+
Garten

Blaue Hortensie


Hauptmerkmale der blauen Hortensien


Die blaue Hortensie ist eine acidophile Strauchpflanze und benötigt einen pH-Wert zwischen 4,5 und 5, damit ihre Blüten eine schöne Farbe in Blau- oder Dunkelvioletttönen haben. Bei einem höheren pH-Wert werden rosafarbene oder sogar rote Blütenstände erhalten. Hortensien passen sich leicht unterschiedlichen Klimazonen und Böden an. Sie bevorzugen es, in gut beschatteten Gebieten zu leben, können aber auch in voller Sonne gedeihen. Sie bevorzugen es, in gut durchlässigen Böden und Fetten mit einem hohen Anteil an organischen Substanzen gepflanzt zu werden. Winterfröste schädigen sie nicht, solange sie nicht wochenlang ohne Pause andauern. Um ein besseres vegetatives Wachstum im Frühjahr zu gewährleisten, müssen sie im September beschnitten werden.

Ästhetischer Aspekt



Die Hortensien stammen aus der östlichsten Region Asiens und sind derzeit in der gemäßigten Klimazone der Erde ziemlich verbreitet. Es gibt verschiedene Sorten von blauen Hortensien, die sich sowohl in ihrem Aussehen als auch in ihrem Aussehen der Blütenstände voneinander unterscheiden. oder weniger voluminös, fast kugelförmig Die Blüten haben keine Blütenblätter, sondern modifizierte Kelchblätter. Innerhalb der Blütenstände befinden sich sowohl fruchtbare als auch sterile Blüten. Die sterilen haben deutlich sichtbare Kelchblätter, während die unproduktiven kaum wahrnehmbar sind. In den letzten Jahren wurden zahlreiche Hybridsorten entwickelt, um das Aussehen von Blumen und andere physikalische Eigenschaften wie Färbung und Blattform zu verbessern.

Bewässerung und Düngung



Um blühende Blüten und Pflanzen zu erhalten, ist es notwendig, den Boden, in dem sie häufig gepflanzt werden, zu bewässern und sicherzustellen, dass Sie die Pflanzen nicht längere Zeit ohne Wasser lassen. In der Sommersaison müssen sie mindestens einmal täglich nach Sonnenuntergang gegossen werden. Auf diese Weise stehen die Hortensien die ganze Nacht zur Verfügung, um die Menge an Flüssigkeit aufzunehmen, die sie benötigen, bevor die Sonne wieder in den Boden gelangt. Was die Düngung betrifft, kann bereits im März ein Dünger auf dem Boden ausgebracht werden Bio-Langzeitdünger oder Flüssigdünger zum Gießwasser hinzufügen. Wenn die Pflanze die ersten Symptome einer Blattchlorose zeigt, muss sie mit Produkten repariert werden, die reich an Chelateisen sind.

Blaue Hortensie: Hortensie beschneiden



Das Beschneiden der blauen Hortensie ist ein äußerst wichtiger Vorgang, und aus diesem Grund muss besonders darauf geachtet werden, dass die nachfolgende Blüte nicht beeinträchtigt wird. Es wäre besser, zu vermeiden, dass alle Zweige an der Basis abgeschnitten werden, wie dies bei vielen der Fall ist, und nur die sehr alten Zweige zu entfernen, die nicht mehr wichtig sind begünstigen Sie die spätere Freisetzung neuer Stummel, die die Pflanze verdicken. Wenn Sie es mit einem alten oder unter kräftigem Strauch zu tun haben, beschneiden Sie mindestens ein Drittel aller vorhandenen Zweige. Diese Operation wird die Erzeugung neuer Vegetation mit Beginn der ersten Frühlingswärme stimulieren.


Video: Hortensien blau färben Alaun Hortensien färben blaue Blüte Hortensien Blüten blau färben (Januar 2021).