Ausrüstung

Ferrari Kreiselgrubber


Ferrari Kreiselgrubber


Der Kreiselgrubber ist eine Maschine, die hauptsächlich zum Fräsen entwickelt wurde. Kleine Maschine, geeignet für kleine Grundstücke, unverzichtbar, wenn der verfügbare Platz auf ein Minimum reduziert wird. Die Ferrari Kreiselgrubber verfügen über diese Eigenschaften sowie eine Reihe von zusätzlichem Zubehör, um die man beneiden muss. Beginnen Sie mit dem Ferrari 310 PowerSafe®: 6,7 PS Benzin. Mit Rückstoßstarter; Zwei Gänge verfügbar, einer für jede Fahrtrichtung. In vier weiteren Versionen ist der Ferrari 360 PowerSafe® das Spitzenmodell: Zunächst gibt es einen Benzin- und zwei Dieselmotoren mit 11,7, 11 und 12,2 PS. Hier bietet das Getriebe 3 Gänge für jede Fahrtrichtung mit einem schnellen Rückwärtsgang. Differenzialsperre und Ballast an den Seiten.

Ferrari Kreiselgrubber für den Bastler




Für diejenigen, die im Garten oder im Garten des Hauses arbeiten und keine großen Bedürfnisse haben, ist der Kreiselgrubber Ferrari 310 PowerSafe® das ideale Fahrzeug. Die Lenkgriffe können eingestellt und auch umgedreht werden, um die Maschine optimal nutzen zu können, indem vordere oder hintere Werkzeuge angeschlossen werden. Der Motor ist ein mit Benzin betriebener Subaru EX21 mit einer Leistung von 4,9 kW / 6,7 PS. Das Getriebe, mit dem es ausgestattet ist, ermöglicht einen Gang für jede Fahrtrichtung und eine Geschwindigkeit von 1,05 km / h vorwärts und 2,68 km / h hinten mit Trimmfräser (daher mit Motor vorwärts). Beachten Sie, dass beim Umkehren des Lenkers auch die Geschwindigkeitswerte umgekehrt werden. Auch wenn die Maschine hauptsächlich für Fräsarbeiten ausgelegt ist, bietet der Hersteller eine breite Palette an Zubehör an. nur im namen zweitrangig, der die maschine leicht in einen rasenmäher, einen mäher oder einen schneepflug verwandelt.

Die semiprofessionellen Ferrari Kreiselgrubber



Der Ferrari 328 PowerSafe® Kreiselgrubber ist in seiner großen Auswahl die Maschine für diejenigen, die die Maschine im Garten oder im Garten einsetzen möchten, aber etwas mehr erwarten. Wie bei allen Fahrzeugen der Baureihe haben wir auch hier einstellbare und umkehrbare Lenkblätter zum Anschluss von Front- oder Heckgeräten. Wir haben Maschine für diejenigen, die etwas mehr wollen, gesagt: eine Auswahl von 3 Benzin- und einem Dieselmotor. Das Benzin ist der Subaru EX 21 mit 6,7 PS, der Honda GX200 mit 5,5 PS und der GX270 mit 8,4 PS. Der Diesel ist ein Lombardini 15LD350 mit 7,5 PS. Das Getriebe ist ein 3-Gang-Vorwärts- + 3-Rückwärts-Getriebe, mit dem diese Maschine eine Geschwindigkeit von 3,88 km / h vorwärts und 4,08 km / h hinten erreicht Messeranordnung (daher Motor vorwärts); Natürlich sprechen wir von maximaler Geschwindigkeit. Selbst hier, wenn der Lenker umgedreht wird, werden auch die Geschwindigkeitswerte umgedreht: Für diesen Kreiselgrubber stehen acht verschiedene Werkzeuge zur Verfügung.

Ferrari Kreiselgrubber für Profis



Hier sind wir im wahrsten Sinne des Wortes im Feld: Maschinen für den intensiven Einsatz, für diejenigen, die kompromisslose Hochleistungsfahrzeuge brauchen: Drei Mittel machen die hohe Reichweite aus: Beginnen wir mit dem 338, fahren wir mit dem 340 fort und enden mit der Schneide: die 360; alle PowerSafe®. Natürlich finden wir auch hier eine einstellbare und umkehrbare Lenkstange für die Kombination mit Front- oder Heckwerkzeugen. Es gibt 9 mögliche Motoren: 6 Benzin- und 3 Dieselmotoren. Die zur Verfügung gestellten Leistungen reichen von mindestens 5,5 KW / 7,5 PS bis maximal 9 KW / 12,2 PS. Die gesamte Baureihe ist mit einem 3 + 3-Getriebe ausgestattet: Zehn verschiedene Werkzeuge für diese Fahrzeuge, um Leistung und Vielseitigkeit zu gewährleisten: Cutter, Pflug, Furche, Mähbalken, Schneepflug, Turbinenschneefräse, Kehrmaschine, 56-cm-Rasenmäher, 100-cm-Rasenmäher , einmessermulcher 80 cm, BladeRunner.


Video: Feldsalatschneider mit Kettenantrieb (Oktober 2021).