Obst und Gemüse

Kernkernstickerei


Kernkernstickerei


Weitere Insekten werden Stickereien von Kernobst oder Steinobst genannt. Es handelt sich um Larven, die von Eiern kleiner Schmetterlinge gebildet werden, die in ganz Europa weit verbreitet sind und Blätter, Knospen, Obstbäume und Früchte befallen. Die von den Larven befallenen Bereiche der Früchte scheinen mit einer dünnen Spitze verziert zu sein, und hier kommt der gebräuchliche Name der Insekten. Die meisten Larven gehören zur Gattung Pandemis, einige auch zur Gattung Archips und einige Arten dieser Gattungen. Die Erwachsenen der Pandemis bringen Eier in kleinen Haufen hervor, die im Spätsommer-Frühherbst oder im späten Frühling auf das Laub gelegt werden. Stattdessen bringen die Schmetterlinge von Archips im Frühjahr oder, je nach Art, sogar zu drei verschiedenen Jahreszeiten Eier hervor. Wenn die Insektenpopulation verringert wird, ist der Pflanzenschaden minimal; Wenn Schmetterlinge zu zahlreich werden, ist es notwendig, einen Teppichkampf durchzuführen, um so viele Erwachsene wie möglich zu fangen, um zukünftige Populationen zu reduzieren.

Symptome



Der Befall der Larven beginnt in den ersten Frühlingsmonaten zwischen März und April; Die kleinen Insekten von grüner oder weißer Farbe ernähren sich von den weicheren und frischeren Organen der Pflanzen und gehen daher von den Knospen, den kleinen Blüten und den kleinen Früchten aus. Wenn die Insekten zahlreich sind, ist der Fruchttropfen sehr empfindlich und kann zu einem starken Rückgang der Pflanzenproduktion führen. Weitere Populationen entwickeln sich im späten Frühling oder Sommer, und die Larven ernähren sich von Blättern und Früchten, wodurch die typische Rosea in Form von Schnürsenkeln entsteht, die dem Problem den gebräuchlichen Namen geben. Die ohnehin schon großen Früchte nehmen nicht ab und fallen kaum, aber die Rosea verursachen eine starke Abwertung. Pflanzen, die von Sticklarven befallen sind, erleiden im Allgemeinen keine großen Schäden, da sie in den Folgejahren kaum betroffen sind. Im Allgemeinen können sie jedoch die Anzahl der erzeugten Früchte oder den Wert der Ernte verringern.

Biologischer Kreislauf



Schmetterlinge verschiedener Arten der Gattung Pandemis bringen im zeitigen Frühjahr und Spätsommer oder Frühherbst Eier hervor. Im ersten Fall treten die Larven über einige Wochen aus den Eiern aus und befallen sofort die Wirtspflanze. Im zweiten Fall suchen die Larven Schutz vor der Herbst- und Winterkälte und Schutz zwischen den Rindenrissen oder unter den abgefallenen Blättern auf dem Boden. Die Larven der Arten der Gattung Archips werden im Sommer oder, wie beim Archips podanus, bis zu drei Generationen im Jahr erzeugt und ernähren sich sofort von den grünen Organen der Obstbäume. Schmetterlinge verursachen keinerlei Schäden an Blättern, Früchten oder Rinden. es sind die für die Pflanzen schädlichen Larven, auf denen sie dünne Rosen mit dem Aussehen einer feinen Spitze bilden. An den reifen Früchten neigen die Spuren der Larven dazu, braun und steif zu werden, wie Kork.

Der Kampf gegen Tresterfruchtsticker



Gegen diese Insekten werden integrierte Kampfbehandlungen geübt; Es ist unmöglich, Behandlungen auf der Basis chemischer Insektizide anzuwenden, da diese auf Pflanzen in voller Blüte oder in voller Fruchtbarkeit gesprüht werden sollten, was zu ernsthaften pflanzengesundheitlichen Problemen für die Vegetation führt. Der Obstgarten wird in der Regel den ganzen Sommer über überwacht, um Erwachsene einzufangen und ihre Konzentration zu beurteilen. Wenn die Population hoch ist, werden zahlreiche Pheromonfallen an den Pflanzen angebracht, um die Anzahl der vorhandenen Schmetterlinge und dann auch die Menge der gelegten Eier zu enthalten. Gegen die bereits entwickelten Larven werden für Menschen, Pflanzen und Tiere völlig harmlose Produkte auf der Basis von Bacillus thuringensis eingesetzt. Es ist ein Bakterium, das von den Larven aufgenommen wird und dessen Tod schnell verursacht. Die auf Bacillus Thuringensis basierenden Behandlungen werden im Allgemeinen im Herbst oder Frühling durchgeführt, um zu versuchen, zukünftige Schmetterlingspopulationen zu dezimieren.


Video: Los Angeles Lakers vs Brooklyn Nets Full Game Highlights. October 10, 2019. FreeDawkins (Juli 2021).