinversorgung).

Die Vorteile, die den Einsatz des elektrischen Freischneiders ermöglichen



Wie bereits erwähnt, stehen zwei verschiedene Trimmermodelle zur Auswahl. Der elektrische Freischneider hat einige Vorteile gegenüber dem Benziner, auch wenn er den Nachteil einer geringeren Reichweite und Leistung hat. Es ist jedoch auch wahr, dass dieses Modell viel leiser und praktischer zu verwenden ist und darüber hinaus den Vorteil hat, dass es keine Schadstoffe, verschiedene Rückstände und Ableitungen abgibt. Schließlich weist diese Art von Instrument keine Startprobleme auf, da die Zündung sofort erfolgt (drücken Sie einfach den entsprechenden Knopf) und keine Wartung erforderlich ist. Umgekehrt erfordert ein Freischneider mit einem Verbrennungsmotor besondere Aufmerksamkeit in Bezug auf eine breite Palette von Elementen, vom Kraftstoffhahn bis zum Luftfilter, die unter Verwendung von Öl für den Motor und in gutem Zustand durchgeführt werden Zündkerzen.

Die elektrischen Multifunktions-Motorsensen: die neuesten Nachrichten



Auf dem Markt gibt es mehrere Beispiele für elektrische Motorsensen, die zu den verschiedensten Marken gehören. Einige der neuesten auf den Markt gebrachten Modelle gehören zur Kategorie der multifunktionalen elektrischen Motorsensen. In der Praxis handelt es sich um Freischneider, deren Stange leicht mit vielen Werkzeugen kombiniert werden kann, um eine große Anzahl von Wartungs- und Gartenverwaltungsarbeiten durchzuführen. Mit einem elektrischen Multifunktions-Freischneider können Sie beispielsweise die Hecken schneiden, die Sträucher und Wiesen straucheln, hohe Pflanzen beschneiden, den Boden graben oder die Blätter komprimieren und bewegen (als wäre es ein Gebläse). Ein ausgezeichnetes elektrisches Multifunktionsgebläse ist das Active E700, ein vielseitig einsetzbares Werkzeug mit hochprofessioneller Leistung. Es ist mit einem Elektromotor mit einer Leistung von 0,72 kW und Lithium-Ionen-Batterien von 400 W - 10 Ah oder 600 W - 15 Ah oder 800 W und 20 Ah ausgestattet.

Elektrischer Freischneider: Die Motorleistung elektrischer Freischneider



Die elektrischen Freischneider eignen sich besonders für die kleine Wartung und Pflege Ihres Gartens. Auch aus diesem Grund sind die Preise niedrig (ab 60 Euro). Gerade weil sie nicht mit großer Kraft ausgestattet sind, können sie nicht zum Schneiden von Ästen mit großem Durchmesser oder kleinen Stämmen verwendet werden. Darin sind sich die Experten einig: Diese Art von Werkzeug ist perfekt für das Hobby Gartenarbeit, aber nicht für professionelle Eingriffe. Für den professionellen Einsatz ist es in der Tat notwendig, elektrische Freischneider zu kaufen, die mit extrem leistungsstarken Motoren ausgestattet sind (hier sind die Preise jedoch höher). Wenn Sie Heimwerker und Mechaniker sind, können Sie den Motor Ihres elektrischen Motorsensors auch persönlich modifizieren, um dessen Leistung zu steigern und zu verbessern.


Video: Stihl Akku Motorsense FSA 130 mit Tragegurt ausführlichst vorgestellt Akkugeräte von Stihl (Dezember 2020).