Gartenarbeit

Wann Lavendel beschneiden?


Wann Lavendel beschneiden?


Ob Sie einen Garten mit vielen Pflanzen haben oder ihn in Töpfen anbauen, das Wissen, wann Lavendel beschnitten werden muss, ist für ein ausgeglichenes Wachstum der Pflanze unerlässlich. Die beste Zeit zum Zurückschneiden ist am Ende der Blüte. Sie kann daher abhängig von bestimmten Merkmalen wie der Exposition und der Anbaufläche variieren. Auch hier müssen wir auswerten Wann Lavendel beschneiden? auch nach Art: Tatsächlich gibt es viele Lavendelsorten, die sich durch unterschiedliche Blütezeiten auszeichnen, mehr oder weniger lang und mehr oder weniger üppig. Aus ästhetischer Sicht kann es ein bisschen traumatisch sein, eine blühende und gefärbte Pflanze zu sehen, bis sie völlig freigelegt ist. Dieser Schritt ist jedoch für die Gesundheit und die nächste Blüte notwendig.

Wie und wann beschneiden Lavendel



Auch wenn die Schnittdauer je nach Lavendelart unterschiedlich sein kann, bleiben die Schnittmethoden gleich. Mal sehen, wie man eine Lavendelpflanze am besten beschneidet: Zuerst muss man warten, bis die Blüte abgeschlossen ist. Anschließend kann es geschnitten werden, wobei eine große Anzahl von Zweigen beseitigt wird. Beim Beschneiden müssen zwei Drittel der im Vorjahr entwickelten Pflanze geschnitten werden. Natürlich sollten die trockenen Ohren entfernt werden, aber die meisten holzigen Stängel sollten niemals berührt werden. Die Stängel sollten niemals radikal geschnitten werden, aber es ist notwendig, 3-4 Knospen für jeden Zweig zu lassen: Diese Knospen werden die Blüte für die folgende Jahreszeit sicherstellen.

Wann man eine Lavendelpflanze beschneidet



Lavendel ist keine Pflanze, die ausschließlich in Eroboristerien oder Kosmetika verwendet wird. Dank der schönen Blüte, die er bieten kann, kann er mit hervorragenden Ergebnissen auch als dekoratives Element verwendet werden. Wenn Sie einen Balkon, eine Terrasse oder einen farbenfrohen und duftenden Garten haben, ist es gut, sich daran zu erinnern wann beschneiden lavendel: falsches beschneiden kann in der tat nicht nur die schönheit der blüte des folgenden jahres definitiv beeinträchtigen, sondern auch die sämlinge leiden lassen. Da Lavendel keine allzu sorgfältige Pflege erfordert, wird er als leicht zu züchtende Pflanze angesehen. Wenn er jedoch nicht zurückgeschnitten wird, entsteht dieser wilde Aspekt mit verwesenden Sträuchern, die zwar die Umwelt parfümieren, aber nicht das gebotene ästhetische Ergebnis erzielen können aus den behandelten Pflanzen.

Wie man Lavendelpflanzen beschneidet



Obwohl die verschiedenen Arten blühen und ihre Blütezeit in etwas unterschiedlichen Perioden beenden, kann gesagt werden, dass bis zum Ende des Sommers alle Lavendelpflanzen ihre Blütezeit beendet haben. Daher können Sie vor Ende September mit dem Beschneiden fortfahren. Die Zweige müssen geschnitten werden, nachdem der Sämling nur mit trockenen Ohren verdünnt wurde. Beim Beschneiden müssen wir auch das Alter des Sämlings berücksichtigen: Kleine Pflanzen können leicht mit einer Schere beschnitten werden, während bei älteren Pflanzen die Verwendung einer Schere besser ist. Wer Blumen pflücken möchte, um parfümierte Säcke zu kreieren, muss bedenken, dass der Blütenstand zu Beginn der Blüte geerntet wird, wenn der Duft intensiver ist.

Video: Wann und wie schneide ich Lavendel (Dezember 2020).