Garten

Behandle die Glühbirnen


Frage: Wann sehe ich die Blumen?


Hallo, ich habe dein Video auf Zwiebelpflanzen (Youtube) gesehen, aber ich habe keine Antwort auf meine Fragen gefunden. Ich habe mich gefragt, ob Sie meine Fragen per E-Mail beantworten können. Führen Sie sie unten auf: 1) Nachdem Sie die Zwiebeln heute gepflanzt haben, bis wann werden die Blumen geboren? 2) Wie oft sollte ich den Boden gießen? Danke, ich erwarte Ihre Antwort

Die Zwiebeln behandeln: Antwort: Zwiebelpflanzen im Garten


Lieber Diego,
Zwiebelpflanzen werden normalerweise in zwei große Gruppen eingeteilt: Frühlingszwiebelpflanzen, auch herbstliche Zwiebelpflanzen genannt (weil sie im Herbst gepflanzt werden sollten), oder solche, die zwischen dem Ende des Winters und dem Beginn des Frühlings blühen, wie Hyazinthen, Tulpen, Narzissen; und Sommer- oder Frühlingsknollenpflanzen (weil sie im Frühling gepflanzt werden sollten) oder solche, die zwischen dem späten Frühling und Sommer blühen, wie Callalilien, Barrel Indica und Iris Barbata. Zwischen den beiden Gruppen gibt es eine ganze Reihe von Zwiebelpflanzen, die im vollen Winter blühen, wie einige Arten von Iris oder Krokussen, oder die im vollen Sommer bis zum Herbst blühen, wie die Hemerocallis; Daher können wir von Januar bis September (mehr oder weniger) Blüten von Zwiebeln haben. Seit Sie im März schreiben, glaube ich, dass die Zwiebeln, die Sie gepflanzt haben, Frühlingszwiebeln sind und daher Krokusse, Tulpen, Narzissen, Hyazinthen; in diesem Fall werden die Zwiebeln durch das Klima und den Regen zum Sprießen gebracht, solange Sie die Zwiebeln in den freien Boden stellen. Nur dann kann es erforderlich sein, den Boden zu gießen: Die Frühjahrszwiebelpflanzen sind im Allgemeinen sehr gut zum Wachsen geeignet wie viel der Frühlingsregen ausreicht, um ihre Entwicklung richtig anzuregen, und sie müssen nur dann bewässert werden, wenn sie an einem geschützten Ort aufgestellt werden, an dem es nicht regnet, oder wenn der Boden übermäßig trocken wird. Eine Bewässerung darf nur erfolgen, wenn der Boden im Frühjahr vollständig trocken ist. Nach der Blüte müssen Sie die Blätter kultivieren, bis sie gelb werden. Zu diesem Zeitpunkt können Sie jedes Gießen unterbrechen und die Blätter an der Basis abschneiden. Bei einem Rundgang durch die Baumschulen werden bereits im März Päckchen mit Glühbirnen aller Art verkauft, häufig auch solche, die im letzten Jahr nicht verkauft wurden (die im Februar und März ebenfalls im Angebot sind). Da Sie nicht wissen, welche Zwiebeln Sie gekauft haben, können Sie nicht sagen, wann die ersten Blumen blühen werden, da Sie möglicherweise auch Iris barbata oder Dahlien gepflanzt haben. In diesem Fall müssen Sie nur bis zum späten Frühjahr warten Pflanzen beginnen zu sprießen. Wenn es Sommerzwiebeln sind, lassen Sie sie ungestört, ohne zu gießen, bis sie spontan zu sprießen beginnen, was in einigen Monaten passieren wird.